Menü

- Öffentliche Universität -

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

- Zentrum für Lehrerbildung -

Russisch

  • Lehre
    iiiii
    4,54
    • Dozentenwissen
      iiiii
      5,00
    • Didaktik
      iiiii
      5,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      5,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,00
    • Stundenplan
      iiiii
      5,00
    • Platzangebot
      iiiii
      5,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      5,00
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      5,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      5,00
    • Internationalität
      iiiii
      5,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    4,38
    • Rahmenangebote
      iiiii
      5,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      4,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      5,00
    • Unterhalt
      iiiii
      5,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,22
    • Hörsäle
      iiiii
      5,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      5,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Russisch an der Uni Halle-Wittenberg

Es ist an der Zeit, sich über die Zukunft Gedanken zu machen. Nach dem Abitur gilt es, die richtigen Weichen für eine erfolgreiche Karriere zu stellen. Dabei triffst du die beste Entscheidung dann, wenn du deine Studienzeit einem Studium widmest, in dessen Rahmen du deinen Interessen nachgehen kannst. Wenn du dich zum Beispiel für die russische Sprache und Kultur begeisterst und dir außerdem auch die Zukunft junger Menschen am Herzen liegt, dann kannst du Russisch an der MLU Halle-Wittenberg, die aktuellen Hochschulrankings zufolge eine gute Lehramtsausbildung anbietet, studieren.

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg kannst du dich zur Lehrerin oder zum Lehrer für das Gymnasium oder für Sekundarschulen ausbilden lassen, wenn du Kenntnisse in zwei modernen Fremdsprachen vorweisen kannst oder das Latinum und das Graecum in der Tasche hast. Abgestimmt natürlich auf den jeweiligen Schultyp besuchst du während deiner Ausbildung zum Lehrer oder zur Lehrerin im Studiengang Russisch an der MLU Halle-Wittenberg die Veranstaltungen der Bildungswissenschaften und die des fachwissenschaftlichen Bereiches. Letzterer ist dafür verantwortlich, dich mit allen Informationen über die russische Geschichte, Gegenwart, Literatur und Kultur zu versorgen. Darüber hinaus wirst du dir fundierte Kenntnisse der russischen Sprache zulegen und dich mit den Methoden des Faches vertraut machen.

Der bildungswissenschaftliche Teil hingegen widmet sich der Beantwortung einer nicht ganz unerheblichen Frage: Wie kannst du den Unterrichtsstoff am besten vermitteln und deine zukünftigen Schülerinnen und Schüler für die russische Sprache und Kultur begeistern? Weil das so wichtig ist, wirst du dir während deiner Zeit am Zentrum für Lehrerbildung – Lehramtsfächer an der MLU Halle-Wittenberg entsprechende didaktische Kompetenzen aneignen. Damit du diese jedoch auch erproben kannst, nimmst du nicht nur an Vorlesungen und Seminaren teil. Praktika sind ein genauso wichtiger Bestandteil des Lehramtsstudiengangs Russisch an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Auch sollte dir klar sein, dass du später nicht nur ein Fach unterrichtest. Konkret heißt dies: ein zweiter Studiengang muss her! Erkundige dich also rechtzeitig über die Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Fächern!

Nach dem Ersten Staatsexamen wirst du die MLU Halle-Wittenberg verlassen und in den Referendardienst übergehen. Wann diese Phase deiner Lehramtsausbildung für dich ansteht, hängt davon ab, für welchen Schultyp du einmal tätig werden willst. So beträgt die Regelstudienzeit im Studiengang Russisch an der MLU Halle-Wittenberg acht Semester, wenn du an einer Sekundarschule unterrichten wirst und neun, wenn es dich an ein Gymnasium verschlägt. Unabhängig davon jedoch, welcher Schule du demnächst die Ehre erweisen wirst, schließt du das Referendariat mit dem Zweiten Staatsexamen ab. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,46
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,90
10 Bewertungen
Empfehlung: 89%
iiiii
4,08
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten