Menü

- Fachhochschule -

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

- Fachbereich 4: Informatik, Kommunikation und Wirtschaft -

Angewandte Informatik

  • Lehre
    iiiii
    4,58
    • Dozentenwissen
      iiiii
      5,00
    • Didaktik
      iiiii
      5,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      5,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      5,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      5,00
    • Stundenplan
      iiiii
      3,00
    • Platzangebot
      iiiii
      3,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      5,00
    • E-Learning
      iiiii
      5,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      5,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      5,00
    • Internationalität
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,86
    • Rahmenangebote
      iiiii
      5,00
    • Mensaessen
      iiiii
      5,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      5,00
    • Nebenjob
      iiiii
      5,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,50
    • Hörsäle
      iiiii
      5,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      5,00
    • Studienberatung
      iiiii
      5,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      5,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      5,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      5,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      5,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      1,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Angewandte Informatik an der HTW Berlin

Das Studium der angewandten Informatik an der HTW Berlin ist sehr vielseitig und anwendungsorientiert. In sechs Semestern erwirbst du alle notwenigen Fertigkeiten die du benötigst, um als Absolvent nutzerfreundliche, zuverlässige und erweiterbare Softwaresysteme entwickeln zu können. Die ersten drei Semester sind zur Vermittlung der Grundlagen gedacht. Ab dem vierten Semester hast du dann die Möglichkeit dich zu spezialisieren. Zur Auswahl stehen die Vertiefungsrichtungen Gesundheitsinformatik, Multimedia, Mobile Anwendungen und Technologien des Sozialen Web. Die Gesundheitsinformatik gibt dir eine Einführung in das Gesundheitswesen, du lernst die Informationssysteme des Gesundheitssektors kennen, wirst mit der medizinischen Bildverarbeitung vertraut gemacht und erwirbst Kenntnisse zur Visualisierung medizinischer Daten. Der Multimedia Bereich hält neben den Grundlagen auch Themen wie die Bildverarbeitung oder die Gestaltung und Entwicklung von Multimediasystemen sowie die Audio- und Videotechnik für dich bereit. Im Fachgebiet der mobilen Anwendungen kommen zu den Grundlagen, Inhalte über ortsbasierte Informationssysteme, drahtlose Kommunikation und die Technik mobiler Geräte dazu.

An Auswahl mangelt es diesem Studienfach also ganz und gar nicht.

Wusstest du, dass die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin die größte staatliche Hochschule für angewandte Wissenschaften in Ostdeutschland ist? Sie wurde 1994 gegründet und hat mittlerweile mehr als 13.000 eingeschriebene Studenten. Auch in der Forschung ist sie sehr aktiv, sodass du vielleicht die Gelegenheit bekommst, während deines Studiums an einem spannenden Projekt mitzuarbeiten. Klingt doch vielversprechend oder?

Übrigens musst du im fünften Semester ein 12-wöchiges Praktikum absolvieren. So bekommst du nicht nur Praxiserfahrung sondern kannst eventuell auch erste wichtige Kontakte für deine berufliche Zukunft knüpfen.

Sofern du angewandte Informatik an der HTW Berlin studieren möchtest ist es wichtig, dass du komplexe technische Zusammenhänge schnellstmöglich verstehst und bearbeiten kannst. Englischkenntnisse sind je nach Branche ebenfalls unverzichtbar. Apropos!

Wenn du Lust hast, besteht die Option ein Auslandssemester an einer internationalen Partnerhochschule einzulegen. Auf diesem Wege vertiefst du nicht nur deine Sprachkenntnisse sondern lernst auch andere Arbeitsweisen kennen. Die HTW kooperiert mit 150 Partnerhochschulen weltweit, wobei du dich an mindestens 120 von ihnen, über das sogenannte ERASMUS Programm bewerben kannst. Im Ausland erbrachte Studienleistungen werden dir unter bestimmten Voraussetzungen in Deutschland anerkannt. Diese Chance solltest du dir also nicht entgehen lassen.

Laut Hochschulranking sind die Stunden dieser Hochschule sehr zufrieden. Besonders die Betreuung durch die Dozenten wird als sehr positiv empfunden. Bei so tollen Studienaussichten fällt die Entscheidung vielleicht nicht mehr allzu schwer. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,36
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,67
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten