Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Dresden

- Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften -

Chemie

  • Lehre
    iiiii
    3,61
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,86
    • Didaktik
      iiiii
      3,29
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,67
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,71
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,14
    • Stundenplan
      iiiii
      1,83
    • Platzangebot
      iiiii
      4,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,14
    • E-Learning
      iiiii
      3,67
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,86
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,33
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,10
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,57
    • Mensaessen
      iiiii
      4,57
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,33
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,17
    • Unterhalt
      iiiii
      3,57
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,71
    • Nebenjob
      iiiii
      4,43
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,99
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      5,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,83
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,29
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,57
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,83
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,80
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,20
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 7 Bewertungen anzeigen

Chemie an der TU Dresden

Schon in der Schule haben dir Fächer wie Chemie, Physik und Mathe am meisten Spaß gemacht? Im Labor arbeiten und experimentieren findet du spannend? Dann solltest du Chemie an der Technischen Universität Dresden studieren.

Der Studiengang kooperiert eng mit anderen naturwissenschaftlichen Disziplinen. Neben zum Beispiel der Analytischen und Organischen Chemie, sind auch Mathematik und Physik Kurse, die du in deinem Studium der Chemie an der TU Dresden belegst. Du wirst dich also nicht nur auf Chemie allein, sondern auch noch auf ein paar andere naturwissenschaftliche Fächer konzentrieren. Die Chemie wird aber natürlich einen Großteil deines Studiums einnehmen.

Damit du dein Wissen auch anwenden kannst, spielt die Praxis in Chemie an der TU Dresden neben den theoretischen Kenntnissen auch eine große Rolle. Bereits in den ersten Semestern beginnt deine laborpraktische Ausbildung. Mit bis zu 120 Kommilitonen wirst du dann im Labor experimentieren und forschen. Hier ist wichtig, dass du eine gewisse Geschicklichkeit an den Tag legst, und nicht wie der Elephant im Porzellanladen vorgehst. Wenn du aber auch schon zu Schulzeiten im Chemieunterricht mitgearbeitet hast, sollte das für dich kein Problem werden.

Falls du dein Wissen später gerne weitergeben möchtest, du kannst Chemie an der TU Dresden übrigens auch auf Lehramt studieren. Hier hast du die Möglichkeit, Chemielehrer für Mittelschulen, Berufsschulen oder Gymnasien zu werden. Wenn du doch lieber in der Forschung, als in Schulen arbeiten möchtest, kannst du aber nach deinem Bachelor in Chemie auch noch einen Master dranhängen. Ein anschließendes Promotionsstudium ist natürlich auch möglich und wird deine Berufseinstiegschancen deutlich erhöhen.

Die TU Dresden gehört mit zu den elf Eliteuniversitäten in Deutschland. Sie beherbergt 14 Fakultäten und ist somit die größte Uni in Sachsen. 1828 gegründet ist sie außerdem die älteste technisch-akademische Hochschule in Deutschland. Als Chemiestudent wirst du es in Dresden nicht schwierig haben, Praktika zu finden, weil hier viele Industriefirmen angesiedelt sind. Und falls du bereits während deines Studiums der Chemie an der TU Dresden etwas erfindest und entwickelst, hat die Uni auch hierfür schon vorgesorgt. Schon vor über 20 Jahren startete die TU Dresden eine Patentinitative, die die Rechte der Erfinder schützt. Und das ist nicht unberechtigt, schließlich kommt ca. ein Drittel der von den führenden Technischen Universitäten in Deutschland angemeldeten Patente aus Dresden.

Das hört sich alles schon mal ziemlich passend für dich an? Dann schau doch auch nochmal in unser Hochschulranking, wie die TU Dresden dort abschneidet. Wir wünschen dir ein erfolgreiches Studium!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,53
6 Bewertungen
Empfehlung: 83%
iiiii
3,62
24 Bewertungen
Empfehlung: 88%
iiiii
3,61
8 Bewertungen
Empfehlung: 88%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten