Menü

- Öffentliche Universität -

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

- Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät -

Wirtschaftsinformatik

  • Lehre
    iiiii
    3,72
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,20
    • Didaktik
      iiiii
      3,80
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,49
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,46
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,97
    • Stundenplan
      iiiii
      3,64
    • Platzangebot
      iiiii
      3,62
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,12
    • E-Learning
      iiiii
      3,74
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,68
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,19
    • Internationalität
      iiiii
      3,51
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,51
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,83
    • Mensaessen
      iiiii
      3,83
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,89
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,69
    • Unterhalt
      iiiii
      2,86
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,17
    • Nebenjob
      iiiii
      3,90
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,69
    • Hörsäle
      iiiii
      3,68
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,10
    • Studienberatung
      iiiii
      3,75
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,87
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,49
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,45
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,59
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,58
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 42 Bewertungen anzeigen

Wirtschaftsinformatik an der Uni Erlangen

Man sagt programmieren ist wie ein Buch zu schreiben, nur mit einer Ausnahme: Wenn du ein Komma auf Seite 126 vergisst, macht das ganze Ding keinen Sinn mehr. Daran wird sich auch nichts ändern, wenn du Wirtschaftinformatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg studierst. Im Gegenteil erwarten dich dabei nicht nur Hürden der Informatik, sondern auch knifflige mathematische Aufgaben sowie Fragestellungen der Wirtschaft. Wenn du dich also nicht zwischen BWL und Informatik entscheiden kannst, ist das die perfekte Mischung. Für diesen Studiengang musst du allerdings mehr beherrschen als den Taskmanager und darfst dich nicht davon verleiten lassen, dass er trotz akzeptablen Hochschulranking zulassungsfrei ist. Dass liegt nämlich keinesfalls daran, dass das Studium unbeliebt oder perspektivlos ist, sondern an dem hohen Anspruch, der an die Studenten der Wirtschaftsinformatik an der FAU gestellt wird.

Wenn du deine Tage und Nächte aber gerne mit JAVA verbringst, wird deine Studienentscheidung nicht zum Programmierfehler. Denn im Allgemeinen erwarten dich Veranstaltungen wie IT-Management, Produktion, Logistik und Beschaffung oder Rechnerkommunikation, wenn du dich für das Studium Winf an der Uni Nürnberg entscheidest. Da nicht jeder Mathe und Informatik im Schlaf beherrscht und der Lernstoff sich von Schule zu Schule unterscheidet, sind Vorkurse nur zu empfehlen, die in der Regel ein paar Wochen vor dem Semesterstart beginnen. Wenn du Wirtschaftinformatik an der FAU studierst ist das AuD Repetitorium eine gute Adresse, das jedem Programmierfrischling nahe gelegt wird.

Bist du in den Anfängerkursen erst auf den Geschmack gekommen, kann das wahre Studentenleben der Wirtschaftsinformatik an der Uni Nürnberg ja losgehen. Zum locker werden gibt es für dich die sogenannte Assessment-Phase, in der du die wichtigsten Module für die ersten Semester abklappert. Dazu zählen Gruppenarbeiten zu Algorithmen und Datenstrukturen oder eine Datenbanksprache in einer Veranstaltung zu Konzeptionellen Modellierung. Die dreifache Ladung U bekommst du bei Unternehmen und Unternehmer, wo Präsentationen keine Seltenheit sind. Multiple Choice Tests gibt es hingegen in der Lehrveranstaltung IT und E-Business und eine intensive Klausurvorbereitung in der Buchführung.

Jetzt weiß du, was dich ungefähr im Studium Wirtschaftsinformatik an der FAU erwartet. Wenn du allerdings herausfinden willst, was das Berufsleben mit sich bringt, solltest du ein Praktikum absolvieren. Das kannst du dir sogar für den Vertiefungsbereich anrechnen lassen. Damit erst keine verräterische Computerbräune entsteht, wird von deiner Fachschaft Wirtschaftsinformatik an der Uni Nürnberg mit Grill- oder Sommerfesten für genug Abwechslung gesorgt. Seriöser, aber nicht weniger spaßig geht es beispielsweise auch auf dem Ausflug zur CeBit zu. Dort lernst du nicht nur technische Innovationen kennen, sondern siehst gleichzeitig, wohin dich dein Studienmix Wirtschaftsinformatik der FAU so führen könnte.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,78
18 Bewertungen
Empfehlung: 93%
iiiii
3,83
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten