Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Braunschweig

- Fakultät für Lebenswissenschaften -

Biotechnologie

  • Lehre
    iiiii
    3,49
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,50
    • Didaktik
      iiiii
      3,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      2,75
    • Praxisbezug
      iiiii
      4,75
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,75
    • Stundenplan
      iiiii
      2,25
    • Platzangebot
      iiiii
      4,25
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,67
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,00
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,50
    • Internationalität
      iiiii
      2,50
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,24
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,25
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,50
    • Unterhalt
      iiiii
      3,25
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,25
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,40
    • Hörsäle
      iiiii
      3,75
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,00
    • Studienberatung
      iiiii
      3,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,50
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,25
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,25
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,25
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 4 Bewertungen anzeigen

Biotechnologie an der TU Braunschweig

Du interessierst dich für das Thema Diagnostik oder für die Entwicklung neuer Medikamente? Dann bist du im Studiengang Biotechnologie an der TU Braunschweig vielleicht genau richtig aufgehoben. Das sechs semestrige Bachelorstudium vermittelt dir alle wichtigen Grundlagen der Biowissenschaften, der Verfahrenstechnik sowie in den Gebieten Chemie und Physik. Nach dem Grundlagenstudium hast du die Möglichkeit dich anhand von Wahlpflichtfächern zu spezialisieren. Hierbei stehen dir folgende Module zur Auswahl: Angewandte Zellbiologie, Angewandte Molekularbiologie und Bioprozesstechnik. Da es sich um ein sehr praxisbezogenes Studium handelt wirst du immer wieder praktische Übungen im Labor durchführen und Schlüsselqualifikationen durch Fremdsprachentraining oder durch sonstige fachübergreifende Veranstaltungen erwerben.

Sofern du dich für den Studiengang Biotechnologie an der Technischen Universität Braunschweig entscheidest, lernst du auch die umliegenden biologischen Forschungseinrichtungen dieser Hochschuleinrichtung kennen. Hierzu gehören: das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI), das Thünen-Institut - Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei (TI), die Deutsche Stammsammlung für Mikroorganismen und Zellkulturen (DSMZ) sowie das Julius Kühn-Institut - Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen (JKI). Wenn du Biotechnologie an der TU Braunschweig studierst kommen dir außerdem die Kooperationen zu etlichen Wirtschaftsunternehmen zugute. Hierbei bietet sich dir beispielsweise eine optimale Gelegenheit deine Studien- oder Abschlussarbeit in der Industrie durchzuführen und so erste Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen. Nach dem Bestehen der Abschlussprüfung hast du deinen ersten berufsqualifizierenden Abschluss in der Tasche. Dieser berechtigt dich dazu, in das weiterführende Masterstudium zu starten. In diesem Fall erhöhst du deine Berufsaussichten natürlich immens und kannst später sogar in Führungspositionen arbeiten. Apropos Berufsaussichten - diese sind mit einem Studium auf dem Gebiet der Biotechnologie an der Technischen Universität Braunschweig wirklich hervorragend! Als Biotechnologe warten Aufgaben im Labor auf dich, du kannst bei der Planung von Produktionsabläufen mitwirken, aber auch im Vertrieb oder in der Qualitätssicherung bist du einsetzbar. Sowohl in der Forschung und im öffentlichen Sektor als auch in der freien Wirtschaft hast du somit die Chance einen Arbeitsplatz zu finden.

Zur Steigerung deiner internationalen Karriereaussichten kannst du an der Universität Braunschweig ein Auslandssemester durchlaufen. Es bestehen diverse Verbindungen zu anderen Partneruniversitäten an denen du dich im besten Fall über das ERASMUS Programm bewirbst. Auf diesem Wege werden deine im Ausland erbrachten Studienleistungen in Deutschland anerkannt.

Laut Hochschulranking gehört die TU Braunschweig mittlerweile übrigens zu den großen Aufsteigern unter den Universitäten in Deutschland. Auch die Personalverantwortlichen greifen auf Grund der praxisbezogenen Ausbildung gerne auf Absolventen dieser Einrichtung zurück. Wir wünschen dir demnach viel Erfolg!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,81
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,08
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,91
14 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten