Menü

- Öffentliche Universität -

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

- Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät -

Rechtswissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,64
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,40
    • Didaktik
      iiiii
      3,46
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,58
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,12
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,68
    • Stundenplan
      iiiii
      3,76
    • Platzangebot
      iiiii
      4,21
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,27
    • E-Learning
      iiiii
      3,70
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,13
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,21
    • Internationalität
      iiiii
      2,92
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,09
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,58
    • Mensaessen
      iiiii
      3,35
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,57
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,18
    • Unterhalt
      iiiii
      2,61
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,63
    • Nebenjob
      iiiii
      3,27
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,66
    • Hörsäle
      iiiii
      3,53
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,96
    • Studienberatung
      iiiii
      3,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,97
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,57
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,37
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,73
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,34
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 105 Bewertungen anzeigen

Rechtswissenschaft an der Uni Erlangen

Der Gedanke als Richter über Unrecht und Recht zu entscheiden oder als Anwalt deine Klienten bis auf das letzte Wort zu verteidigen, gefällt dir? Du empfindest die Idee, Jura zu studieren aufregend und als Herausforderung? Dann solltest du dich für den Studiengang Rechtswissenschaft an der Uni Erlangen entscheiden! Hier studierst du nicht nur an der zweitgrößten Uni Bayerns, sondern hast auch die Möglichkeit dich besonders stark auf die Praxis vorzubereiten. Denn mit dem Institut für Anwaltsrecht und Anwaltspraxis bildet Rechtswissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg einen Schwerpunkt! Was dieser Studiengang noch zu bieten hat und welche Chancen er dir bietet, findest du im Folgenden.

Das erklärte Ziel von Jura an der Uni Erlangen ist es, dich auf das Richteramt vorzubereiten, bzw. dich dazu zu befähigen, dieses auszuüben. Dafür musst du zunächst die Erste Juristische Staatsprüfung an der Uni bestehen, um dann anschließend das Juristische Referendariat zu machen, welches wiederum mit der Zweiten Juristischen Staatsprüfung abschließt. Danach bist du Volljurist und kannst die typischen Berufe aus dem juristischen Bereich ausüben, wie zum Beispiel Richter, Notar, Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder Beamter des höheren Verwaltungsdienstes. Natürlich kannst du dich nach dem umfangreichen Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg auch in anderen Bereichen verwirklichen – festgesetzt ist da gar nichts. Dein Studium dauert in Regel sieben bis acht Semester. Dabei bekommst du einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Rechtswissenschaft. Deine Seminare und Vorlesungen verteilen sich auf mehrere Institute und Lehrstühle. Die wichtigsten Institute sind dabei die folgenden: Institut für Rechtsgeschichte, Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie, Institut für Deutsches und Internationales Privatrecht und Zivilverfahrensrecht, Institut für Wirtschafts- und Arbeitsrecht, Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Öffentliches Recht, Institut für Rechtsphilosophie und Allgemeine Staatslehre, Hans-Liermann-Institut für Kirchenrecht, Institut für Recht und Technik sowie das bereits benannte Institut für Anwaltsrecht und Anwaltspraxis. Wie du siehst ist Jura an der Uni Erlangen sehr breit aufgestellt und bietet dir verschiedene Möglichkeiten der Spezialisierung.

Im Studiengang Rechtswissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg, welcher übrigens bereits 1743 gegründet wurde und somit eine lange Jura-Tradition aufweist, steht die Vermittlung von sogenannten Schlüsselqualifikationen im Fokus. Das heißt, du bekommst nicht nur trockene Theorie vermittelt und stehst am Ende als wandelndes Lexikon vor dem Gericht, sondern du bekommst beigebracht, wie du dich zum Beispiel im Gericht präsentiert, wie du besser sprichst und wie du deine Rhetorik verbesserst. Aber auch Verhandlungsmanagement und Hilfreiches zum Thema Kommunikation allgemein sind Bestandteil deines Studiums.

Neben deinem üblichen Studienalltag bietet natürlich auch die Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erfahrungen im Ausland an. Der Fachbereich ist eng mit dem globalen akademischen Netzwerk verschränkt und bietet seinen Studenten Auslandserfahrung, Arbeitsgruppen mit ausländischen Studenten oder Forschungsprojekte im Ausland sowie Sprachunterricht an. Du möchtest ein gut ausgebildeter Jurist mit allen verlangten Kompetenzen werden – ab an die Uni Erlangen!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,23
3 Bewertungen
Empfehlung: 67%
iiiii
3,67
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,36
16 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten