Menü

- Öffentliche Universität -

Philipps-Universität Marburg

- FB 06: Geschichte und Kulturwissenschaften -

Prähistorische Archäologie

  • Lehre
    iiiii
    3,54
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      5,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,00
    • Stundenplan
      iiiii
      3,00
    • Platzangebot
      iiiii
      1,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
      5,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,00
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,00
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,00
    • Mensaessen
      iiiii
      2,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      5,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,22
    • Hörsäle
      iiiii
      3,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Prähistorische Archäologie an der Uni Marburg

Vor rund 22.000 Jahren gab es den ersten Homo Sapiens in Afrika. Bis die Menschen nach Europa vorgedrungen waren, dauerte es noch einmal 155.000 Jahre. Das ist eine ganz schön lange Zeit, kein Wunder also, dass aus diesen Epochen nahezu keine Überbleibsel mehr zu finden sind. Stürme, Überflutungen und andere Naturkatastrophen haben ihr übriges getan, um Spuren der ersten Menschen zu verwischen. Eine absolute Sensation ist es dann natürlich, wenn Wissenschaftler und Forscher doch noch einmal einen Fund aus fast vergessener Zeit machen. Vor ein paar Jahren erst wurde in Frankreich eine Höhle mit Malereien von vor 37000 Jahren entdeckt. Wahnsinn, oder? Da möchte man gerne mal mit auf Erkundungstour gehen. Wenn du das genauso siehst, haben wir hier den perfekten Studiengang für dich, der dein erster Schritt in Richtung Archäologische Forschung ist: Prähistorische Archäologie an der Philipps-Universität Marburg.

Dieser Masterstudiengang beschäftigt sich voll und ganz mit den frühen Abschnitten der Menschheitsgeschichte. Frühgeschichtliche Kulturwissenschaften, Wirtschafts- und Sozialstrukturen sowie das damalige Siedlungswesen der Menschen stehen auf deinem Stundenplan. So erfährst du, wo sie sich niedergelassen haben und wie sie sich beispielsweise Nahrung gesucht und Rohstoffe verarbeitet haben. Außerdem gab es damals schon erste hierarchische Verhältnisse, die du analysierst. Religion spielte in einer Zeit weit vor dem Christentum natürlich auch schon eine Rolle. Während deines Studiums der Prähistorischen Archäologie wirst du daher auch Vorgeschichtliches wie Denkmäler, Friedhöfe sowie Gräber genauer unter die Lupe nehmen.

Wo wir gerade von Lupe sprechen: Während deines Studiums arbeitest du viel praktisch. Du nimmst an einem vierwöchigen Grabungspraktikum teil und außerdem noch einmal an einer zehntätigen Forschungsexkursion. Also ein Master, der dir alles andere als eine klassische Studienerfahrung verspricht.

Um für Prähistorische Archäologie an der Uni Marburg zugelassen zu werden, musst du bereits ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Archäologie in der Tasche haben. Außerdem solltest du Englischkenntnisse auf B2 Niveau vorweisen können sowie mindestens ein Jahr eine weitere Fremdsprache in der Schule gehabt haben. Aber keine Panik, wenn du in Fremdsprachen noch nicht so fit bist, kannst du an der Uni einen Sprachkurs machen und deine Kenntnisse auffrischen. Bis zum dritten Semester musst du die sprachlichen Leistungen erbracht haben.

Für dein Studium der Prähistorischen Archäologie hast du dir übrigens genau die richtige Uni ausgesucht. Hier gibt es nämlich die größte Fachbibliothek in ganz Deutschland und in der Lehrsammlung befinden sich viele originale Fundstücke, die du dir anschauen kannst. Außerdem werden regelmäßig Forschungsprojekte in Deutschland und im Ausland angeboten – du wirst also genügend Gelegenheit haben, dein Wissen praktisch anzuwenden. Wenn du dich noch ein bisschen weiter informieren möchtest, schau doch auch nochmal in unser Hochschulranking, wo die Uni Marburg dort steht!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,83
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,99
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,85
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten