Menü

- Öffentliche Universität -

Friedrich-Schiller-Universität Jena

- Philosophische Fakultät -

Auslandsgermanistik - Deutsch als Fremdsprache- Deutsch als Zweitsprache

  • Lehre
    iiiii
    4,07
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,63
    • Didaktik
      iiiii
      4,38
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,88
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,88
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,75
    • Stundenplan
      iiiii
      4,00
    • Platzangebot
      iiiii
      3,75
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,63
    • E-Learning
      iiiii
      3,88
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,38
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,88
    • Internationalität
      iiiii
      4,50
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,48
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,22
    • Mensaessen
      iiiii
      3,44
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,67
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,78
    • Unterhalt
      iiiii
      3,78
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,67
    • Nebenjob
      iiiii
      2,25
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,97
    • Hörsäle
      iiiii
      4,22
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,56
    • Studienberatung
      iiiii
      3,78
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,60
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,71
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,86
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 9 Bewertungen anzeigen

Auslandsgermanistik an der Uni Jena

Interessierst du dich für die deutsche Sprache und Kultur im In- und Ausland? Dann bist du im Masterstudiengang Auslandsgermanistik – Deutsch als Fremdsprache – Deutsch als Zweitsprache an der Uni Jena genau richtig. Der Studiengang ist ein internationaler Master, der dich für die Vermittlung der deutschen Sprache und Kultur qualifiziert. Mit der Uni Jena hast du dir eine Universität ausgesucht, die auf eine 450-jährige Forschungsgeschichte zurückblicken kann. Damit gehört sie zu den traditionsreichsten und ältesten Universitäten Deutschlands. Kein Geringerer als Friedrich Schiller selbst hat hier übrigens gelehrt und der Universität ihren Namen gegeben.

Ein Studium der Auslandsgermanistik an der Uni Jena bietet dir eine Kombination aus wissenschaftlichen und praxisbezogenen Inhalten. In deinem Masterstudiengang beschäftigst du dich mit dem Erst- und Zweitsprachenerwerb, du untersuchst grammatische Phänomene und lernst Sprachbeschreibungsmodelle, damit du die Eigenschaften der deutschen Sprache beschreiben kannst. Du bekommst linguistisches Fachwissen an die Hand, um zum Beispiel verschiedene Sprachen vergleichen zu können. Außerdem lernst du Konzepte und Forschungsergebnisse kennen, die dir zeigen, wie man Deutschkenntnisse testet und prüft. Du analysierst zudem Lehrwerke und kennst die verschiedenen Sprachniveaus. Natürlich lernst du auch Methoden kennen, die dich befähigen die deutsche Sprache, Literatur und Landeskunde zu vermitteln. Während deines Studiums spielen Interkulturalitätsforschung und Kulturwissenschaft, sowie Migration, Integration und Mehrsprachigkeit eine sehr wichtige Rolle und werden dir immer wieder begegnen. All dies sollte dir nur einen kleinen Einblick von dem geben, was du in dem Studium alles lernen wirst. Reicht dir übrigens die Internationalität auf dem Campus und in den Lehrveranstaltungen nicht, bieten dir die zahlreichen Partneruniversitäten des Instituts für Auslandsgermanistik tolle Möglichkeiten für ein Auslandssemester.

Für den Masterstudiengang Auslandsgermanistik an der Universität Jena solltest du einige Voraussetzungen mitbringen. Es werden Kenntnisse in mindestens zwei Fremdsprachen, darunter Englisch, gefordert. In den Fremdsprachen solltest du mindestens ein Sprachniveau von A2/B1 nachweisen können. Ausländische Bewerber müssen zusätzlich ihre Deutschkenntnisse nachweisen. Für dein Bachelor-Studium solltest du mindestens die Abschlussnote „gut“ bekommen haben. Und neben Lebenslauf, Zeugnisse und Sprachnachweise, legst du deiner Bewerbung noch ein Motivationsschreiben bei. Erfüllst du alle Voraussetzungen und bringst ein Interesse für Fragen des Erwerbs und der Vermittlung deutscher Sprache, Kultur und Literatur aus der Fremdperspektive mit, dann ist das DaF/DaZ an der Universität Jena wie für dich gemacht.

Der internationale Master qualifiziert dich für höhere und leitende Tätigkeiten im Bereich der deutschen Kultur- und Sprachvermittlung. Der Studiengang befähigt dich sowohl in Deutschland als auch im Ausland zu arbeiten. Mit dem Abschluss kannst du zum Beispiel einer Lektorentätigkeit an einer Hochschule nachgehen oder an Goethe-Instituten weltweit arbeiten. Natürlich stehen dir auch die Türen im Bildungsbereich für eine Lehr- und Forschungstätigkeit an offen. Du siehst, mit dem internationalem Master Auslandsgermanistik an der Friedrich-Schiller-Universität bieten sich dir so einige Möglichkeiten.

Das Institut für Auslandsgermanistik/DaZ/DaF ist eines der führenden Institute seiner Art in Deutschland. Hochschulrankings bezeugen das. Zusätzlich zeichnet sich der Studiengang durch seine anregende Studienatmosphäre durch die enge Beziehung zwischen Dozenten und Studenten aus. Außerdem unterstützt der Kontakt zu deinen Kommilitonen, die aus vielen verschiedenen Ländern kommen, die Internationalität des Studiengangs.

Studieren an der Uni Jena heißt übrigens auch studieren, wo schon die ganz Großen waren. Neben Schiller haben nämlich auch Hegel und Schlegel hier gelehrt. Und Clemens Brentano, Gerhardt Hauptmann und Klopstock haben – wie du – einst in Jena die Studentenbank gedrückt. Auf den Spuren der Großen - einem erfolgreichen und lehrreichen Studium sollten eigentlich nichts mehr Wege stehen.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,00
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,95
37 Bewertungen
Empfehlung: 97%
iiiii
4,15
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten