Menü

- Fachhochschule -

Hochschule Aalen

- Fakultät Optik und Mechatronik -

Augenoptik und Psychophysik

  • Lehre
    iiiii
    • Dozentenwissen
      iiiii
    • Didaktik
      iiiii
    • Seminarbetreuung
      iiiii
    • Praxisbezug
      iiiii
    • Spezialisierung
      iiiii
    • Stundenplan
      iiiii
    • Platzangebot
      iiiii
    • Tutorienangebot
      iiiii
    • E-Learning
      iiiii
    • Studienaufwand
      iiiii
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
    • Internationalität
      iiiii
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    • Rahmenangebote
      iiiii
    • Mensaessen
      iiiii
    • Flirtfaktor
      iiiii
    • Wohnungssituation
      iiiii
    • Unterhalt
      iiiii
    • Partyfaktor
      iiiii
    • Nebenjob
      iiiii
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    • Hörsäle
      iiiii
    • Bibliotheken
      iiiii
    • Studienberatung
      iiiii
    • Einschreibeprozess
      iiiii
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
    • Soft Skill Training
      iiiii
    • Auslandssemester
      iiiii
    Details anzeigen

Augenoptik und Psychophysik an der HS Aalen

Den Bachelorabschluss hast du in der Tasche, doch du möchtest mehr und dementsprechend deine bereits erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse weiter vertiefen und ausbauen – in der Theorie wie auch in der klinischen Praxis. Auf dieses Ziel ist der Masterstudiengang Augenoptik und Psychophysik an der Hochschule Aalen regelrecht zugeschnitten. Die Uni für Angewandte Wissenschaften im Osten von Baden-Württemberg ist schwerpunktmäßig technisch und wirtschaftlich ausgerichtet. Gegründet wurde sie im Jahr 1962 und findet im Rahmen von Hochschulrankings stets positive Erwähnung. Das Hauptgebäude wurde 1968 von dem Architekten Günter Behnisch konzipiert und 2006 kam noch ein neuer Campus-Teil hinzu. Die Fakultät für Optik und Mechatronik, die den Masterstudiengang anbietet, findest du auf dem Gelände mit dem Namen „Burren“. Du kannst jeweils im Winter- wie auch im Sommersemester mit dem Studium starten.


Der Master of Science beläuft sich auf drei Semester und steht für eine hochwertige Kombination aus Theorie und klinischer Praxis. Fachlich wirst du von Ophthalmologen und Physikern aus dem Fachbereich der medizinischen Optik betreut. Das Studium bietet dir außerdem die Möglichkeit, Kontaktlinsen und Brillengläser selber zu entwickeln – von den individuellen Bedürfnissen bis hin zum fertigen Produkt. Ferner arbeitest du mit optometrischen und ophthalmologischen Untersuchungsverfahren, um diese schließlich noch zuverlässiger zu gestalten. Darüber hinaus wirst du in die Arbeit an wichtigen klinischen Studien mit einbezogen und erhältst wesentliche Einblicke in interdisziplinäre Kooperationen. Folgende Bereiche wirst du intensiver kennenlernen - Augenoptik, Brillenglasdesign, Pharmakologie, Binokularsehen Vertiefung, Kontaktlinse Spezialanpassung, Ringvorlesung Augenerkrankungen, Wissenschaftliche Methodik, Studiendesign und Innovationsmanagement. Daneben gibt es noch das Modul Praktische Augenoptik Vertiefung, welches in erster Linie in vorlesungsfreien Zeiten in Form von mehrwöchigen Kursen an Augenkliniken oder in Augenarztpraxen durchgeführt wird. Du hast sogar die Chance, diese praktische Zeit im Ausland zu absolvieren. Hinzu kommen verschiedene Forschungsprojekte, von denen du dich für eins entscheiden musst. In Frage könnten folgende Projekte kommen – Visuelles System, Optic Design, Hören und Sehen sowie Audiologie. Auch kannst du deinem Profil durch weitere Wahlpflichtfächer aus den Bereichen Medizin und Technik eine noch konkrete Form geben. Für die Tätigkeit in einem augenoptischen Geschäft oder in einer Klinik wird beispielsweise von Seiten der Uni empfohlen, Biophotonics, Biochemie und Biotechnologie, Spezielle Augenerkrankungen sowie ein externes Fach an einer Universitäts-Augenklinik zu belegen. Sollte für dich eher die Industrie in Frage kommen, so sind zwei der Fächer Interferometry, Optics Technology, Introduction to Matlab / Simulink oder Technische Optik Vertiefung ratsam. Mit dem akademischen Grad Master of Science kannst du später auch Führungspositionen in augenoptischen Fachgeschäften anstreben. Auch wenn deine Studienzeit vorbei ist, so musst du der Uni als Alumni-Mitglied noch lange nicht Lebewohl sagen.


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,99
7 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,81
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten