Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Berlin

- Fakultät V: Verkehrs- und Maschinensysteme -

Schiffs- und Meerestechnik

  • Lehre
    iiiii
    3,75
    • Dozentenwissen
      iiiii
      5,00
    • Didaktik
      iiiii
      3,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,00
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,00
    • Stundenplan
      iiiii
      5,00
    • Platzangebot
      iiiii
      5,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,00
    • E-Learning
      iiiii
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,00
    • Internationalität
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,50
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,00
    • Unterhalt
      iiiii
      4,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      5,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,11
    • Hörsäle
      iiiii
      2,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Schiffs- und Meerestechnik an der TU Berlin

Du hast bereits einen ersten Studiengang erfolgreich abgeschlossen und damit einen Bachelor in der Tasche? Voraussetzung, um Schiffs- u. Meerestechnik an der Technische Universität Berlin zu studieren, ist ein Bachelor of Science, zum Beispiel in Verkehrswesen, Maschinenbau oder in Bauingenieurwesen. Mit einem dieser Studiengänge, oder einem vergleichbaren, bist du bestens für ein weiterführendes Studium vorbereitet.

Mit rund 30.000 Studenten gehört die TU Berlin zu den kleineren Universitäten in der Hauptstadt. Interessanterweise werden nicht nur technische Studiengänge angeboten. Studenten der Geistes-, Sozial-, und Wirtschaftswissenschaften tummeln sich auf dem Campus der TU Berlin neben denen der Ingenieurswissenschaften. Wenn du an der TU Berlin Schiffs- u. Meerestechnik studierst, hast du es nicht weit zum Ku’damm, zum Tiergarten und zum Zoologischen Garten. Im Sommer laden die grünen Wiesen der Gärten zum Picknick ein oder um einfach mal ein kleines Nickerchen in der Sonne zu machen. Besonders, da das Studium sehr anspruchsvoll und das Berliner Leben des Öfteren sehr hektisch sein kann.

Der Masterstudiengang Schiffs- u. Meerestechnik an der Technischen Universität Berlin beschäftigt sich vor allem mit den Bereichen „Entwurf maritimer Systeme“, „Dynamik maritimer Systeme“, „Meerestechnik“, „Energieanlagen maritimer Systeme“, „Seeverkehr“ und „Yachtdesign“.

Im Detail heißt das, im Studienbereich Schifftechnik wirst du sämtliche technische Geräte und Systeme an Bord eines Schiffes entwerfen, technisch entwickeln und darauf prüfen, ob diese auch den ökonomischen sowie ökologischen Ansprüchen genügen. Zu diesen Geräten und Systemen gehören beispielsweise neben den Belüftungs- und Heizungssystemen auch das Radar, der Bordrechner und der Schiffsfunk, die Alarmanlage und natürlich die Schiffsmotoren.
Im Bereich der Meerestechnik geht um die wirtschaftliche Nutzung der Weltmeere. Du wirst technische Lösungen für die damit verbundene industrielle Nutzung entwickeln. Zum Beispiel wie die Gewinnung von Rohöl effizienter funktioniert oder dich mit der Verbesserung von Messtechniken beschäftigen, die Seekarten präziser machen. In diesem Studienbereich spielt zudem die Entwicklung neuer, innovativer und computergesteuerter Unterwasserfahrzeuge eine wichtige Rolle. Diese sind von besonderer Bedeutung für Forschungseinsätze und übernehmen beispielsweise die Aufgabe, den tief im Wasser liegenden Teil von Ölplattformen zu warten.

Wenn du den Masterabschluss in Schiffs- u. Meerestechnik an der Technischen Universität Berlin erst einmal in der Tasche hast, kannst du dich über hervorragende Berufseinstiegschancen freuen. Aufgrund ihrer enormen wirtschaftlichen Bedeutung gehört die Schifffahrt zu den wichtigsten Entwicklungsbereichen der Industrie. Du wirst also sehr wahrscheinlich keine größeren Schwierigkeiten haben, schon bald in einem führenden Unternehmen eine leitende Rolle einzunehmen. Zumal du einen Abschluss einer renommierten Universität in den Händen hältst. Mehr dazu findest du auch in unserem Hochschulranking!

Wir wünschen dir viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,08
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,62
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten