Menü

- Öffentliche Universität -

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

- Fachbereich 08: Geschichte/Philosophie -

Klassische und Christliche Archäologie

  • Lehre
    iiiii
    4,00
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,00
    • Praxisbezug
      iiiii
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,00
    • Stundenplan
      iiiii
      4,00
    • Platzangebot
      iiiii
      4,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
    • E-Learning
      iiiii
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
    • Internationalität
      iiiii
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,83
    • Rahmenangebote
      iiiii
      5,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,00
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      5,00
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
    • Soft Skill Training
      iiiii
    • Auslandssemester
      iiiii
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Klassische und Christliche Archäologie

Wer Lateinkenntnisse mitbringt, in zwei modernen Fremdsprachen fit ist und seine Studienzeit sowohl den materiellen Hinterlassenschaften des Mittelmeerraums als auch jenen Zeugnissen, die mit dem Christentum in Verbindung gebracht werden können, widmen will, für den gibt es tolle Neuigkeiten. Die WWU Münster bietet den Studiengang Klassische und Christliche Archäologie an!

Die Verbindung der Fachrichtungen Klassische Archäologie und Christliche Archäologie ist etwas Besonderes. Während sich die Klassische Archäologie auf den Zeitraum zwischen 1000 v. Chr. und 300 n. Chr. konzentriert und Griechenland sowie Rom zum Forschungsgegenstand hat, sind für die Christliche Archäologie Denkmäler mit einem sakralen Charakter interessant. An der WWU Münster werden im Studiengang Klassische und Christliche Archäologie auch die pagane, jüdische und frühislamische Kunst der Spätantike und des frühen Mittelalters in die Forschung und Lehre miteinbezogen.

Wenn dich deine Neugier in den Fachbereich 8 – Geschichte/ Philosophie treibt, startest du mit dem sechs Semester dauernden Bachelorstudium. Am Anfang verschaffst du dir einen Überblick über die Inhalte des Faches. Das Aneignen von Arbeitstechniken und Methoden wird in dieser Phase deines Studiums Klassische und Christliche Archäologie an der Uni Münster auch eine große Rolle spielen. In einem nächsten Schritt vertiefst du dein Wissen über die griechische und römische Kultur sowie über die antike und frühchristliche Zeit und deren Denkmäler. Im Rahmen des Praktikumsmoduls absolvierst du Museumspraktika und nimmst an Ausgrabungen sowie Exkursionen teil. Das Vertiefungsmodul ermöglicht es dir schließlich, deinen Schwerpunkt entweder auf die Klassische oder Christliche Archäologie zu legen. Wichtig ist, dass du deine Studienzeit einem weiteren Studiengang widmen wirst.

Hast du diese verschiedenen Etappen des Studiums Klassische und Christliche Archäologie an der Uni Münster durchlaufen, kannst du zum Beispiel in einem Museum, für einen öffentlichen Träger oder für ein privatwirtschaftliches Unternehmen arbeiten. Bei guten Studienleistungen jedoch solltest du dich in Münster um einen Masterstudienplatz bewerben. Dieser dauert vier Semester und zielt auf den Erwerb einer hohen Methodenkompetenz ab. Auch steht die Bearbeitung von kunst- und kulturgeschichtlichen Fragestellungen sowie die Numismatik und die Etruskologie im Mittelpunkt. Außerdem nimmst du an Übungen zur provinzialrömischen Archäologie und zur computergestützten archäologischen Vermessung teil. Praktika im Museen, Exkursionen und Feldforschungen runden dein Masterstudium Klassische und Christliche Archäologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ab.

Wie du selbst siehst, lohnt sich ein Studium in Münster. Ein weiterer Pluspunkt sind die gut ausgestatteten altertums- und kunstwissenschaftlichen Fachbibliotheken und das in Münster angesiedelte Centrum für Geschichte und Kultur des östlichen Mittelmeerraums. Auch profitierst du während deines Studiums vom Netzwerk archäologischer Wissenschaften „Archäologie Diagonal“. Für diese hervorragenden Studienbedingungen wird die Uni Münster auch in Hochschulrankings gewürdigt. Wir wünschen dir alles Gute!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,33
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,85
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten