Menü

- Öffentliche Universität -

Philipps-Universität Marburg

- FB 06: Geschichte und Kulturwissenschaften -

Geschichte

  • Lehre
    iiiii
    3,37
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,45
    • Didaktik
      iiiii
      3,42
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,47
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,93
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,58
    • Stundenplan
      iiiii
      3,73
    • Platzangebot
      iiiii
      3,12
    • Tutorienangebot
      iiiii
      2,84
    • E-Learning
      iiiii
      2,45
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,67
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,27
    • Internationalität
      iiiii
      2,97
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,04
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,75
    • Mensaessen
      iiiii
      3,30
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,07
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,82
    • Unterhalt
      iiiii
      3,06
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,24
    • Nebenjob
      iiiii
      2,50
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,45
    • Hörsäle
      iiiii
      3,16
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,61
    • Studienberatung
      iiiii
      3,41
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,06
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,88
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,17
    • Soft Skill Training
      iiiii
      2,78
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,25
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 34 Bewertungen anzeigen

Geschichte an der Uni Marburg

Antike, Mittelalter, Neuzeit. Diese drei großen Epochen sind Thema der Geschichtswissenschaft. Wenn du dich für politisch-gesellschaftliche Phänomene der Vergangenheit und Gegenwart interessierst, ist ein Studium der Geschichte an der Uni Marburg genau das Richtige für dich. Die Uni selbst kann übrigens auch auf eine ziemlich lange Geschichte zurückblicken. Seit fast 500 Jahren wird hier bereits Wissen gelehrt. Mit Geschichte an der Philipps-Universität Marburg hast du dich für ein Fach entschieden, dass mit der Gründung der Universität 1527 zu den ältesten Studiengängen der Uni gehört.

Wusstest du, dass die Philipps-Universität Marburg außerdem auch die älteste protestantische Universität der Welt ist?

Im Studium der Geschichtswissenschaft an der Uni Marburg bekommst du einen Einblick in die Entwicklungen der Geschichte vom Altertum bis zur modernen Zeit. Du beschäftigst dich mit den unterschiedlichen historischen Perioden und erlangst Grundkenntnisse in Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und politischer Herrschaft in der Vergangenheit. Außerdem lernst du die Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft kennen, um Texte richtig auslegen zu können.

Eine Besonderheit des Studiums der Geschichte an der Universität Marburg ist, dass die Untersuchungsfelder sowohl geographisch als auch zeitlich sehr weit gefasst sind. Du wirst dich mit der Alten Geschichte, der Mittelalterlichen Geschichte, der frühen Neuzeit und der Neusten Geschichte sowie Sozial- und Wirtschaftsgeschichte beschäftigen. Besonders ist ebenfalls, dass du Sozial- und Wirtschaftsgeschichte von der Antike bis in die Gegenwart studieren kannst. Du siehst, dir wird ein breites Orientierungswissen vermittelt.

Innerhalb deines Geschichtsstudiums kannst du Schwerpunkte wählen, indem du dich auf bestimmte Themen und Epochen spezialisierst. Außerdem kannst du, je nachdem wo deine Interessen noch liegen, ein Begleitfach auswählen. Hier bietet dir die Uni eine bunte Palette an Kombinationsmöglichkeiten von BWL bis Deutsche Sprache und Literatur, Rechtswissenschaft, Philosophie und Politikwissenschaft – und das ist nur ein kleiner Ausschnitt von dem, was du alles wählen kannst.

Du hast außerdem noch die Möglichkeit sogenannte Schlüsselqualifikationen zu erwerben. Hier kannst du je nach individuellem Interesse zum Beispiel in andere Fächer hineinschnuppern, eine Fremdsprache ausprobieren oder Rhetorikseminare belegen.

Für ein Studium der Geschichtswissenschaft an der Universität Marburg solltest du Kenntnisse mindestens einer modernen Fremdsprache (B1 Niveau) nachweisen können. Aber da musst du dir wahrscheinlich keine Sorgen machen. Wenn du in der Schule mindestens 4 Jahre Spanisch, Französisch oder Englisch gemacht hast, bringst du diese Voraussetzung automatisch mit. Es ist übrigens nicht schlecht, wenn du auch Lateinkenntnisse mitbringst, denn es gibt einige Module, die Lateinkenntnisse erfordern. Aber keine Sorge, wenn du kein Latein in der Schule hattest. Die Universität bietet dir die Möglichkeit einen Lateinkurs zu machen.

Parli italiano? Noch nicht? Wie wäre es denn dann mit einem Auslandssemester? Falls du Lust bekommst, deine Nase in die historische Luft anderer Universitäten zu stecken, hat dir die Universität eine große Auswahl an Partneruniversitäten zu bieten: Neben Italien kannst du noch aus vielen anderen Ländern wie Frankreich, Türkei und Polen wählen.

Zahlreiche Hochschulrankings bestätigen übrigens den guten Ruf des Fachbereichs für Geschichte und Kulturwissenschaft an der Uni Marburg. Solltest du dich also für Geschichte interessieren, ist die Uni Marburg wie für dich gemacht. Viel Spaß beim studieren und historisch sein!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,83
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,99
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,85
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten