Menü

- Öffentliche Universität -

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

- Fachbereich 08: Geschichte/Philosophie -

Kunstgeschichte

  • Lehre
    iiiii
    3,47
    • Dozentenwissen
      iiiii
      3,83
    • Didaktik
      iiiii
      3,33
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,33
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,17
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,83
    • Stundenplan
      iiiii
      4,00
    • Platzangebot
      iiiii
      3,67
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,00
    • E-Learning
      iiiii
      2,40
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,50
    • Internationalität
      iiiii
      2,67
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,13
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,40
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,00
    • Unterhalt
      iiiii
      2,80
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,50
    • Nebenjob
      iiiii
      3,80
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,79
    • Hörsäle
      iiiii
      3,67
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,50
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,33
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,83
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,17
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,33
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,20
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 6 Bewertungen anzeigen

Kunstgeschichte an der Uni Münster

Der Bachelor Studiengang Kunstgeschichte an der Uni Münster hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern. In den ersten beiden Semestern - dem sogenannten Grundlagenstudium lernst du alle wichtigen Grundkenntnisse, Arbeitstechniken, Methoden und Gattungen dieses Fachs kennen. Im zweiten Studienjahr erhältst du einen Überblick über die Epochen und erwirbst erste Forschungskompetenzen. Von Barock bis hin zur Moderne ist alles mit dabei. Desweiteren wirst du an komplexe wissenschaftliche Fragestellungen herangeführt und bekommst einen Einblick in die Bereiche Museum, Denkmalpflege und Kulturarbeit. Im dritten Jahr des Studiengangs Kunstgeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität setzt du Schwerpunkte nach deinen eigenen Interessen und kannst dich somit spezialisieren. Als Absolvent sollst du in der Lage sein, unter Anwendung von spezifischen wissenschaftlichen Methoden, komplexe Fragestellungen zu bearbeiten und kritische Beurteilungen zur Kunsthistorik abzugeben. Grundsätzlich ist es also wichtig, dass du dich gerne mit kunsthistorischen Ereignissen auseinandersetzt.

Das Studium der Kunstgeschichte an der WWU eröffnet dir eine große Vielfalt an möglichen Berufsfeldern. Je nach Abschluss und Qualifikation kannst du zum Beispiel in Kunsthallen, Kunsthäusern, Bibliotheken, Galerien, Auktionshäusern oder in Staatlichen Behörden wie etwa Landesämter für Denkmalpflege tätig werden oder im Verlagswesen, in der Kommunikation, beim Rundfunk/Fernsehen, an Universitäten und Kunsthochschulen, in Museen sowie in der Verwaltung von Burgen und Schlösser oder auch im Kunstjournalismus arbeiten.

Apropos Qualifikation - Ein anschließendes Master Studium erhöht nochmal deine Berufsaussichten und dauert nur vier weitere Semester. Außerdem ist es unverzichtbar, dass du bereits während deiner Studienzeit Praktika in unterschiedlichen Gebieten absolvierst um erste Berufserfahrung zu sammeln. Diese werden oftmals vorausgesetzt.

Sofern du dich entscheidest Kunstgeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu studieren, solltest du zudem solide Englischkenntnisse mitbringen. Bei Bedarf hast du die Möglichkeit ein Auslandssemester einzulegen und kannst auf diesem Wege deine Sprachkenntnisse verbessern. Eventuell knüpfst du hierbei auch erste wichtige Kontakte oder erfüllst dir einfach nur einen lang ersehnten Wunsch. Wenn du dich über das sogenannte ERASMUS Programm bewirbst hast du die Chance, dass du bei der Planung und Finanzierung unterstützt wirst. Deine im Ausland erbrachten Studienleistungen werden dann ebenfalls in Deutschland anerkannt. Diese Gelegenheit lässt du dir also am besten nicht entgehen!

Egal ob es um die Studiensituation an sich oder um die Forschungsmöglichkeiten geht, im Hochschulranking besetzt die Universität Münster immer wieder Spitzenplätze. Das sind doch gute Aussichten für ein erfolgreiches Studium. Wir wünschen dir demnach viel Spaß und alles Gute für deine berufliche Zukunft!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,00
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,33
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten