Menü

- Fachhochschule -

Hochschule Augsburg

- Fakultät für Architektur und Bauwesen -

Bauingenieurwesen

  • Lehre
    iiiii
    4,67
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      5,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      5,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      5,00
    • Stundenplan
      iiiii
      4,00
    • Platzangebot
      iiiii
      5,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      5,00
    • E-Learning
      iiiii
      5,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      5,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      5,00
    • Internationalität
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,43
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      5,00
    • Unterhalt
      iiiii
      5,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      5,00
    • Nebenjob
      iiiii
      5,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,88
    • Hörsäle
      iiiii
      5,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      5,00
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      5,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      5,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      5,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      5,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      5,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Bauingenieurwesen an der HS Augsburg

Du möchtest Bauingenieur werden und weißt noch nicht an welcher Hochschule oder Universität du dich bewerben sollst? Vielleicht passt die Hochschule Augsburg ja richtig gut zu dir! Das Bachelor Studium dauert hier insgesamt sieben Semester. Im ersten und zweiten Semester werden dir allgemein- und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen vermittelt. Hierzu hören beispielsweise Inhalte wie Baumechanik, Ingenieurmathematik, Baustoffkunde und Bauphysik, Baukonstruktion, Bauinformatik, Verkehrswesen, Vermessungstechniken oder Baubetriebswirtschaft. Außerdem finden während des gesamten Studiums immer wieder Projektarbeiten statt, sodass du deine theoretisch erworbenen Kenntnisse direkt praktisch anwenden kannst. Eins ist also schon mal sicher, langweilig wird dir im Studiengang des Bauingenieurwesens bestimmt nicht!

Das fünfte Semester ist zusätzlich als praktisches Semester gedacht. Hier wirst du 20 Wochen in der Bauindustrie, in einem Ingenieurbüro, in einer Bauverwaltung oder in einer anderen geeigneten Einrichtung verbringen. An dieser Stelle hast du somit bereits die Chance, einen potenziellen Arbeitgeber von dir zu überzeugen. Und wer weiß, eventuell darfst du nach deinem Studienabschluss ja direkt in dem jeweiligen Unternehmen starten.

Ab dem sechsten Semester darfst du dich dann in einem der drei folgenden Bereiche spezialisieren. Konstruktiver Ingenieurbau, Infrastruktur oder Projektabwicklung.

Doch was machen Bauingenieure überhaupt alles? Je nach Abschluss und Spezialisierung arbeiten sie zum Beispiel in der Bauwirtschaft (Projektmanagement, Kostenrechnung, usw.), in Ingenieurbüros (Bauwerkplanung, Verkehrskonzepte, Wasserver- und entsorgung usw.)sowie im öffentlichen Dienst (Planung und Überwachung) oder sind im Dienstleistungsbereich (Immobilienwirtschaft, Facility Management usw.) tätig. Die Berufsaussichten sind also sehr vielseitig und vielversprechend.

Am besten absolvierst du nach dem Bachelor Studium allerdings noch ein Master Studium. Der Masterabschluss erweitert nämlich die möglichen Berufsfelder und ist natürlich besonders bei den Personalchefs gern gesehen.

Übrigens sind auch Auslandserfahrungen bei den Personalverantwortlichen sehr beliebt. Dementsprechend kannst du während deiner Studienzeit an der Hochschule Augsburg, ein Auslandssemester an einer der internationalen Partneruniversitäten einlegen. Auf diesem Wege vertiefst du dicht nur deine Sprachkenntnisse, du lernst auch andere Arbeitsweisen kennen und knüpfst eventuell wichtige Kontakte für deine berufliche Zukunft. Am besten bewirbst du dich bei Bedarf einfach über das sogenannte ERASMUS Programm oder auf ein dafür vorgesehenes Stipendium. Im Ausland erbrachte Studienleistungen kannst du dir unter bestimmten Voraussetzungen in Deutschland anerkennen lassen.

Im Hochschulranking kann die HS Augsburg immer wieder gute Ergebnisse erzielen. Die Technik ist auf dem neuesten Stand und die Studenten sind mit der Betreuung durch die Dozenten sehr zufrieden. Bei so guten Aussichten bleibt uns eigentlich nur eins. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
2,00
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,94
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten