Menü

- Öffentliche Universität -

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

- FB 03: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften -

Rechtswissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,51
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,37
    • Didaktik
      iiiii
      3,62
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,45
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,34
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,03
    • Stundenplan
      iiiii
      3,09
    • Platzangebot
      iiiii
      3,61
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,75
    • E-Learning
      iiiii
      2,49
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,15
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,09
    • Internationalität
      iiiii
      3,33
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,44
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,11
    • Mensaessen
      iiiii
      3,31
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,04
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,74
    • Unterhalt
      iiiii
      3,05
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,85
    • Nebenjob
      iiiii
      3,41
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,69
    • Hörsäle
      iiiii
      3,53
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,08
    • Studienberatung
      iiiii
      3,73
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,77
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,65
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,49
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,51
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,67
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 292 Bewertungen anzeigen

Rechtswissenschaft an der Uni Mainz

Findest du das Recht und das Gesetz faszinierend und möchtest dich bestmöglich darin ausbilden lassen, kannst du ein Studium der Rechtswissenschaft an der JGU Mainz beginnen. Du profitierst hier stark davon, dass es im Fachbereich 3 für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften im Rahmen des Studium Generale viel interdisziplinäre Lehre gibt. Nach deinem Abschluss in Jura an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz bist du allerdings nicht nur auf das Wirtschaftsrecht ideal vorbereitet.

Als besonders wichtig wird in der Rechtswissenschaft (oder kurz ReWi) der JGU Mainz das internationale Recht betrachtet: Immer häufiger kommt es vor, dass Verfahren Beteiligte aus mehreren Nationen betreffen. Entsprechend kannst du Auslandssemester an einer von 30 hochwertigen Partneruniversitäten absolvieren. Ein Alleinstellungsmerkmal der Hochschule ist die Möglichkeit für Studenten, den Magister des deutschen und des ausländischen Rechts zu erwerben. Dafür sind gleich zwei Auslandssemester zu absolvieren. Du kannst dich aber auch spezialisieren, wenn du Frankreich liebst, und ein deutsch-französisches Doppeldiplom in Jura an der Uni Mainz in Verbindung mit der Université de Bourgogne in Dijon erwerben.

Da das Rechtssystem immer ausgefeilter und verwickelter wird, bietet der Fachbereich Rechtswissenschaft an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz gleich mehrere spannende Vertiefungsmöglichkeiten. Neben dem bereits genannten Wirtschaftsrecht handelt es sich unter anderem um das an Wichtigkeit zunehmende Medienrecht, um das sehr spezielle Weinrecht und um das Familien- und Erbrecht, was an deutschen Universitäten sonst eher selten als Vertiefung angeboten wird. Diese umfassenden Möglichkeiten sorgen dafür, dass die Hochschule mehr als einem Hochschulranking gut abschneidet. Dieser Qualität waren sich auch verschiedene Studenten bewusst, die später Personen des öffentlichen Lebens wurden: Zu den Absolventen der Rechtswissenschaft an der JGU Mainz zählen etwa Michel Friedman und der Oberbürgermeister von Mainz, Michael Ebling.

Vor dem Examen bekommst du die Möglichkeit, deine Fähigkeiten im Klausurenkurs und im Probeexamen der Rechtswissenschaft an der Uni Mainz zu testen. Statt eines Repetitoriums erhältst du die Möglichkeit, innerhalb eines Jahres 40 Klausuren zu schreiben. Es handelt sich dabei um originale Examensklausuren, sodass du unter realen Bedingungen lernst. Die richtigen Lösungswege werden veröffentlicht, und du bekommst sehr genaue Hilfestellungen bei deinen Problemen. So hast du das Gefühl, immer gut vorbereitet zu sein. Möchtest du gern schon im Studium herausfinden, wie gut deine Fähigkeiten im Vergleich mit denen von anderen Jurastudenten sind, kannst du dich um die Teilnahme an den studentischen Mood Court Wettbewerben bemühen – und mit etwas Geschick so wie 2010 in Wien die teilnehmenden Studenten aus Harvard schlagen. Mit einem Abschluss in Jura von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz stehen dir später alle Türen offen!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,20
6 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,31
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten