Menü

- Studiengänge von A-Z -

Medizintechnik Studium: Alle Infos

Numerus Clausus für Medizintechnik

Wer gern Menschen hilft und zugleich noch sehr versiert in technischen Angelegenheiten ist, für den ist der Bereich der Medizintechnik womöglich genau das Richtige! Viele wichtige technische Erfindungen innerhalb der Medizin haben diese unglaublich vorangebracht und nun stellt sich für dich natürlich die Frage, welcher NC in Medizintechnik erforderlich ist. Auch mögliche Alternativen, doch noch einen Platz in dem Studienfach zu ergattern, falls du den erforderten Numerus Clausus in Medizintechnik nicht erfüllst, möchten wir dir hier aufzeigen.

Der NC in Medizintechnik

Das Medizintechnikstudium stellt natürlich keine Alternative oder Ersatz für ein Medizinstudium dar. Auch wenn du dich hierbei mit medizinischen Feldern beschäftigen wirst, neue Gerätschaften erforschst, oder für den Bau beziehungsweise mögliche Optimierungsarbeiten an bestehenden Geräten zuständig bist, so unterscheiden sich Medizin und Medizintechnik dennoch stark voneinander. Während deines Studiums in der Medizintechnik wirst du feststellen, dass du dich auf verschiedene Bereiche spezialisieren kannst wie beispielsweise dem Medizinischen Gerätebau, der Mikrosystemtechnik oder der Augenoptik. Auch kannst du als Medizintechniker später Stellen finden, die sich eher auf Management oder Verwaltung beziehen.

Ehe es soweit ist, ist für dich natürlich wichtig zu wissen, welche Voraussetzungen du erfüllen musst, um einen Studienplatz zu bekommen. Hier wird es dich freuen zu hören, dass an den meisten deutschen Universitäten in der Medizintechnik ein Numerus Clausus entweder gar nicht gefordert wird oder zumindest nicht besonders streng ist. Im Wintersemester 2014/15 liegt in der Medizintechnik der NC an der TH Mittelhessen beispielsweise bei 3,0. An der Hochschule Bremerhaven pendelt sich der Wert bei 2,6 ein. Beim NC handelt es sich um einen Richtwert, der sich zum nächsten Semester schon wieder ändern kann – halt also die Augen offen, ob sich hinsichtlich des NC in Medizintechnik an deiner favorisierten Universität etwas tut, denn vor allem große Nachfrage und Studienplatzmangel können den NC schnell beeinflussen. Doch vorerst musst du dir hierbei keine allzu großen Sorgen machen, denn Medizintechnik kannst du, wie gesagt, an den meisten deutschen Universitäten ohne NC studieren.

Tipps, wie du den NC umgehen kannst

Sollte an deiner gewünschten Universität oder Hochschule ein NC in Medizintechnik gefordert werden, den dein Abischnitt nicht erfüllt, so kannst du dich auf den Wartelisten der jeweiligen Uni eintragen lassen. Da aber an den meisten Unis derzeit kein NC gefordert ist, musst du dir nicht allzu große Gedanken um Ausweichmöglichkeiten machen. Sei dennoch wachsam! Auch wenn die Universitäten keine NC-Vorschriften in Medizintechnik haben, so herrschen an manchen Fakultäten dennoch andere Zulassungsbeschränkungen wie zuvor absolvierte Berufsausbildungen oder Bewerbergespräche. Schau dir daher die Bestimmungen deiner jeweiligen Universität an, um sicherzugehen, dass du die Voraussetzungen auch erfüllen kannst, sofern welche gefordert werden.

Spezialisierungen

Alle Schwerpunkte für dein Fach

Ingenieur – Hörtechnik und Audiologie
Ingenieur – Medizintechnik
Ingenieur – Augenoptik
Ingenieur – Orthopädie- und Rehatechnik

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten