Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Dresden

- Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik -

Mechatronik

  • Lehre
    iiiii
    3,70
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,43
    • Didaktik
      iiiii
      3,71
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,88
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,48
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,15
    • Stundenplan
      iiiii
      3,44
    • Platzangebot
      iiiii
      4,29
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,83
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,32
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,35
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,99
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,27
    • Mensaessen
      iiiii
      4,18
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,37
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,76
    • Unterhalt
      iiiii
      4,12
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,26
    • Nebenjob
      iiiii
      3,66
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,96
    • Hörsäle
      iiiii
      4,15
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,59
    • Studienberatung
      iiiii
      3,73
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,23
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,37
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,81
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,77
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,59
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 41 Bewertungen anzeigen

Mechatronik an der Uni Dresden

In der Welt der Technik fühlst du dich Zuhause und möchtest nun selber mit dem Studium der Mechatronik an der Technischen Universität Dresden tiefer in dieses Gebiet eintauchen, um selbst bei der Entwicklung und Fertigung von technischen Produkten wie beispielsweise Autofokuskameras, Computerlaufwerken oder Medizinroboter mitzuwirken. Wie dir diese kleine Auswahl schon zeigt, eröffnet dir die Mechatronik ein breites Spektrum für deinen zukünftigen Arbeitsplatz. Egal wo deine Interessen neben der Technik liegen, es findet sich garantiert eine Schnittstelle mit der Mechatronik. Natürlich kannst du mit deinem Abschluss in Mechatronik an der TUD in die Forschung einsteigen. Bei uns kannst du nachlesen, welche Themen und Schwerpunkte dich während deines Studiums an der TU Dresden erwarten könnten.

Das Studium Mechatronik an der TUD wird als Diplomstudiengang angeboten und umfasst in der Regel 10 Semester. In dieser Zeit wirst du zum einen die theoretischen Grundlagen, aber auch die Praxis kennenlernen. In deinem Grundstudium vom 1. bis zum 4. Semester werden dir mathematische, naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik sowie Informatik vermittelt. Um dir den Einstieg in dein Studium zu erleichtern, wirst du in den ersten Semestern viel in kleinen Seminargruppen mit Mentoren arbeiten und bei Projekten mitwirken. Auch werden Tutorien und Firmenkontakte angeboten. Da zwischen der letzten Schulstunde und dem Studienbeginn schon mal etwas Zeit liegen kann, werden an der TUD zudem Vorkurse angeboten, bei denen du dein Schulwissen auffrischen und vertiefen kannst. Dieser Vorbereitungskurs umfasst 10 Wochen und bereitet dich bestens auf die ersten Veranstaltungen in Mechatronik an der Technischen Universität Dresden vor. Hast du dein Grundstudium dann erfolgreich beendet, erhältst du dein Vordiplom-Zeugnis.

Die zweite Hälfte deines Mechatronik-Studiums ist eine Mischung aus Pflichtmodulen und Wahlfächern. Hierbei kannst du dich zwischen Fahrzeugmechatronik, Mechatronik im Maschinenbau sowie Makro- oder Mikromechatronik entscheiden. Je nach deinen Interessen, Stärken und zukünftigen Berufswünschen kannst du dich in deinem Hauptstudium zum Beispiel auf die Robotik, Luft- und Raumfahrt oder Biomedizin konzentrieren. Es stehen dir insgesamt mehr als 20 verschiedene Bereiche für dein individuelles Studium der Mechatronik an der TU Dresden zur Auswahl.

Zwar ist die Mechatronik der TU Dresden nicht im Hochschulranking vertreten und macht daher einen Vergleich zu Fachbereichen anderer Unis schwierig. Die TU Dresden selbst belegt beim weltweiten Ranking der besten Unis jedoch Platz 135, europa- und deutschlandweit sichert sie sich die Plätze 60 und 8. Dass man hier Ahnung von Technik und Co. hat und dies an dich weitergeben kann, steht somit also außer Frage. Für dein Studium an der TUD wünschen wir dir daher viel Spaß und einen erfolgreichen Abschluss!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,84
116 Bewertungen
Empfehlung: 97%
iiiii
3,88
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,80
88 Bewertungen
Empfehlung: 98%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten