Menü

- Öffentliche Universität -

Georg-August-Universität Göttingen

- Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie -

Ökologie

  • Lehre
    iiiii
    3,38
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      4,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,00
    • Stundenplan
      iiiii
      2,00
    • Platzangebot
      iiiii
      4,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,00
    • E-Learning
      iiiii
      2,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,00
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,56
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,50
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,50
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,50
    • Nebenjob
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,56
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 2 Bewertungen anzeigen

Ökologie an der Uni Göttingen

Sofern du dich für ein Studium im Bereich Ökologie an der Georg-August-Universität Göttingen interessierst, musst du das Studienfach Biologische Diversität und Ökologie wählen. Hier erlernst du alle wichtigen Grundlagen aus der Biologie, um Zusammenhänge zwischen Lebewesen und Umwelt zu analysieren, bewerten und neue Schutzkonzepte entwickeln zu können.

Das Ökologie-Studium an der GAU Göttingen ist sehr komplex und mit vielen anderen Wissenschaften, zum Beispiel den Fortwissenschaften, den Agrarwissenschaften oder auch der Anthropologie, kombinierbar. Als Spezialisierungen im Fach stehen dir dabei eine naturwissenschaftlich-analytische, eine bodenkundlich-pflanzenbauliche, eine planerisch-gestalterische oder eine ingenieurwissenschaftlich-technische Ausrichtung zur Auswahl. Der Studiengang hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern und schließt mit dem Bachelor of Science ab. Anschließend ist es sinnvoll, ein weiterführendes Master-Studium zu absolvieren. Nach dem Master hast du, falls du an einem Doktortitel interessiert bist und an der Uni bleiben möchtest, die Auswahl zwischen verschiedenen Promotions-Studiengängen.

Je nach Abschluss und Qualifikation kannst du in den unterschiedlichsten Bereichen des Umweltschutzes tätig werden, wobei dir branchentechnisch zum Beispiel die Energiewirtschaft, die Chemische Industrie, die Papierindustrie, die Galvanoindustrie, die Baustoffindustrie sowie die Entsorgungs- und Abfallwirtschaft offenstehen. Du kannst bei kommunalen Umweltbehörden, Gewerbeaufsichtsämtern, sowie bei Ministerien tätig werden. Auch Beratungs- und Ingenieurbüros sind als Arbeitgeber denkbar. Damit das Ökologie-Studium an der Uni Göttingen nicht nur theoretisch, sondern praxisnah und spannend bleibt, gibt es hier einige botanische Gärten in denen du, je nach Modul, deine praktisch erworbenen Kenntnisse in die Tat umsetzten kannst.

Zur Verbesserung deiner internationalen Karriereaussichten hast du die Option ein Auslandssemester an einer der vielen Partneruniversitäten zu durchlaufen. Hierbei vertiefst du bei Bedarf deine Sprachkenntnisse, entwickelst dich interkulturell weiter und knüpfst eventuell erste wichtige Kontakte, die dir zu einem interessanten Job nach deinem Abschluss verhelfen. Zur Unterstützung bei der Finanzierung kannst du dich auf das sogenannte ERASMUS-Programm bewerben. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden dann unter bestimmten Voraussetzungen in Deutschland für deinen Bachelor of Science anerkannt. Diese Gelegenheit solltest du dir im Ökologie-Studium an der Georg-August-Universität Göttingen nicht entgehen lassen.

Übrigens ist die Uni Göttingen die älteste, noch existierende Universität in Niedersachsen. Im Hochschulranking ist sie ebenfalls stets vorne mit dabei und belegt immer wieder Spitzenplätze. Laut weltweiten Ranking liegt sie sogar in den Top Ten der besten Universitäten Deutschlands. An dieser renommierten Hochschuleinrichtung bist du somit bestens aufgehoben. Vielleicht fällt die Entscheidung, hier zu studieren, bei so positiven Aussichten nun nicht mehr allzu schwer. Wir wünschen dir viel Spaß im Studium und alles Gute für deinen beruflichen Werdegang.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,05
9 Bewertungen
Empfehlung: 89%
iiiii
3,94
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,23
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten