Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Darmstadt

- Fachbereich für Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften -

Ethik

  • Lehre
    iiiii
    3,59
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,50
    • Didaktik
      iiiii
      3,50
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,50
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,50
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,00
    • Stundenplan
      iiiii
      5,00
    • Platzangebot
      iiiii
      3,50
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,50
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,50
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,00
    • Internationalität
      iiiii
      2,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,00
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,50
    • Flirtfaktor
      iiiii
      1,50
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,50
    • Unterhalt
      iiiii
      3,50
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,50
    • Nebenjob
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,49
    • Hörsäle
      iiiii
      3,50
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,50
    • Studienberatung
      iiiii
      3,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,50
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      2,50
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,50
    • Auslandssemester
      iiiii
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 2 Bewertungen anzeigen

Ethik an der TU Darmstadt

Der Master of Education im Studienfach Ethik an der TU Darmstadt qualifiziert dich nicht nur für eine Tätigkeit als Lehrerin oder Lehrer an einer Berufsschule, einem beruflichen Gymnasium, einer Technikerschule, einer Fachoberschule oder einer Berufsfachschule. Auch kannst du deinen zukünftigen Job auf dem freien Arbeitsmarkt finden. Bevor es jedoch so weit ist, erwarten dich im Fachbereich 2 – Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften vier spannende Semester.

Um an der 1877 gegründeten TU Darmstadt angenommen zu werden, muss bereits ein guter Bachelorabschluss im Fach Ethik oder in einem gleichwertigen Studiengang deinen Lebenslauf zieren. Wenn du darüber hinaus auch noch voller Stolz auf ein 52-wöchiges berufliches Praktikum zurückblickst, dann heißt es für dich "Herzlich Willkommen" an der ersten autonomen Universität Deutschlands. Was eine autonome Universität von einer staatlichen unterscheidet und wie diese im Vergleich mit anderen abschneidet, kannst du unter anderem bundesweiten Hochschulrankings entnehmen.

Der Master of Education im Studienfach Ethik an der Technischen Universität Darmstadt muss mit einem anderen Studiengang kombiniert werden. Da du später einmal Lehrerin oder Lehrer an einer beruflichen Schule werden willst, muss dein zweites Fach eine berufliche Ausrichtung haben. Dazu zählen die Fächer Bautechnik, Chemietechnik, Druck- und Medientechnik, Elektro- und Informationstechnik, Informatik, Körperpflege und Metalltechnik.

Hast du deine Wahl getroffen, wirst du dich im Rahmen der Veranstaltungen zur Theoretischen und Praktischen Philosophie unter anderem mit der Erkenntnisphilosophie, der Metaphysik, der Logik sowie der Moral- und Rechtsphilosophie befassen. In den Modulen zur Fachdidaktik hingegen lernst du, wie du deinen Schülerinnen und Schülern Wissen vermitteln kannst. Dieser Teil deines Studiums der Ethik an der TU Darmstadt macht dich mit verschiedenen Unterrichtsformen, Methoden, Medien und Schulbüchern vertraut. Die Auseinandersetzung mit den Formen des Unterrichtens und des Unterrichts macht einen nicht unerheblichen Teil des Studiums aus. Um darin Erfahrungen zu sammeln und dein Wissen zu erweitern, werden darüber hinaus auch Module der Erziehungs- und Gesellschaftswissenschaften, Praktika und schulpraktische Studien deinen Stundenplan bereichern.

Besonders hervorzuheben sind der Wahlpflichtbereich und das Modul Lebenswelt und Wissenschaft. Während der Wahlpflichtbereich es dir ermöglicht, deinen philosophischen Interessen nachzugehen und dich zu spezialisieren, führt das Modul Lebenswelt und Wissenschaft die Forschungsschwerpunkte des Faches Ethik an der Technischen Universität Darmstadt zusammen. Dabei handelt es sich um die Verschränkung von Wissen, Wissenschaft, Technik und Lebenswelt, die in historischer und systematischer Perspektive reflektiert werden. Hast du all diese Module erfolgreich besucht und abgeschlossen, bist du bereit für das Erste Staatsexamen, mit dem du wiederum die Voraussetzung dafür erfüllst, um für den Referendardienst zugelassen zu werden. Wir wünschen dir viel Erfolg beim Unterrichten.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,75
5 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten