Menü

- Fachhochschule -

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

- Fakultät Bau-Wasser-Boden - Campus Suderburg -

Angewandte Informatik

  • Lehre
    iiiii
    4,50
    • Dozentenwissen
      iiiii
      5,00
    • Didaktik
      iiiii
      5,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      5,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      5,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,00
    • Stundenplan
      iiiii
      4,00
    • Platzangebot
      iiiii
      5,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
      5,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      5,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      5,00
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,57
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      4,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,75
    • Hörsäle
      iiiii
      5,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      5,00
    • Studienberatung
      iiiii
      5,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      5,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      5,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      5,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      5,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Angewandte Informatik an der HS Ostfalia

Du möchtest angewandte Informatik studieren, aber nicht in einem riesigen Hörsaal mit wenig Praxisbezug enden? Wahrscheinlich passt das Studium an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften dann perfekt zu dir. Hier lernst du in kleinen Gruppen von 20 bis 30 Personen und bekommst so eine individuelle Lehre durch die Dozenten. Und das Gute ist, es werden keine fertigen Programmierer oder Mathematik Genies erwartet. Alles was du brauchst ist ein gutes technisches Verständnis, logisches Denkvermögen und vor allem Spaß an den informationstechnischen Studieninhalten. Vor dem eigentlichen Studienbeginn werden sogar noch Vorkurse, beispielsweise in Mathematik angeboten. So haben alle Studierenden die Chance, mit dem gleichen Wissensstand ins Studium zu starten. Während der Semester findest du zudem immer wieder Studenten der höheren Semester, die dich gerne bei kniffligen Aufgaben unterstützen.

Vom ersten bis vierten Semester findet das Grundlagen Studium statt. Ab dem fünften Semester fängt die Vertiefung an. Softwareentwicklungstechnik, IT Infrastrukturensysteme und diverse IT Projekte stehen ab sofort auf deinem Stundenplan. Zusätzlich werden dir sogenannte Soft Skills in BWL, IT-Recht, IT-Projektmanagement, Rhetorik, Präsentation, Moderation, Mediation sowie Technisches Englisch vermittelt.

Fragst du dich gegebenenfalls, wo du als Absolvent überall arbeiten kannst? Die Aussichten sind tatsächlich sehr vielseitig und erhöhen sich noch weiter, wenn du nach dem Bachelor Studium auch dein Master Studium absolvierst. So kannst du zum Beispiel in der Softwareentwicklung und Programmierung, der Medienindustrie, im Bereich Benutzerservice und Support, in der Telekommunikationsindustrie, im Verkehrswesen, in der Administration von Datenbanken oder in der Audio- und Videoverarbeitung tätig werden.

Sofern du nach deinem Studium auch international arbeiten möchtest macht es Sinn, dass du ein Auslandssemester einlegst. Hierfür stehen diverse Partneruniversitäten in Spanien, Finnland, Niederlande, Österreich, Portugal, Russland, Schweiz, Frankreich, Tschechien, Jordanien oder Taiwan zur Verfügung. Auf diesem Wege kannst du deine Sprachkenntnisse vertiefen, dich interkulturell weiterentwickeln und wichtige Kontakte knüpfen. Eventuell triffst du ja sogar einen potentiellen Arbeitgeber für die Zeit nach deinem Abschluss. Im Ausland erbrachte Studienleistungen werden dir in Deutschland anerkannt, sofern du dich über ein dafür vorgesehenes Auslandsprogramm bewirbst. Diese Gelegenheit solltest du dir also auf keinen Fall entgehen lassen.

Die Ostfalia wird besonders für ihre Vielfältigkeit in den Lehrveranstaltungen und für die reibungslose Kommunikation gelobt. Eine gute Ausstattung trägt ebenso zur Zufriedenheit der Studenten bei. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sie im Hochschulranking immer wieder mit guten Ergebnissen abschneidet. Wir wünschen dir viel Erfolg für deinen beruflichen Werdegang!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,83
70 Bewertungen
Empfehlung: 91%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten