Menü

- Öffentliche Universität -

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

- Landwirtschaftliche Fakultät -

Geodäsie und Geoinformatik

  • Lehre
    iiiii
    3,57
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,29
    • Didaktik
      iiiii
      4,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,14
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,67
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,43
    • Stundenplan
      iiiii
      2,50
    • Platzangebot
      iiiii
      3,29
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
      3,33
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,17
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,00
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,58
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,50
    • Mensaessen
      iiiii
      3,86
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,33
    • Unterhalt
      iiiii
      2,40
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,71
    • Nebenjob
      iiiii
      3,80
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,99
    • Hörsäle
      iiiii
      3,83
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,20
    • Studienberatung
      iiiii
      3,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,67
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,17
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,50
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,50
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,50
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 7 Bewertungen anzeigen

Geodäsie und Geoinformatik an der Uni Bonn

Bestimmt kennst du den Roman von Daniel Kehlmann, der von der „Vermessung der Welt“ handelt? Auf ganz unterschiedliche Art und Weise begeben sich Carl Friedrich Gauß und Alexander von Humboldt auf die Reise, die Welt zu vermessen. Doch auch schon viel früher, im Altertum und im Mittelalter, waren die Menschen in der Lage dies zu tun, wie beispielsweise die ägyptischen Landmesser und Vasco da Gama, der berühmte portugiesische Seefahrer, der den Seeweg nach Indien entdeckte. Dies zeugt von einer enormen Neugierde für die Welt sowie der eigenen direkten Umwelt. Koordinaten und Maßstäbe erfassen, um mit diesem Wissen die Umwelt zu gestalten. Heute ist die Arbeit eines Geodäten so vielseitig, wie nie. Wenn du diese Neugierde und deine naturwissenschaftliche Leidenschaft verbinden möchtest, dann ist das Studium der Geodäsie und Geoinformation an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn genau das Richtige für dich!

Wenn du Geodäsie und Geoinformation an der Uni Bonn studierst, lernst du Vermessungsverfahren zu entwickeln, Informationen zu erfassen, diese mit speziellen Computersystemen zu verarbeiten und multimedial zu präsentieren. Die Themen und Forschungsbereiche reichen von der Erfassung, wie viel der Meeresspiegel tatsächlich durch die Klimaveränderung steigt, bis hin zur Berechnung und Auswertung von Satellitensignalen, um Landkarten und Navigationssysteme noch genauer zu machen. Ohne diese Arbeit könnten wir nicht mal eben schnell im Handy nach der schnellsten, kürzesten oder ressourcensparsamsten Verkehrsroute nach Berlin oder Barcelona schauen. Doch du wirst dich auch mit Fragen, die die nachhaltige Gestaltung der Umwelt betreffen, beschäftigen. Die Geodäsie und Geoinformation an der Uni Bonn zeigt dir Möglichkeiten und Chancen auf, wie wir unsere immer knapper werdenden Ressourcen zukünftig umweltschonender nutzen und wie hierfür notwendige Infrastrukturen effizienter geplant werden können. Und auch, wie der Kontakt, der Austausch und die Kommunikation mit betroffenen Eigentümern und Bürgern transparent umzusetzen ist.

Dich wird freuen, dass das Studium der Geodäsie und Geoinformation an der Uni Bonn besonders arbeitsfreundlich ist. Denn die uniinternen Wege sind kurz und die Professoren haben Zeit, sich um dich persönlich und individuell zu kümmern. Hier bist du auf jeden Fall gut aufgehoben. Schau doch auch mal in unser Hochschulranking – es wird dich überzeugen!

Zwischendurch einfach mal die Seele baumeln lassen, ein leckeren Tee trinken oder einen Tag lang in der Natur dem Kopf und den Koordinaten eine Ruhepause gönnen? Das ist in Bonn überhaupt kein Problem! Wie wär’s mit einem fröhlichen Picknick mit deinen Freunden an der beliebten Rheinaue? Viele gemütliche Cafés in der Altstadt und etliche sportliche Herausforderungen, wie zum Beispiel Wasserski und Rudern, lassen Langeweile ebenso wenig wie Stress aufkommen.

Wir wünschen dir viel Erfolg!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,62
13 Bewertungen
Empfehlung: 92%
iiiii
3,85
40 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten