Menü

- Öffentliche Universität -

Justus-Liebig-Universität Gießen

- FB06 - Psychologie und Sportwissenschaft -

Bewegung und Gesundheit

  • Lehre
    iiiii
    3,62
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,33
    • Didaktik
      iiiii
      3,67
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,33
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,33
    • Stundenplan
      iiiii
      3,00
    • Platzangebot
      iiiii
      4,33
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,67
    • E-Learning
      iiiii
      3,67
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,33
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      4,00
    • Internationalität
      iiiii
      2,33
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,58
    • Rahmenangebote
      iiiii
      5,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,67
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,77
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,67
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,33
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,50
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,67
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 3 Bewertungen anzeigen

Bewegung und Gesundheit an der Uni Gießen

Bewegung gehört zu deinem Leben und du möchtest damit gern anderen Menschen helfen. Deswegen hast du dich auch für den Studiengang Bewegung und Gesundheit an der Justus-Liebig-Universität Gießen entschieden und darfst genau das machen, was du liebst. Ab jetzt bereitest du dich darauf vor, das Wohlbefinden der Leute die später zu dir kommen zu verbessern und Krankheiten vorzubeugen, indem du ihnen zeigst, wie sie ein gesundes Leben führen. An der JLU bist du mit sowas bestens aufgehoben, die wird von ihren Studierenden nämlich gerade in den Bereichen Studieninhalte und Dozenten gut bewertet.

Bevor es mit Bewegung und Gesundheit dann aber so richtig losgehen kann, darfst du übrigens noch ein Nebenfach auswählen. Hier hast du drei Optionen, die dein Studium alle logisch ergänzen und dich schon in eine bestimmte Richtung für später lenken. Entweder wählst du Psychologie, Heil- und Sonderpädagogik oder Wirtschaftswissenschaften. Hier belegst du dann noch entsprechende Module, das Ganze ist aber bei weitem nicht so umfangreich.

Neben deiner Liebe für Sport solltest du übrigens am besten auch eine gewisse Grundkenntnis in Mathematik, Chemie und Biologie mitbringen. Aber keine Sorge, das Ganze ist zu meistern und bietet dir schon während dem Studium echt Abwechslung. Du konzentrierst dich ja darauf, wie du später Menschen so trainierst, dass sie möglichst gesund werden oder bleiben und das erfordert eben einen ganzen Haufen Wissen.

So hast du Veranstaltungen in Sportmedizin, Biochemie oder auch Anatomie, die im Grunde die Grundlage für alles bilden und dir Kenntnisse vermitteln auf die dann weiter aufgebaut wird. Denn das war natürlich noch lange nicht alles: Es gibt dann auch noch Kurse in Sportpsychologie, Ernährungsevaluation, Diagnostik, Bewegungstherapie und so weiter. Langweilig wird dir damit also auf gar keinen Fall.

Damit du aber nicht die ganze Zeit in Hörsälen verschimmelst und schon mal ein bisschen Erfahrung sammeln kannst, ist in deinem Studium noch das so genannte Berufsfeldpraktikum vorgesehen. Das ist ungefähr 8 Wochen lang und bringt dich schon voll ins spätere Berufsleben ein. Praktikumsplätze kannst du zum Beispiel bei Krankenkassen, im Fitnessstudio oder in Rehabilitationskliniken finden.

Hast du deinen Abschluss in Bewegung und Gesundheit von der Uni Gießen erstmal in der Tasche, dann kannst du den Hechtsprung in die Berufswelt ruhig wagen. Es gibt eine ganze Menge Möglichkeiten, für dich Karriere zu machen und du kannst unter anderem in Rehazentren, in der Sport- und Freizeitindustrie oder in Sportverbänden landen, um dort dein Wissen an den Patienten zu bringen.

Wir wünschen dir bist dahin jedenfalls ein dynamisches Studium und viel Spaß an der JLU!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,40
45 Bewertungen
Empfehlung: 96%
iiiii
3,44
10 Bewertungen
Empfehlung: 80%
iiiii
3,52
11 Bewertungen
Empfehlung: 91%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten