Menü

- Öffentliche Universität -

Friedrich-Schiller-Universität Jena

- Philosophische Fakultät -

Alte Geschichte

  • Lehre
    iiiii
    3,65
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,75
    • Didaktik
      iiiii
      3,25
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,50
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,25
    • Stundenplan
      iiiii
      3,50
    • Platzangebot
      iiiii
      4,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
      3,25
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,75
    • Internationalität
      iiiii
      3,25
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,25
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,75
    • Mensaessen
      iiiii
      3,25
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,75
    • Unterhalt
      iiiii
      3,25
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,75
    • Nebenjob
      iiiii
      3,50
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,08
    • Hörsäle
      iiiii
      4,25
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,50
    • Studienberatung
      iiiii
      3,25
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,25
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,67
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 4 Bewertungen anzeigen

Alte Geschichte an der Uni Jena

Das Ergänzungsfach Alte Geschichte wird an der FSU Jena als Bachelorstudiengang angeboten und kommt dann für dich infrage, wenn du dich für die Geschichte der Antike interessierst und Geschichte oder Altertumswissenschaften im Kernfach studieren möchtest. Falls dies auf dich zutrifft, dann bewirb dich an der Philosophischen Fakultät um einen Studienplatz und mach dich auf die Reise in die griechisch-römische Vergangenheit.

Loslegen kannst du mit dem Studium zum Sommer- oder Wintersemester und das ganz ohne Zulassungsbeschränkung. Die Regelstudienzeit des Ergänzungsfachs Alte Geschichte umfasst an der Uni Jena sechs Semester. In diesem Zeitraum machst du dich mit der griechisch-römischen Kultur und Geschichte vertraut und richtest dabei deinen Blick besonders auf die Zeitspanne von der ägäischen Bronzezeit im zweiten Jahrtausend vor Christi bis zur Spätantike im sieben Jahrhundert nach Christi. Neben dem Erwerb von Grundlagenwissen und der Auseinandersetzung mit den Methoden des Faches sammelst du praktische Erfahrungen im Umgang mit Quellentexten und machst dich mit den wissenschaftlichen Arbeitsweisen vertraut. Um deine Fremdsprache zu erlernen und eine andere Kultur kennenzulernen, kannst du ein oder zwei Semester im Ausland studieren.

Um im Ergänzungsfach Alte Geschichte erfolgreich zu sein, sollte Geschichte, insbesondere die der Antike, kein Neuland für dich sein. Darüber hinaus musst du die englische Sprache sicher beherrschen. Überhaupt solltest du dich für Sprachen interessieren, da du im Verlauf deines Bachelorstudiums der Alten Geschichte an der FSU Jena das Latinum machen wirst und Kenntnisse in zwei modernen Fremdsprachen bis spätestens zur Anmeldung der Bachelorarbeit nachweisen musst.

Abhängig von deinem Kernfach und den Erfahrungen, die du zum Beispiel während verschiedener Praktika sammelst, eröffnet dir ein Abschluss im Fach Alte Geschichte von der Friedrich-Schiller-Universität Jena unterschiedliche berufliche Möglichkeiten. Du kannst unter anderem in der Bildung, im Kulturbereich oder im Museumswesen tätig werden. Auch kannst du bei Vereinen und Verlagen arbeiten. Darüber hinaus qualifiziert dich ein guter Bachelorabschluss zur Aufnahme eines Masterstudiums.

Dass du mit einem Abschluss von der FSU Jena so gute berufliche Aussichten hast, wirst du in erster Linie natürlich deinen guten Studienleistungen verdanken. Diese kannst du dank der hervorragenden Studienbedingungen, die du an der Uni Jena vorfindest, erzielen. 1558 gegründet, blickt die Uni Jena auf eine lange und spannende Vergangenheit zurück, in deren Verlauf sie viele namhafte Persönlichkeiten, wie Friedrich Schiller, Gottfried Wilhelm Leibniz, Johann Gottlieb Fichte und Friedrich Wilhelm Schelling, angezogen oder hervorgebracht hat. Doch auch in der Gegenwart macht die Uni Jena von sich reden, da sie immer wieder gute Platzierungen in nationalen und internationalen Hochschulrankings erreicht. Wir wünschen dir alles Gute!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,88
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
45 Bewertungen
Empfehlung: 98%
iiiii
3,93
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten