Menü

- Öffentliche Universität -

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

- Philosophische Fakultät -

Europäische Ethnologie

  • Lehre
    iiiii
    3,59
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      3,50
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,50
    • Praxisbezug
      iiiii
      4,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,50
    • Stundenplan
      iiiii
      3,50
    • Platzangebot
      iiiii
      3,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      2,50
    • E-Learning
      iiiii
      2,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,50
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      4,00
    • Internationalität
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,43
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      2,50
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,50
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,50
    • Nebenjob
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,78
    • Hörsäle
      iiiii
      3,50
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,50
    • Studienberatung
      iiiii
      3,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,50
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 2 Bewertungen anzeigen

Europäische Ethnologie an der Uni Würzburg

Deine Entscheidung für ein Studium der Europäischen Ethnologie an der JMU Würzburg ist eine gute Entscheidung, da die Würzburger Ethnologie die ganze Brandbreite der ethnologischen Arbeitsfelder abzudecken versucht und dir damit eine umfangreiche und intensive Ausbildung ermöglicht. Warum du sonst noch in Würzburg studieren solltest und was dich dort ganz konkret erwartet, darüber will dich dieser Artikel informieren.

Zu den ethnologischen Arbeitsfeldern gehören zum einen ganz spezielle Kulturbereiche, wie zum Beispiel die städtischen und ländlichen Lebensformen, der Bereich Arbeiten und Wirtschaften und sprachliche Überlieferungen. Zum anderen zeichnet sich der Studiengang der Europäischen Ethnologie an der MLU Würzburg durch seine speziellen kulturanalytischen Grundlagen aus, die du dir natürlich aneignen wirst. Dazu gehört unter anderen, dass du dir einen Überblick über verschiedene Themen und Begriffe, wie Kulturprozesse, Kulturökonomien, Tradition und Wandel, Kulturraum und Identität sowie Kulturindustrie und Kreativität, verschaffst.

Entscheidest du dich für ein Studium der Europäischen Ethnologien an der Universität Würzburg, wirst du auch mit den Schwerpunkten der Forschung und Lehre der Würzburger Ethnologie Bekanntschaft machen. Dazu zählen unter anderem die europäischen Alltagskulturen, die kulturwissenschaftliche Technikforschung, die Wissenschaftsgeschichte der Volkskunde in Europa, die Kulturanalyse von Extremsituationen sowie die Themen Magie und Aberglaube. Wenn du dich für diese Themen begeisterst, dann startest du mit dem sechs Semester dauernden Bachelorstudiengang, der die Philosophische Fakultät zu deiner neuen akademischen Heimat macht. Dass du dich dort sehr wohlfühlen wirst, dafür sprechen unter anderem die guten Platzierungen in aktuellen Hochschulrankings.

Nachdem du den Bachelor of Arts erfolgreich erworben hast, wirst du ein richtiger Profi in Sachen historisch-archivalische Analysen und qualitative empirische Feldforschung sein. Auch wirst du bestens Bescheid wissen über die verschiedenen kulturellen Prozesse, unterschiedliche Lebensformen sowie Lebensbedingungen und die Strukturen des historischen und gegenwärtigen Alltages. Diese Kenntnisse und Fähigkeiten qualifizieren dich zum Beispiel für Tätigkeiten in Museen, in der Kulturpolitik und in der Forschung, da du nicht zuletzt auch lernst, selbstständig wissenschaftlichen zu arbeiten.

Apropos Forschung! Solltest du eine Promotion anstreben, dann ist deine akademische Laufbahn nach deinem Bachelorabschluss noch nicht beendet. Um dein Studium der Europäischen Ethnologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg fortzusetzen und den Master of Arts zu erwerben, brauchst du einen guten Bachelorabschluss. Dieser verlängert dein Studium um vier weitere Semester, in deren Rahmen du deine Kenntnisse über die Methoden und Theorien, die der Erforschung des historischen und gegenwärtigen Alltags dienen, zu vertiefen. Auch wirst du dich im Rahmen des Masterstudiengangs intensiv mit der Kulturtechnik befassen und dich der holografischen Kulturanalyse hingeben. Wir wünschen dir alles Gute!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,23
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,82
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,99
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten