Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Berlin

- Fakultät III: Prozesswissenschaften -

Technischer Umweltschutz

  • Lehre
    iiiii
    3,59
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,32
    • Didaktik
      iiiii
      3,48
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,49
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,26
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,13
    • Stundenplan
      iiiii
      3,74
    • Platzangebot
      iiiii
      3,66
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,99
    • E-Learning
      iiiii
      3,70
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,67
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,10
    • Internationalität
      iiiii
      3,21
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,63
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,24
    • Mensaessen
      iiiii
      3,69
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,93
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,38
    • Unterhalt
      iiiii
      3,33
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,54
    • Nebenjob
      iiiii
      3,93
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,64
    • Hörsäle
      iiiii
      3,56
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,17
    • Studienberatung
      iiiii
      3,83
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,71
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,15
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,59
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,33
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,70
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 94 Bewertungen anzeigen

Technischer Umweltschutz an der TU Berlin

Studierst du Technischen Umweltschutz an der TU Berlin, dann bist du Teil der zweitgrößten Universität der Bundeshauptstadt. Aber nicht nur dass: Gleichzeitig ist die Technische Uni Berlin auch noch eine der ältesten unter den technischen Hochschulen in Deutschland. Mit ihren über 32.000 Studierenden ist sie Teil der TU9, in der sich die größten Technischen Unis Deutschlands zusammengeschlossen haben und gilt zudem als Gründungspartner des Europäischen Instituts für Innovation und Technologie.

Der Technische Umweltschutz an der Technischen Universität Berlin ist Teil der Fakultät für Prozesswissenschaften. Diese ist eine der insgesamt acht Fakultäten an der Uni und beherbergt insgesamt sechs Institute – darunter auch eins für Technischen Umweltschutz. Schon seit 1978 besteht der Technische Umweltschutz an der TU Berlin und ist damit das älteste Institut seiner Art und zugleich auch ein Wegbereiter für nachfolgende verwandte Fächer und Institute.

Im Studium des Technischen Umweltschutzes an der TU Berlin erwarten dich medienbezogene und medienübergreifende Fachgebiete. In ersteren wirst du beispielsweise auch relevante Kenntnisse aus dem natur- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich erlernen. Auf der medienübergreifenden Seite wirst du hingegen Umweltschadstoffe und ihre Entstehung, Wirkung und vieles mehr kennen lernen. Nach deinem Bachelor in Technischem Umweltschutz an der TU Berlin kannst du selbstverständlich auch noch einen Master machen. Dort werden die Grundlagen aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften noch einmal vertieft. Darüber hinaus wird auch vermehrt auf wissenschaftliche Methodik geschaut, damit du in Beruf und Forschung nicht gänzlich ohne Erfahrung dastehen musst.

Auch wenn Technischer Umweltschutz an der Technischen Universität Berlin nicht im CHE Hochschulranking geführt wird, gilt das Institut doch als sehr forschungsstark und wirbt universitätsintern mit die meisten Drittmittel ein. Auch dadurch schneidet die TU in anderen Rankings durchaus gut ab – laut QS gehörte sie 2014 zur Top 200 der Welt und war unter den Technischen Unis Deutschlands immerhin Platz 4. Besonders interessant ist übrigens das Erasmus-Ranking der Europäischen Kommission: Dort belegte die TU beispielsweise 2011/12 auf Platz 6 der beliebtesten deutschen Hochschulen für ausländische Studierende, unter den Technischen Unis erlangte man Platz 2.

Sich für Technischen Umweltschutz an der TU Berlin einzuschreiben scheint also keine allzu verkehrte Idee zu sein, vor allem nicht, wenn du dich für Dinge wie den Produkt-Lebenszyklus, Nachhaltigkeit und natürlich auch für sehr gute Berufsperspektiven interessierst. Neben dem Berufseinstieg und dem Master in Technischem Umweltschutz an der TU Berlin bist du übrigens auch qualifiziert für den Master in Environmental Science for Urban Ecosystems oder andere weiterführende wissenschaftliche Ausbildungen auf der ganzen Welt.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
4,08
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,62
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten