Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Duisburg-Essen

- Fakultät für Gesellschaftswissenschaften -

Moderne Ostasienstudien

  • Lehre
    iiiii
    3,66
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,42
    • Didaktik
      iiiii
      3,74
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,95
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,17
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,68
    • Stundenplan
      iiiii
      3,11
    • Platzangebot
      iiiii
      3,67
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,42
    • E-Learning
      iiiii
      2,63
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,74
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,24
    • Internationalität
      iiiii
      4,89
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,38
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,63
    • Mensaessen
      iiiii
      2,89
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,54
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,94
    • Unterhalt
      iiiii
      3,71
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,22
    • Nebenjob
      iiiii
      3,12
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,60
    • Hörsäle
      iiiii
      3,76
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,89
    • Studienberatung
      iiiii
      3,19
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,78
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,41
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,20
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,25
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 20 Bewertungen anzeigen

Moderne Ostasienstudien an der Uni Duisburg-Essen

Du interessierst dich für die gegenwärtige Entwicklung im ostasiatischen Raum? Außerdem möchtest du gern eine ostasiatische Fremdsprache erlernen, ein Auslandsjahr absolvieren und dich in politikwissenschaftlicher, soziologischer und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive mit den Ländern Ostasiens befassen? Dann gibt es gute Neuigkeiten für dich: An der Uni Duisburg-Essen kannst du Moderne Ostasienstudien studieren.

Einmal abgesehen davon, dass der Studiengang Moderne Ostasienstudien genau deinen Interessen entspricht, gibt es noch weitere Gründe, warum du dich von allen Hochschulen in Deutschland für die Universität Duisburg-Essen entscheiden solltest. Neben den herausragenden Studienbedingungen und der exzellenten Studienberatung an der Universität, bieten dir auch die multikulturellen Städte Duisburg und Essen optimale Voraussetzungen für ein Studium der Sprache und Kultur. Wenn du dich eingehender mit diesen befassen willst, dann halten aktuelle Hochschulrankings genau die Informationen für dich bereit, die du suchst.

Für den Bachelorstudiengang Moderne Ostasienstudien an der Universität Duisburg-Essen spricht auch die individuelle Gestaltungsmöglichkeit deines Studiums. Aufgebaut ist der Studiengang aus verschiedenen Blöcken. Im ersten Block „Disziplin“ musst du, wie es der Name schon verrät, zwischen verschiedenen Disziplinen wählen. Entweder du entscheidest dich für die Soziologie, für die Wirtschaftswissenschaft oder die Politwissenschaft. Im zweiten Bereich musst du zwischen der japanischen und chinesischen Sprache wählen. Der dritte Themenbereich ist hingegen vorgegeben und nennt sich „Regionalstudien Ostasiens“. Hier befasst du dich mit den Ländern der ostasiatischen Region, ihrer Entwicklung und ihrer Geschichte. Außerdem ist es ein wesentlicher Bestandteil dieser Studieneinheit, dass du dir wissenschaftliche Arbeitstechniken aneignest und lernst, selbstständig zu arbeiten.

Das besondere Highlight der MOAS ist das obligatorische Auslandsstudium im fünften und sechsten Semester, das du an einer ostasiatischen Universität verbringen wirst. Ziel des Auslandsjahres ist nicht nur die Verbesserung deiner Sprachkenntnisse, du wirst zusätzlich ein Praktikum absolvieren und so Berufserfahrungen sammeln. Zudem nimmst du an den englischsprachigen Veranstaltungen der Masterprogramme teil, weshalb du schon vor Studienbeginn über ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache verfügen solltest.

Nachdem du acht Semester an der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften und der Mercator School of Management erfolgreich verbracht hast, bist du mit dem Bachelor bereit für das Berufsleben. Nach deinem Abschluss in MOAS an der Universität Duisburg-Essen warten Tätigkeiten in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft auf dich. Besonders Unternehmen mit Sitz im ostasiatischen Raum, oder die sich im Austausch mit diesem befinden, kommen für dich als zukünftige Arbeitgeber infrage. Solltest du einen besonders guten Bachelorabschluss gemacht haben, qualifiziert dich dies auch zur Aufnahme eines Masterstudiengangs. An der UDE kannst du dich zum Beispiel für den Master im Fach Modern East Asia Studies bewerben. Wir wünschen dir alles Gute!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,74
50 Bewertungen
Empfehlung: 96%
iiiii
4,27
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,78
5 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten