Menü

- Öffentliche Universität -

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

- Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät -

Biochemie

  • Lehre
    iiiii
    3,52
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,29
    • Didaktik
      iiiii
      3,68
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,64
    • Praxisbezug
      iiiii
      4,03
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,19
    • Stundenplan
      iiiii
      1,77
    • Platzangebot
      iiiii
      2,97
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,03
    • E-Learning
      iiiii
      3,33
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,17
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,97
    • Internationalität
      iiiii
      2,64
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,76
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,47
    • Mensaessen
      iiiii
      4,14
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,68
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,87
    • Unterhalt
      iiiii
      2,90
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,31
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,85
    • Hörsäle
      iiiii
      3,83
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,37
    • Studienberatung
      iiiii
      3,90
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,43
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,29
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,58
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,33
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,61
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 36 Bewertungen anzeigen

Biochemie an der Uni Düsseldorf

Deine Lieblingsfächer waren schon immer Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und auch ein bisschen Medizin?

Dann ist ein Studium der Biochemie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf genau das richtige für dich. Dieser Studiengang ergänzt die Studiengänge Biologie und Chemie und wird auch von diesen wissenschaftlichen Instituten organisiert und durchgeführt.

Wenn du an der Uni Düsseldorf Biochemie studierst, erwartet dich eine junge und moderne Campus-Universität. Sie wurde erst 1965 gegründet. Du wirst dich über kurze Wege freuen, denn alle Fachbereiche und wichtige Institutionen, wie zum Beispiel auch das Universitätsklinikum und die Fachbibliotheken sind gut zu Fuß erreichbar. Mit circa 25.000 Studenten gehört diese Hochschule zu den mittelgroßen in Deutschland.

In deinem Studium wirst du dich mit den Lebensvorgängen auf molekular-chemischer Ebene beschäftigen.

Das heißt, du studierst zum Beispiel Fächer wie Allgemeine und Anorganische Chemie, Entwicklungsbiologie, Enzymtechnologie, Genetik, Mikrobiologie, Organische Chemie, Pflanzenphysiologie und Tierphysiologie.

Na, wenn das nicht spannend klingt! Aber auch Mathematik, Biologie, Chemie und Physik stehen auf deinem zukünftigen Lehrplan. Du wirst lernen, deine gewonnen Erkenntnisse in Versuchen und Experimenten zu beschreiben und anzuwenden.

Im fünften und sechsten Semester hast du dann die Möglichkeit dich in Wahlmodulen und deiner Bachelorarbeit ganz nach deinen persönlichen Interessen zu spezialisieren. Die Auswahl der Wahlmodule ist vielfältig, von der Nanotechnologie bis hin zur molekularen Medizin kannst du aus einem breiten Angebot deine Schwerpunkte wählen. Du hast hier die Qual der Wahl!

Mit einem Studium der Biochemie an der Universität Düsseldorf steht dir die Tür zum direkten Wechsel in den Promotionsstudiengang sperrangelweit offen. Das auch Dank der ausgezeichneten Studienbedingungen, wie zum Beispiel der kleinen Arbeitsgruppen und der hervorragenden Betreuungsverhälnisse durch deine Professoren. Wenn du an der Uni Düsseldorf einen Platz der Biochemie ergattern konntest, gehörst du den 50 auserwählten, die diese besonderen Bedingungen genießen können. Das Hochschulranking wird dich überzeugen!

Gönn dir auch mal eine Pause zwischendurch! In Düsseldorf gibt es viel zu sehen und zu erleben. Sie beschreibt sich selbst als Mode, Kultur und Sportstadt. Und das nicht ohne Grund, denn Düsseldorf bietet ein riesiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Interessante Museen, spannende Theaterstücke, grüne Parks zum Entspannen oder zum sporteln. Hier kannst du es dir einfach gut gehen lassen!

Und dann, ganz entspannt und mit freiem Kopf, kannst du dich wieder deiner Zukunft widmen. Mit einem Abschluss der Biochemie in den Händen wirst du in der medizinisch-pharmazeutischen Forschung sehr gefragt sein. Für dich könnte aber auch der Forschungsbereich der weißen, grünen und roten Biotechnologie oder die Qualitätskontrolle bzw. das Qualitätsmanagements der Lebensmittelindustrie interessant sein.

Das breite Spektrum deines Studiums wird dir auf jeden Fall viele Möglichkeiten eröffnen, mit Erfolg in deinen Traumberuf zu starten!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,59
295 Bewertungen
Empfehlung: 94%
iiiii
3,68
20 Bewertungen
Empfehlung: 95%
iiiii
3,59
43 Bewertungen
Empfehlung: 93%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten