Menü

- Öffentliche Universität -

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

- Fakultät für Maschinenbau -

Maschinenbau

  • Lehre
    iiiii
    3,51
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,31
    • Didaktik
      iiiii
      3,56
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,54
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,17
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,03
    • Stundenplan
      iiiii
      3,21
    • Platzangebot
      iiiii
      3,71
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
      3,52
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,60
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,90
    • Internationalität
      iiiii
      3,17
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,63
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,22
    • Mensaessen
      iiiii
      3,75
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,85
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,01
    • Unterhalt
      iiiii
      3,48
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,91
    • Nebenjob
      iiiii
      3,82
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,81
    • Hörsäle
      iiiii
      3,93
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,29
    • Studienberatung
      iiiii
      3,65
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,25
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,43
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,60
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,58
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 475 Bewertungen anzeigen

Maschinenbau an der Uni Hannover

Deine handwerklichen Fähigkeiten einzubringen und deine kreativen Ideen umzusetzen, würde deinen beruflichen Wunsch wahr werden lassen? Dann beginne doch ein Studium im Maschinenbau an der Leibniz Universität Hannover. An der Fakultät für Maschinenbau wird dir hier eine Studienmöglichkeit geboten, die gleichzeitig forschungslastig ist und zahlreiche Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung des Gelernten beinhaltet.

Die Fakultät für Maschinenbau an der Uni Hannover besteht aus den drei Kernbereichen Produktionstechnik und Logistik, Konstruktion und Entwicklung sowie Energie- und Prozesstechnik. Du bekommst zunächst die wichtigsten Grundlagen vermittelt in Mechanik, Produktionstechnik, Thermodynamik, Elektro- und Informationstechnik, Werkstoffkunde, Messtechnik und Mathematik. Dann kannst du zwei Schwerpunkte wählen. Da es nicht leicht ist, sich für die richtigen Vertiefungen zu entscheiden, ohne schon hineingeschnuppert zu haben, bietet der Studiengang MaBau an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover auch hier Hilfestellungen: Die Studierenden bekommen die Chance, mit kleinen Forscherteams an Projekten zu arbeiten und so festzustellen, was ihnen am meisten liegt.

Das ist aber längst nicht alles an praktischem Bezug. Ein fester Bestandteil des Studiengangs Maschinenbau an der Uni Hannover sind die praktischen Arbeiten im Labor, die Tutorien und Übungen und natürlich die Fachexkursionen in Wirtschaftsbetriebe. Außerdem ist zumindest ein achtwöchiges Praktikum vorgeschrieben. Damit du eines findest, das für dich wirklich interessant ist, kannst du dich an das Praktikantenamt wenden. Insgesamt wirst du feststellen, dass der Maschinenbau an der Leibniz Universität Hannover sehr gut ausgestattet ist und zahlreiche Hilfsmittel für seine Studenten bereithält: Es ist die drittmittelstärkste Fakultät der ganzen Universität.

Das merkt man natürlich auch, wenn man ein beliebiges Hochschulranking betrachtet: MaBau an der Uni Hannover ist immer in der Spitzengruppe mit dabei. Die Fakultät hat so namhafte Ingenieure wie den Segelflugpionier Arthur Martens oder den Unternehmer Max Müller hervorgebracht. Und seit der Zeit dieser Genies hat sich noch einiges an der Hochschule zum Besseren gewendet: Beispielsweise ist heute der internationale Bezug um einiges wichtiger, und der Fachbereich hat nicht nur gute Beziehungen in die Industrie, sondern auch zu den Partnerhochschulen. Und das sind nicht wenige: Allein im Studium Maschinenbau an der Leibniz Uni Hannover kannst du aus 91 Partnerhochschulen auf allen Kontinenten wählen. Das International Office bietet dir Hilfestellung bei der Auswahl, bei der Bewerbung um Stipendien und bei der Bewerbung an deiner Zieluniversität. Und ein Auslandssemester öffnet dir nach deinem Abschluss zahlreiche Türen. So kannst du also sichergehen, dass es eine clevere Entscheidung ist, Maschinenbau an der zweitgrößten Universität in Niedersachsen zu studieren: Du befindest dich in guten Händen.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,54
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,61
35 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,75
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten