Menü
  • - Fachhochschule -
    Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
    93%
    empfehlen diese Uni
    iiiii
    3,59 von 469 Bewertungen
    Jetzt selbst bewerten
    • Studiengebühren: N.b.
    • Ort: Schweinfurt
    Jetzt Studiengang wählen

469
Studenten haben diese Uni bewertet

Lehre
3,59
iiiii
  • Dozentenwissen
    iiiii
    4,31
  • Didaktik
    iiiii
    3,53
Details anzeigen
Wohlfühlfaktor
3,30
iiiii
  • Rahmenangebote
    iiiii
    3,39
  • Mensaessen
    iiiii
    3,96
Details anzeigen
Service
3,57
iiiii
  • Hörsäle
    iiiii
    3,95
  • Bibliotheken
    iiiii
    3,90
Details anzeigen
Komplettes Ranking anzeigen

Beliebte Studiengänge

iiiii
4,42
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,25
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
Alle Studiengänge anzeigen

Über Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt hat, wie der Name schon vermuten lässt, zwei Standorte: Einen in Würzburg und einen in Schweinfurt. Insgesamt studieren aktuell etwa 9000 Menschen an der Hochschule für angewandte Wissenschaften. Wenn auch du Teil dieser Hochschule werden willst, solltest du dich erst einmal über die Studienmöglichkeiten an der FHWS informieren. Angeboten werden dort zum Beispiel Bauingenieurwesen, BWL, E-Commerce, Fachübersetzen, Vermessung und Geoinformatik und Logistik. Auch die Campi Würzburg und Schweinfurt bieten einiges – Bibliotheken, Mensen, Grünanlagen und Sportangebote. Ballsportarten sind deine Passion? Dann bist du an der FHWS genau richtig.

Deine Bewerbung für die FHWS

Fristen, Einschreibedaten und Organisation an der FHWS

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Mit gleich zwei Standorten in den bayrischen Städten Würzburg und Schweinfurt findest du in der FHWS eine Fachhochschule, die die neusten Erkenntnisse sogleich in die Praxis umsetzen möchte. Deshalb bietet das breite Fächerspektrum der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt nicht nur hohes Interesse an der Forschung, sondern ist in allen Fachbereichen auch gleich immer auf die Anforderungen der Praxis bedacht. Egal ob dich dein Studiengang an der FHWS nach Würzburg oder Schweinfurt verschlägt – in beiden Städten kann man weitaus mehr als nur studieren! Von kulturellen Höhepunkten wie Theater bis zu einer äußerst lebendigen Kneipenlandschaft, kannst du so einiges erwarten. Was du alles auf deinen Campi findest, was man überhaupt so an der Hochschule studieren kann und wie dein Alltag als Student in Bayern aussieht, kannst du einfach bei uns nachlesen.

Studienmöglichkeiten an der FHWS

An der FHWS kannst du viele spannende Studiengänge entdecken – da ist bestimmt auch der richtige für dich dabei! An der Sozialwissenschaftlichen Fakultät kannst du zum Beispiel Soziale Arbeit, Medienmanagement oder Pflege- und Gesundheitsmanagement im Bachelor studieren. Dein Master könntest du auch in Musiktherapie absolvieren. Interessierst du dich eher für die Wirtschaft, kannst du an der FHWS International Management, Betriebswirtschaft, Marken- und Medienmanagement und Innovation im Mittelstand studieren. Außerdem kannst du mit einem Studium im Wirtschaftsingenieurwesen oder in Logistik durchstarten.

Konstruierst du heute noch die tollsten Bauwerke mit Lego-Steinen oder spielst Städtebausimulationen, kannst du dich an der FHWS für Architektur oder Bauingenieurwesen einschreiben. Möchtest du dich lieber auf den Bereich Kunst und Gestaltung in den verschiedensten Formen stürzen, ist Kommunikationsdesign vielleicht der richtige Studiengang für dich. Möchtest du Natur- oder Geisteswissenschaften in ihrer Anwendung erlernen, könntest du dich für Technomathematik, Fachübersetzen (Wirtschaft oder Technik) oder Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation einschreiben.

Auch als Tüftler findest du einige interessante Studienmöglichkeiten an der FHWS. So kannst du zum Beispiel mit Mechatronik, Automatisierungstechnik, Medizintechnik oder Nachrichten- und Informationstechnik an der Fakultät Elektrotechnik einsteigen. Auch Maschinenbau und Ingenieurinformatik werden an der FHWS angeboten. Sollte dein Studium sowieso in der Informatik liegen, kannst du außerdem Wirtschaftsinformatik oder E-Commerce studieren. Schließlich stehen die an der Fakultät für Kunststofftechnik und Vermessung auch die Studiengänge Kunststoff- und Elastomertechnik und Vermessung und Geoinformatik offen.

Studentenleben an der FHWS

Egal ob dein Studiengang in Würzburg oder Schweinfurt stattfindet – in beiden Fällen wirst du auf dem Campus viele interessante Möglichkeiten finden, deine Freizeit zu gestalten. Bibliotheken, Mensa, Cafeteria, Entspannen im Grünen oder das Hochschulsportprogramm, wenn du dich mal so richtig auspowern willst, stehen für dich mit einem Studium an der FHWS auf dem Tagesplan. Kurse gibt es für viele verschiedene Sportarten wie Volleyball und Basketball oder du nutzt in Würzburg einfach das noch viel umfassendere Sportangebot der Julius-Maximilians-Universität, das wirklich alles zu bieten hat. Über das Studentenwerk kannst du in beiden Städten in moderne und gleichermaßen erschwingliche Zimmer und Wohnungen in Campusnähe beziehen. Von dort aus erreichst du übrigens auch schnell die abwechslungsreiche Club- und Kneipenlandschaft.

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten