Menü

- Öffentliche Universität -

Eberhard Karls Universität Tübingen

- Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät -

Mathematik

  • Lehre
    iiiii
    3,45
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,54
    • Didaktik
      iiiii
      3,29
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,57
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,47
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,67
    • Stundenplan
      iiiii
      3,46
    • Platzangebot
      iiiii
      4,44
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,06
    • E-Learning
      iiiii
      2,72
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,14
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,91
    • Internationalität
      iiiii
      2,74
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,40
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,48
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,03
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,28
    • Unterhalt
      iiiii
      3,27
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,91
    • Nebenjob
      iiiii
      3,32
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,87
    • Hörsäle
      iiiii
      3,80
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,29
    • Studienberatung
      iiiii
      3,65
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,29
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,86
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,48
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,44
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,79
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 35 Bewertungen anzeigen

Mathematik an der Uni Tübingen

„Alte Mathematiker sterben nie; sie verlieren nur einige ihrer Funktionen.“ – ist ein Witz, der auf der Internetseite der Fachschaft für Mathematik an der Eberhard Karls Universität Tübingen steht. Ja, es gibt dort eine extra Witze-Rubrik rund um das Thema Mathematik. Ernster hingegen wird es bei dem Studium und der Universität selbst. Wenn du dich entscheidest Mathematik an der Uni Tübingen zu studieren, bist nicht nur an einer bekannten, sondern auch an einer der ältesten Universitäten in Europa eingeschrieben. Das macht sich vor allem auch beim Hochschulranking bemerkbar. Dass die Uni sich sehen lassen kann, wäre damit geklärt, aber was genau hält das Studium Mathematik an der Uni Tübingen für dich parat?

In der Regel bekommst du sechs Semester Zeit, um deine Bachelor of Science in Mathematik an der Uni Tübingen zu machen. Dabei belegst du Pflichtmodule und wählst deine Lieblingsthemen in den Wahlfächern. Zu den Pflichtveranstaltungen zählen Analysis, Lineare Algebra und Numerik. Wie wahrscheinlich ist es, dass du das alles problemlos meisterst? Das findest du spätestens im Pflichtmodul Stochastik heraus. Um deine Interessen nicht zu vernachlässigen, darfst du auch selber Module wählen. Die Auswahl dabei, ist alles anderen als eine Einschränkung. Von Algebraischer Topologie über Funktionsanalysis bis Wahrscheinlichkeitstheorie ist alles dabei.

Falls du mal eine Pause von der Mathematik brauchst, kannst dich auch in anderen Fächern austoben. Es können weitere naturwissenschaftliche Bereiche wie Chemie und Physik sein oder eher etwas geisteswissenschaftliches wie Philosophie und Geschichte. Auch in die Psychologie oder Informatik kannst du einen Exkurs wagen. Du hast nämlich während deines Studiums Mathematik an der Uni Tübingen sozusagen 30 Punkte frei, um dein analytisches Denken in anderen Fachbereichen zu erproben.

Solange du eine Schwäche für mathematische Problematiken hast, bist du mit dem Studium Mathematik an der Uni Tübingen gut beraten. Einen Vorkurs noch vor Studienbeginn gibt es aber nicht. Dass soll jetzt nicht bedeuten, dass du stattdessen die ganzen Ferien Mathe durchpauken musst, sondern nur, dass alle Erstis am Anfang des Studiums auf den selben Stand gebracht werden. Wenn dir davon abgesehen doch noch Fragen einfallen, die du dringend jemandem stellen willst, kannst du das in der Erstsemesterberatung tun.

Eine ganz andere Art von Beratung gibt es im Karriereplanungsseminar, das für die Studenten der Mathematik an der Uni Tübingen angeboten wird. Weitere Einblicke in die Praxiswelt bekommst du beispielsweise auch bei Einladungen zu Unternehmensbesuchen oder am Tag der Mathematik bei einer Versicherungsgruppe. Dort stehen nicht nur Vorträge an der Tagesordnung, sondern besonders das Networking. Alles in Einem hat das Studium Mathematik an der Uni Tübingen weit mehr zu bieten als die Witzeseite auf der Fachschaftshomepage.

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten