Menü

- Öffentliche Universität -

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

- Medizinische Fakultät -

Medizin

  • Lehre
    iiiii
    3,49
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,43
    • Didaktik
      iiiii
      3,64
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,86
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,86
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,27
    • Stundenplan
      iiiii
      2,08
    • Platzangebot
      iiiii
      3,36
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
      2,57
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,86
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,79
    • Internationalität
      iiiii
      2,64
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,79
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,23
    • Mensaessen
      iiiii
      3,92
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,31
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,38
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,92
    • Nebenjob
      iiiii
      4,08
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    4,01
    • Hörsäle
      iiiii
      4,21
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,50
    • Studienberatung
      iiiii
      3,80
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,21
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,93
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,50
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,67
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,82
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 14 Bewertungen anzeigen

Medizin an der Uni Bonn

Eine Vertrauensperson für andere Menschen darstellen, sie behandeln können wenn es ihnen schlecht geht und ein Lächeln bekommen wenn du es geschafft hast sie zu heilen. Genau so stellst du dir deinen zukünftigen Beruf vor? Dann ist der Studiengang Medizin an der FWU Bonn absolut das Richtige für dich. Das Studium ist in die drei Bereiche Vorklinisches Studium, Klinisches Studium und Praxisjahr eingeteilt und schließt mit dem Staatsexamen ab. Die gesamte Studienzeit beträgt 12 Semester. Danach kannst du dich wenn du möchtest auf ein Fachgebiet spezialisieren und zum Doktor promovieren.

In den ersten vier Semestern während des vorklinischen Studiums, werden dir alle grundlegenden Disziplinen der vorklinischen Medizin vermittelt. Dazu gehören neben Fächern wie Physiologie, Biochemie und Anatomie auch die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Chemie, Biologie und Physik. Im klinischen Studium, welches sechs Semester andauert, geht es dann ans Eingemachte. Auf dem Lehrplan stehen nun beispielsweise Lehrveranstaltungen mit Inhalten aus der Pathologie, der Klinischen Chemie und Hämatologie, der Humangenetik, zu den Grundlagen klinischer Untersuchungen in allen Gebieten, der Allgemeinmedizin aber auch der Mikrobiologie und Virologie, der Radiologie, der Dermatologie oder der Anästhesie und noch viele mehr. Im elften und 12 Semester absolvierst du dann dein Praxisjahr. Eins ist in jedem Fall sicher, bei einem so praxisorientierten Studium wie dem der Medizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, wird es ganz sicher nicht langweilig.

Sofern du dich für den Studiengang Medizin an der Uni Bonn entscheidest, ist es von Vorteil wenn du bereits über gute naturwissenschaftliche Kenntnisse und über ein medizinisch- naturwissenschaftliches Grundverständnis verfügst. Vorkenntnisse im Fach Latein sind kein Muss, sie können dir das Studium aber erheblich erleichtern.

Wenn du Medizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn studierst bekommst du einerseits eine sehr praxisorientierte Ausbildung und wirst bestens auf den Beruf des Arztes vorbereitet, andererseits sollst du natürlich international einsetzbar sein. So ist es selbstverständlich, dass Auslandsaufenthalte gern gesehen sind und unterstützt werden. Hierfür gibt es diverse Programme und Stipendien auf die du dich bewerben kannst.

Mit mehr als 30.000 Studenten gehört die FWU Bonn zu den großen Universitäten in Deutschland. Seit ihrem Gründungsjahr 1818 haben schon so einige namenhafte Persönlichkeiten hier studiert. Einer von ihnen ist zum Beispiel der Mediziner Harald zur Hausen, der 2008 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Laut Hochschulranking zählt die Uni Bonn zu den Top Ten der besten Universitäten in Deutschland. Da können wir nur viel Erfolg beim Studium wünschen!


Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,85
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten