Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Braunschweig

- Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät -

Mathematik

  • Lehre
    iiiii
    3,41
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,38
    • Didaktik
      iiiii
      3,36
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,54
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,08
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,72
    • Stundenplan
      iiiii
      2,88
    • Platzangebot
      iiiii
      3,45
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,90
    • E-Learning
      iiiii
      2,58
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,25
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,13
    • Internationalität
      iiiii
      2,67
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,58
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,23
    • Mensaessen
      iiiii
      3,79
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,32
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,33
    • Unterhalt
      iiiii
      3,37
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,86
    • Nebenjob
      iiiii
      3,66
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,69
    • Hörsäle
      iiiii
      3,64
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,10
    • Studienberatung
      iiiii
      3,70
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,05
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,45
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,46
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,24
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,44
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 44 Bewertungen anzeigen

Mathematik an der TU Braunschweig

Das Studium der Mathematik an der TU BS blickt auf eine lange Geschichte zurück: Die Hochschule wurde 1745 als Collegium Carolinum gegründet – schon damals hatte sie einen sehr guten Ruf, und große Mathematiker wie Richard Dedekind und Carl Friedrich Gauß haben hier studiert. Letzterer ist auch der Namenspatron für den Fachbereich, zu dem Mathematik hier gehört, die Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät. Im Hochschulranking heutzutage wird vor allem immer wieder hervorgehoben, dass das Studium vielfältig und anwendungsbezogen ist und dass die Studenten eine gute Betreuung erfahren.

Entscheidest du dich dafür, Mathe an der TU Braunschweig zu studieren, bekommst du ein sehr breites Basiswissen vermittelt: Neben Algebra und Analysis lernst du hier die mathematische sowie die lineare und kombinatorische Optimierung, Numerik, Stochastik, die Funktionentheorie, Geometrie, mathematische Modellbildung, Schulmathematik, die Wahrscheinlichkeitstheorie und diskrete Finanzmathematik sowie die Zeitreihenanalysis. Zur Vertiefung der interessantesten Fächer kannst du dich im Studium der Mathematik an der Technischen Universität Braunschweig zwischen den Wahlmodulen Differenzialgleichungen, mathematische Physik, diskrete Mathematik, globale Analysis, Graphentheorie, Differenzialgeometrie, Hilbertraummethoden, Numerik, Projektive Geometrie für Lehramt, Variationsrechnung und Zahlentheorie entscheiden. Außerdem wirst du überfachliche Qualifikationen erwerben, etwa Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens oder Rhetorik.

Hast du Bedenken, dass du in Mathe an der TU BS nicht von Anfang an richtig mitkommst, weil du ein paar Lücken hast, kannst du einen der angebotenen Mathematik-Vorkurse absolvieren. Einer davon wird online angeboten, sodass du ihn bequem von zu Hause aus machen kannst, der andere ist ein Präsenzkurs. Er wird vor Semesterbeginn abgehalten und dauert zwei Wochen. Der Vorteil ist, dass du nicht nur deine Wissenslücken schließt, sondern auch deine späteren Kommilitonen im Studiengang Mathematik an der TU Braunschweig schon einmal kennenlernst.

Möchtest du während deines Studiums ein Auslandssemester einlegen, hast du die Qual der Wahl: Allein für Mathe an der Technischen Universität Braunschweig gibt es 91 Hochschulen, an die du gehen könntest. Möchtest du innerhalb Europas unterwegs sein, wendest du dich am besten an das International Office – hier werden dir die Zuständigen für das ERASMUS-Programm gern bei deiner Bewerbung behilflich sein, ob es sich nun um ein Auslandssemester oder ein Auslandspraktikum handelt. Für Länder außerhalb Europas ist der Deutsche Akademische Auslandsdienst zuständig. Musst du vor dem Aufbruch deine Fremdsprachenkenntnisse noch auffrischen, kannst du am hiesigen Sprachenzentrum Kurse in über einem Dutzend verschiedener Sprachen belegen oder mit einem Muttersprachler Tandem-Lernen vereinbaren. Ein Auslandsaufenthalt verbessert deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt, die bei deinem Studienfach sowieso schon gut sind, noch einmal erheblich. So wirst du nach dem Abschluss in Mathematik an der TU BS leicht einen interessanten Job bekommen.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,29
60 Bewertungen
Empfehlung: 74%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten