Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Braunschweig

- Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät -

Informatik

  • Lehre
    iiiii
    3,68
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,32
    • Didaktik
      iiiii
      3,42
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,69
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,34
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,32
    • Stundenplan
      iiiii
      3,83
    • Platzangebot
      iiiii
      3,95
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,25
    • E-Learning
      iiiii
      2,61
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,34
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,26
    • Internationalität
      iiiii
      3,21
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,47
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,24
    • Mensaessen
      iiiii
      3,64
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,96
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,18
    • Unterhalt
      iiiii
      3,28
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,67
    • Nebenjob
      iiiii
      3,72
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,72
    • Hörsäle
      iiiii
      3,55
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,91
    • Studienberatung
      iiiii
      3,77
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,23
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,23
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,73
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,64
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,58
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 78 Bewertungen anzeigen

Informatik an der TU Braunschweig

Ohne Computer geht heute nichts mehr, und du kennst dich so gut mit ihnen aus, dass du das Wissen im Studium vertiefen und im Beruf anwenden möchtest? Das klingt, als sei das Studium der Informatik an der TU Braunschweig eine gute Möglichkeit für dich. Und zwar nicht nur, weil der Politiker Pavel Meyer hier schon erfolgreich sein Studium absolviert hat, sondern auch, weil der Studiengang Informatik an der Technischen Universität Braunschweig schon seit vielen Jahren zu den Top 10 Deutschlands im Hochschulranking zählt. Kein Wunder, es war ja auch der erste Informatikstudiengang Niedersachsens, der damals 1972 an der Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät eröffnet wurde.

Es ist ziemlich viel Stoff, der da auf dich zukommt. Du kannst dir den Einstieg in die IT an der TU Braunschweig aber etwas erleichtern: Es werden Vorkurse in Mathematik und in Informatik angeboten, die jeweils vor Beginn der Vorlesungen abgehalten werden. Sie sind nicht verpflichtend, aber du kannst hier Wissenslücken schließen, Kenntnisse auffrischen und schon einmal bestimmte Denkmuster und Methoden kennenlernen, mit denen du im Studium viel zu tun haben wirst. Außerdem triffst du schon einmal auf deine zukünftigen Kommilitonen und kennst so schon ein paar Gesichter, wenn das Studium der Informatik an der TU Braunschweig dann schließlich richtig beginnt.

IT an der Technischen Uni Braunschweig hat eine Menge mit Mathematik zu tun. Gerade in den ersten Semestern belegst du Vorlesungen und Seminare in Algebra und Analysis. Außerdem schnupperst du schon ins Programmieren hinein, bekommst eine Einführung in die Logik für Informatiker, erfährst alles Wichtige über Betriebs- und Datenbanksysteme und machst dich mit Software Engineering und Technischer Informatik vertraut. Computer- und Kommunikationsnetze samt ihrer Sicherheit sind weitere wichtige Themen, und auch die medizinische Informatik kommt nicht zu kurz.

Neben all diesen Pflichtthemen kannst du in der Informatik an der Technischen Uni Braunschweig aus einer Großzahl von Wahlpflichtfächern wählen. Von technischer Informatik über Computergrafik bis zu Medizinrobotik und Netzwerkalgorithmen ist für jeden etwas Spannendes dabei. Außerdem führst du Projektarbeiten durch, absolvierst Praktika und erwirbst fachfremde Schlüsselqualifikationen wie die Grundlagen in Recht oder Wirtschaftswissenschaften. Nach deinem Studium der Informatik an der TU Braunschweig bist du also rundherum perfekt ausgebildet.

Du kannst ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum absolvieren, wenn du Informatik an der TU Braunschweig studierst. Für Informationen und Hilfestellungen wendest du dich ans International Office der Hochschule und lässt dir bei der Auswahl der Uni, bei der Bewerbung und der Beantragung von Fördergeldern helfen. Du erlebst nicht nur eine tolle Zeit, sondern erhöhst gleichzeitig deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten