Menü

- Öffentliche Universität -

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

- Philosophische Fakultät -

Musikwissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,82
    • Dozentenwissen
      iiiii
      5,00
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,67
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,00
    • Stundenplan
      iiiii
      4,67
    • Platzangebot
      iiiii
      4,33
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,67
    • E-Learning
      iiiii
      2,67
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,33
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,67
    • Internationalität
      iiiii
      2,67
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,58
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,67
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,67
    • Unterhalt
      iiiii
      3,67
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,67
    • Nebenjob
      iiiii
      4,33
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,96
    • Hörsäle
      iiiii
      3,33
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,67
    • Studienberatung
      iiiii
      4,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,33
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 3 Bewertungen anzeigen

Musikwissenschaft an der Uni Freiburg

Musik bedeutet für dich mehr, als nur zusammen mit Freunden in einer Diskothek zu tanzen. Musik ist für dich eine Leidenschaft und ebenso großes Interesse hast du auch an ihrer Geschichte? Dann bist du im Studiengang Musikwissenschaft an der ALU Freiburg vielleicht genau richtig aufgehoben. Da es sich hierbei um einen Zwei-Fächer-Bachelor handelt stehen dir diverse Fächerkombinationen zur Auswahl. In diesem Studium lernst du die geschichtlichen und kulturellen Dimensionen der Musik kennen. Außerdem schaffst du dir die Basis zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den verschiedenen Musikstilen, den unterschiedlichen Epochen und natürlich ihrer Herkunft. Um das Studium der Musikwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg erfolgreich absolvieren zu können ist es wichtig, dass du sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzt und sowohl ein musikalisches Vorstellungsvermögen als auch Erfahrungen im Tonsatz mitbringst.

Sofern du Musikwissenschaft an der Uni Freiburg studierst erhältst du eine sehr methodische Ausbildung um später in möglichst vielen Berufsfeldern einsetzbar zu sein. Und deine Berufsaussichten können sich nach diesem Studium tatsächlich sehen lassen. Musikwissenschaftler arbeiten hinterher zum Beispiel als Lektor in einem Musikverlag, als Dozent an einer Musikhochschule oder an einem Konservatorium, als Musikdramaturg beim Theater, als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Forschungsinstitut, als Wissenschaftler an einer Universität, als Musikredakteur in Print- oder audiovisuellen Medien, im Kulturmanagement oder auch in der Tonträgerindustrie. Wie du siehst, hast du sehr vielseitige Möglichkeiten. Um diese noch weiter zu erhöhen macht es Sinn wenn du nach dem sechs-semestrigen Bachelorstudiengang noch ein vier-semestriges Masterstudium absolvierst. Das wichtigste ist, dass du dir bereits während des Studiums ein breites Fachwissen aneignest und flexibel bist. Als Musikwissenschaftler ist meistens die praktische Erfahrung ein Einstellungskriterium und wird dementsprechend vorausgesetzt. Unter Anderem ist mit der Flexibilität also auch gemeint, bereits während des Studiums in Musikwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg so viele Praktika zu durchlaufen wie nur irgend möglich - und vor allem, in den unterschiedlichsten Bereichen.

Zur Verbesserung oder Vertiefung deiner Sprachkenntnisse hast du die Option ein Auslandssemester einzulegen. Die ALU Freiburg kooperiert hierfür mit etlichen Partneruniversitäten an denen du dich beispielsweise über das ERASMUS Programm bewerben kannst. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden dir unter diesen Umständen in Deutschland anerkannt.

Die im Jahr 1457 gegründete Universität Freiburg, ist übrigens eine der ältesten und renommiertesten Universitäten in Deutschland. Auch im Hochschulranking erreicht diese Einrichtung immer wieder Spitzenplätze. Sie hat sogar schon mehrfach das "Exzellenz-Siegel" erhalten und wird selbst für ihre top Lage gelobt. In diesem Sinne wünschen wir dir viel Erfolg für deine berufliche Laufbahn!


Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten