Fakultät wählen

Was möchtest du studieren?

1. Fakultät wählen
  • Fakultät II – Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik
  • Fakultät I – Elektro- und Informationstechnik
  • Fakultät IV - Wirtschaft und Informatik
  • Fakultät III - Medien, Information und Design
  • Fakultät V - Diakonie, Gesundheit und Soziales
Menü
  • - Öffentliche Universität -
    Hochschule Hannover
    90%
    empfehlen diese Uni
    iiiii
    3,50 von 127 Bewertungen
    Jetzt selbst bewerten
    • Studiengebühren: Nein
    • Ort: Hannover
    Jetzt Studiengang wählen

127
Studenten haben diese Uni bewertet

Lehre
3,50
iiiii
  • Dozentenwissen
    iiiii
    4,23
  • Didaktik
    iiiii
    3,66
Details anzeigen
Wohlfühlfaktor
3,16
iiiii
  • Rahmenangebote
    iiiii
    3,88
  • Mensaessen
    iiiii
    2,71
Details anzeigen
Service
3,75
iiiii
  • Hörsäle
    iiiii
    3,62
  • Bibliotheken
    iiiii
    3,85
Details anzeigen
Komplettes Ranking anzeigen

Beliebte Studiengänge

iiiii
3,79
49 Bewertungen
Empfehlung: 92%
iiiii
3,67
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
Alle Studiengänge anzeigen

Über Hochschule Hannover

Neben zahlreichen Museen, Denkmälern, historischen Gebäuden und Cafés findest du in Hannover die Fachhochschule Hannover. Die 1971 gegründete Hochschule bildet mittlerweile 9600 Studenten aus. Zu den angebotenen Studienfächern gehören unter anderem Fotojournalismus, Soziale Arbeit, Innenarchitektur und Mediendesign. Du willst deine Englischkenntnisse während deines Studiums verbessern und die Option erlangen, nach deinem Studium international tätig zu werden? Dann bist du an der HS Hannover genau richtig, denn wenn du dort studierst, kannst du das ein oder andere Auslandssemester in China, Malaysia, Südkorea, Amerika oder Australien absolvieren.

Deine Bewerbung für die HS Hannover

Fristen, Einschreibedaten und Organisation an der HS Hannover

Die Hochschule Hannover

Mit einem Studium an der HS Hannover schreibst du dich an der zweitgrößten Hochschule der Hauptstadt Niedersachsens ein. Das umfangreiche Studienangebot der Hochschule Hannover umfasst Technik- und Wirtschaftswissenschaften, Sozialwesen, aber auch Medien- und Kreativstudiengänge. Kurz gesagt: an der HS Hannover kann jeder fündig werden! Zudem ist das Studienangebot international ausgelegt. Auslandssemestern oder Praktika außerhalb von Deutschland steht nichts im Weg. Über 80 Partnerhochschulen stehen dir zur Auswahl, wenn du dich für einen Auslandsaufenthalt während des Studiums interessierst. Intensiven Kontakt pflegt die HS Hannover dabei zu Hochschulen, aber auch Partnerunternehmen in den chinesischen Provinzen Anhui und Zhejiang, in Malaysia, Südkorea, Amerika und Australien. Gerade, wenn dich eine internationale Karriere reizt, ist die Hochschule Hannover also die richtige Anlaufstelle für dich und dein Studium.

Studienmöglichkeiten an der Hochschule Hannover

Rund 9.600 Studenten waren im Wintersemester 2014/2015 an den fünf Fakultäten der HS Hannover immatrikuliert. Auf insgesamt vier Standorte erstreckt sich die HsH, wobei der Hauptcampus in Hannover-Linden liegt. Zu den angebotenen Studienfächern im Bachelor gehören unter anderem BWL, Fotojournalismus, Heilpädagogik, Innenarchitektur, Mediendesign, Soziale Arbeit, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Maschinenbau. Für dein Masterstudium findest du ebenfalls interessante Vertiefungsmodule wie zum Beispiel Fernsehjournalismus, Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Sensor- und Automatisierungstechnik oder auch Unternehmensentwicklung. Auch kannst du dich an der HS Hannover für einen dualen Studiengang entscheiden.

Neben dem umfangreichen Studienangebot findest du an der HS Hannover zudem studentisch organisierte Lerngruppen, Ausbildungen auch im Bereich der Forschung und Weiterbildungskurse, um deine persönlichen Kenntnisse und Fertigkeiten weiter auszubauen.

Wenn du für dein Studium an der HS Hannover noch nicht in deine eigenen vier Wände ziehen möchtest, dann kannst du dich beim Studentenwerk in Hannover nach einem geeigneten Studentenzimmer im Studentenwohnheim umhören oder dir aber Angebote für offene WG-Plätze geben lassen.

Studentenleben an der Hochschule Hannover

Zum Studium gehört natürlich auch immer Freizeit. Denn wie willst du denn konzentriert an der HS Hannover studieren, wenn dir schon der Kopf raucht und dir die nötige Ablenkung und Entspannung fehlt? Zum Glück erwartet dich in Hannover ein buntes Kultur- und Freizeitprogramm. Dass an dem Vorurteil, Hannover sei langweilig, mal so gar nichts dran ist, davon überzeugst du dich am besten selbst. In der Stadt warten nämlich Museen und Galerien, Theater, Opern, Kino, Jazzclubs, Rockbars, Festivals, Shoppingmöglichkeiten und vieles mehr auf dich. Zu den größten Veranstaltungen gehört das Maschseefest mit 100 Live-Konzerten. Wenn du dich so richtig auspowern möchtest und dir selbst das Sportprogramm der HS Hannover nicht mehr reicht, dann kannst du deine Ausdauer beim Hannover-Marathon testen. Ruhe, Entspannung und Natur kannst du hingegen zum Beispiel im Großen Garten oder den anderen Park- und Grünanlagen Hannovers genießen.

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten