Menü

- Öffentliche Universität -

Georg-August-Universität Göttingen

- Fakultät für Chemie -

Biochemie

  • Lehre
    iiiii
    3,58
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,60
    • Didaktik
      iiiii
      3,80
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,80
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,80
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,80
    • Stundenplan
      iiiii
      2,80
    • Platzangebot
      iiiii
      3,80
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,40
    • E-Learning
      iiiii
      3,20
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,40
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,80
    • Internationalität
      iiiii
      2,60
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,55
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,40
    • Mensaessen
      iiiii
      3,80
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,40
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,60
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,60
    • Nebenjob
      iiiii
      3,80
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,75
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,80
    • Studienberatung
      iiiii
      3,80
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,80
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,40
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,80
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,50
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 5 Bewertungen anzeigen

Biochemie an der Uni Göttingen

Ein Studium im Bereich Biochemie an der GAU Göttingen ist genau dann das Richtige für dich, wenn du beispielsweise Freude daran hast systematische und quantitative Analysen der Lebensprozesse durchzuführen weil dich die komplexen Zusammenhänge des Lebens interessieren. Als Biochemie-Student solltest du bereits ein gutes Verständnis in den Bereichen Biologie, Chemie, und Mathematik mitbringen. Medizinische und psychologische Kenntnisse sind ebenfalls gut zu gebrauchen. Der Studiengang Biochemie an der Georg-August-Universität Göttingen hat eine Regelstudienzeit von sechs Semester. Danach erhältst du deinen ersten berufsqualifizierenden Abschluss - den Bachelor of Science. Ein weiterführendes Masterstudium ist allerdings empfehlenswert. Das Bachelorstudium ist in zwei Abschnitte aufgeteilt. In den ersten zwei Semestern befindest du dich im sogenannten Orientierungsjahr. Dieses besteht aus folgenden Orientierungs- und Pflichtmodulen. Ringvorlesung Biologie II, Experimentalchemie I und II, Mathematik für Chemiker I und II sowie Experimentalphysik I und II. Im Hauptstudium, welches insgesamt vier Semester andauert, kannst du Wahlpflichtmodule selber wählen. Auf diesem Wege spezialisierst du dich erstmals für eine Richtung in der du später eventuell arbeiten möchtest. Außerdem hast du die Option Schlüsselqualifikationen zu erwerben. Sofern du dich hierbei für das Modul Englisch entscheidest erwirbst du ein Zertifikat, welches als Eingangsvoraussetzung für die internationalen Masterstudiengänge akzeptiert wird.

Du weißt bisher noch überhaupt nicht, wo du als Absolvent der Biochemie an der Uni Göttingen einmal arbeiten sollst? Neben den klassischen Arbeitsfeldern wie das Labor kannst du je nach Abschluss und Qualifikation, zum Beispiel auch in diversen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von Elektronikbetrieben, in der Pharmazie, in der Robotertechnik oder sogar als Lehrkraft tätig werden. Je nachdem für was du dich also am meistens begeisterst bietet dir der Studiengang Biochemie an der Georg-August-Universität Göttingen sehr vielfältige Berufsaussichten.

Um deine internationalen Karriereaussichten bereits während deines Studiums zu verbessern, kannst du ein Auslandssemester an einer der vielen Partneruniversitäten absolvieren. So lernst du andere Arbeitsweisen, Kulturen und mit etwas Glück auch deinen zukünftigen Arbeitsbereich kennen. Natürlich ist so ein Vorhaben auch immer mit Kosten verbunden. Allerdings hast du die Gelegenheit, dich unter bestimmten Voraussetzungen für das sogenannte ERASMUS Programm zu bewerben. In diesem Fall wirst du sowohl bei der Planung als auch bei der Finanzierung unterstützt.

Übrigens ist die Uni Göttingen die älteste, noch existierende Universität in Niedersachsen. Im Hochschulranking ist sie ebenfalls stets vorne mit dabei und belegt immer wieder Spitzenplätze. Laut weltweiten Ranking liegt sie sogar in den Top Ten der besten Universitäten Deutschlands. Bei dieser renommierten Hochschuleinrichtung bist du somit bestens aufgehoben. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,65
12 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,08
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,79
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten