Menü

- Öffentliche Universität -

Eberhard Karls Universität Tübingen

- Philosophische Fakultät -

Sprachen, Geschichte und Kulturen des Nahen Ostens

  • Lehre
    iiiii
    3,79
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,67
    • Didaktik
      iiiii
      4,67
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,67
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,67
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,00
    • Stundenplan
      iiiii
      3,67
    • Platzangebot
      iiiii
      3,67
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,67
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,67
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,67
    • Internationalität
      iiiii
      3,67
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,21
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      4,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,67
    • Unterhalt
      iiiii
      2,67
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,14
    • Hörsäle
      iiiii
      3,50
    • Bibliotheken
      iiiii
      5,00
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,33
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,33
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,67
    • Auslandssemester
      iiiii
      5,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 3 Bewertungen anzeigen

Sprachen, Geschichte und Kulturen des Nahen Ostens an der Uni Tübingen

Arabien, Ägypten, Israel, Palästina: Länder und Regionen, über die regelmäßig in den Medien berichtet wird. Du möchtest mehr über deren Geschichte und kulturellen Hintergründe erfahren? Ihre Sprachen erlernen? Vielleicht auch ein Auslandssemster einlegen, um vor Ort die Kultur und die Menschen kennenzulernen? Dann solltest du dir den Studiengang der Sprachen, Geschichte und Kultur des Nahen Ostens genauer ansehen.

Angeboten wird er an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, die deutschlandweit zu den besten Hochschulen gehört und auch in internationalen Hochschulrankings von sich reden gemacht hat. Der Studiengang, dessen Abkürzung SGKNO lautet, ist für dich geeignet, wenn du Lust hast, dich methodisch und regionalwissenschaftlich mit islamwissenschaftlichen Fragestellungen zu befassen und darüber hinaus die Ausdauer und Begeisterung mitbringst, um Arabisch, Persisch und Türkisch zu lernen.

Das Studium SGKNO kann an der Uni Tübingen als Haupt- oder Nebenfach studiert werden und beginnt mit dem sechs Semester dauernden Bachelor. Die Immatrikulation findet immer zum Wintersemester statt. Solltest du also im Sommer noch nichts vorhaben, kannst du da am besten die Zeit mit einem Praktikum oder Ähnlichem überbrücken, da dein Studienanfang bis Oktober warten muss. Im Rahmen des Bachelors wirst du zwei arabische Fremdsprachen erlernen und an Seminaren sowie Vorlesungen teilnehmen, die dich in die Geschichte und die Kulturen des islamischen Orients einführen. Außerdem bietet dir das Studium Gelegenheit dazu, im Ausland zu studieren, da die Uni Tübingen zu zahlreichen Bildungsstätten Austauschbeziehungen unterhält.

Wenn du nach dem Bachelorstudium Sprache, Geschichte und Kulturen des Nahen Ostens die Uni Tübingen noch nicht verlassen möchtest, kannst du auch den Masterstudiengang belegen. Dieser dient dazu, deine bereits erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen, und dauert vier Semester. Hervorzuheben ist die große Wahlfreiheit des Masterstudiengangs, die es dir ermöglichen soll, deinen Interessen nachzugehen und diese zu verwirklichen. Du kannst dabei aus einer Reihe von Seminaren aus den Fachbereichen Ethnologie, Religionswissenschaft, Islamwissenschaft, Judaistik und Politikwissenschaft wählen. Aber auch Veranstaltungen zu Themen wie Ur- und Frühgeschichte des Mittleren und Nahen Ostens oder Archäologie können auf dem Programm stehen. Außerdem wirst du im Verlauf des Masterstudiums deine Sprachkenntnisse vertiefen, berufspraktische Erfahrungen sammeln und Veranstaltungen über die Methodik und Methoden des Faches besuchen. Bei entsprechenden Englischkenntnissen hast du darüber hinaus die Möglichkeit, den Veranstaltungen des Masterstudiengangs Near Eastern Languages and Civilizations beizuwohnen. Wie den Bachelor kannst du auch den Master in SGKNO nur zum Wintersemester anfangen. Wenn du in der Regelstudienzeit bleibst, sollte das aber kein Problem für dich darstellen, weil du dann im Sommersemester deinen BA-Abschluss machst und anschließend zum Wintersemester in den Master einsteigen kannst.

Im Anschluss an deine akademische Ausbildung im Studienfach SGKNO an der Eberhard Karls Universität Tübingen kannst du unter anderem in der Forschung und Lehre, im Tourismus, in der Entwicklungsarbeit, im diplomatischen Dienst oder für internationale Kulturorganisationen tätig werden. Wir wünschen dir alles Gute für deine berufliche Zukunft!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,23
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,17
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,67
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten