Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Dresden

- Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik -

Regenerative Energiesysteme

  • Lehre
    iiiii
    3,50
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,36
    • Didaktik
      iiiii
      3,48
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,60
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,05
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,19
    • Stundenplan
      iiiii
      3,15
    • Platzangebot
      iiiii
      4,16
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,95
    • E-Learning
      iiiii
      2,99
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,92
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,91
    • Internationalität
      iiiii
      3,01
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,01
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,40
    • Mensaessen
      iiiii
      4,32
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,09
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,89
    • Unterhalt
      iiiii
      4,19
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,39
    • Nebenjob
      iiiii
      3,54
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,79
    • Hörsäle
      iiiii
      3,82
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,60
    • Studienberatung
      iiiii
      3,58
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,34
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,01
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,87
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,70
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 86 Bewertungen anzeigen

Regenerative Energiesysteme an der TU Dresden

Welche Möglichkeiten gibt es für eine umweltfreundliche Produktion von Energie, die erneuerbar und CO2-neutral ist? Wer weiß, vielleicht hast du in einigen Jahren die Lösung für uns. In Sachen Energie sieht unsere Zukunft grün aus und deswegen hast du dich für den Studiengang Regenerative Energiesysteme an der Technischen Universität Dresden entschieden. Du studierst nicht nur in einer typischen Studentenstadt mit Sport, Konzerten und Nachtleben, dein Studium ist außerdem einzigartig und so wichtig für die Zukunft, dass deine Berufsaussichten mehr als gut sind.

Das Besondere an RE an der TU Dresden ist der Abschluss mit Diplom, für den man 10 Semester braucht. Hast du den in der Tasche, darfst du dich Diplomingenieur für Regenerative Energiesysteme nennen und hast damit den Fuß in der Tür bei vielen Unternehmen.

Viele von denen sind übrigens Kooperationspartner der Uni, so dass du schon während deines Studiums die Möglichkeit hast mit der Industrie in Kontakt zu kommen, Erfahrungen zu sammeln und vielleicht sogar an Forschungsprojekten mitzuarbeiten.

Damit du einen guten Einstieg in dein Studium hast, bietet die TU Dresden im Studium Regenerative Energiesysteme den „geführten Studieneinstieg“ an, der dir nicht nur hilft dich zu orientieren, sondern zum Beispiel auch einen Vorbereitungskurs in naturwissenschaftlichen Bereichen anbietet. Diese individuelle Betreuung findet sich an der Uni durch das ganze Studium hinweg und dadruch werden deine Erfolgsaussichten noch besser. Hierzu gehört auch ein einwöchiges Einführungsprojekt, bei dem du Kommilitonen und Kommilitoninnen kennenlernst und das Kreativität und Teamarbeit fördern soll. Du siehst, ein erfolgreicher Einstieg ist der Uni wichtig und das spricht ja wohl für sich.

Während deines fünfjährigen Studiums wirst du von verschiedenen Fakultäten betreut, denn Regenerative Energiesysteme an der TU Dresden ist interdisziplinär und involviert nicht nur die Elektro- und Informationstechnik, sondern zum Beispiel auch Maschinenwesen. Damit du für die schwierigeren Veranstaltungen eine Grundlage aufbaust, beginnt das Studium mit genau diesen. In den ersten 4 Semestern absolvierst du das so genannte Grundstudium, das neben Mathe, Physik und Informatik auch Kenntnisse über Aspekte wie Elektrotechnik oder Strömungslehre vermittelt. Damit bist du bestens ausgerüstet, um dich in den folgenden Semestern dem Hauptstudium zu widmen.

Die TU Dresden ist übrigens Exzellenz-Universität. Das heißt, die Studiengänge sind so gut, dass die Bundesregierung verdiente Fördermittel zur Verfügung stellt. Auf jeden Fall ist es lohnenswert, ein so beeindruckendes Studium an einer so renommierten Uni zu absolvieren. Du hast beste Aussichten auf eine steile Karriere, denn nach deinem Abschluss in RE von der Technischen Uni Dresden gehörst du zu den Gefragtesten deiner Branche.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,84
117 Bewertungen
Empfehlung: 97%
iiiii
4,50
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,88
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten