Menü

- Studienbereiche von A bis Z -

Im Bereich Sport & Ernährung studieren

Alle Studiengänge im Bereich Sport & Ernährung

Im Hörsaal sitzen und wissenschaftliche Theorien lernen schön und gut – aber eigentlich stellst du dir unter dem perfekten Studium etwas vor, das viel Abwechslung für dich bereithält? Überhaupt bist du sehr aktiv und liebst Bewegung? Dann ist ein Studiengang aus dem Bereich Sport und Ernährung perfekt für dich! Immerhin gibt es hier jede Menge Schwerpunkte, zwischen denen du im Laufe deines Studiums wählen kannst: Du möchtest wissen, wie der menschliche Bewegungsapparat funktioniert und wie man die körperliche Leistungsfähigkeit in einem gesunden Maß steigern kann? Kein Problem! Du kannst aber auch deiner Leidenschaft für Sport aktiv nachgehen und deine Lieblingssportart zu deinem Fokus machen, wenn du Sport und Ernährung studieren willst. Und weil Sport ohne Energie nicht funktioniert, gehört auch die Lehre vom richtigen Essen in den Bereich Sport und Ernährung. Dieses gesunde Doppel ist genau dein Ding und du möchtest mehr wissen? Dann klick dich doch einfach durch.

 

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist wichtig für unsere Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Im Ernährungswissenschaften Studium lernst du, was Nahrung in unserem Körper auslöst.

Im interdisziplinären Studiengang Lebensmittelchemie lernst du, Inhaltsstoffe sowie deren Mindest- und Höchstmengen in Lebensmitteln, Kosmetika, Bedarfsgegenständen und Futtermitteln zu kontrollieren und analysieren.

Nach dem Sport Studium Lehrer zu werden, bedeutet mehr als nur Fußball zu spielen und die Schüler Runden laufen zu lassen.

Ob Olympia oder Lokalderby, ob Athletik oder Ballsport – als Sportjournalist bist du immer vorne mit dabei.

Du möchtest den Profi-Sportlern ganz nah sein und ihnen hilfreiche Tipps geben? Mit dem Studium Sportmanagement lernst du das nötige Know-how.

Egal ob gestauchter Fuß oder Kreuzbandriss, im Studium Sportmedizin lernst du jede Sportverletzung zu behandeln und Sportlern wieder auf die Beine zu kommen. 

Im Studium Sportwissenschaft werden die Wissenschaften Biomechanik, Bewegungswissenschaft und Sportinformtik vereint und machen dich zum absoluten Sport-Profi.

 

Ernährung und Gesundheit hängen stark zusammen. Im Ökotrophologie Studium erfährst du, wie viel Naturwissenschaft hinter einer gesunden Ernährung steckt.

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten