Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Darmstadt

- Fachbereich für Humanwissenschaften -

Sportwissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,60
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,23
    • Didaktik
      iiiii
      3,91
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,61
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,73
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,86
    • Stundenplan
      iiiii
      3,87
    • Platzangebot
      iiiii
      3,57
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,55
    • E-Learning
      iiiii
      3,48
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,95
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,29
    • Internationalität
      iiiii
      2,64
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,32
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,30
    • Mensaessen
      iiiii
      3,65
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,90
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,55
    • Unterhalt
      iiiii
      2,95
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,35
    • Nebenjob
      iiiii
      3,11
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,70
    • Hörsäle
      iiiii
      3,77
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,55
    • Studienberatung
      iiiii
      3,41
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,73
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,35
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,21
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,35
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 23 Bewertungen anzeigen

Sportwissenschaft an der TU Darmstadt

Sport, Bewegung, Training – das lebst und atmest du jeden Tag und deswegen hast du dich auch dazu entschieden Sportwissenschaft an der Technische Universität Darmstadt zu studieren. So kannst du dein Hobby zum Beruf machen und nebenbei noch ordentlich was drüber lernen. Klingt schon mal gut, oder? Die TU Darmstadt ist dafür auch die richtige Uni, denn sie überzeugt im Hochschulranking unter anderem durch den Kontakt zu ihren Studierenden; damit hast du die optimalen Voraussetzungen ein spitzenmäßiges Studium hinzulegen, denn von guten Dozenten hängt einiges ab.

Du hast die Sporteignungsprüfung bestanden? Ja wunderbar, dann kann’s ja jetzt losgehen! Für Spowi an der TU Darmstadt brauchst du 6 Semester Zeit und im wahrsten Sinne des Wortes gute Kondition. Denn neben Sport hast du auch noch die Möglichkeit ein zweites Fach aus dem geisteswissenschaftlichen Bereich zu wählen und so zum Beispiel zusätzlich auch Soziologie, Germanistik oder Philosophie zu studieren.

Studierst du Sport an der Technischen Universität Darmstadt, dann kannst du quasi von allen Facetten dieses Fachs profitieren, denn dein Studiengang setzt sich aus allem was man wissen sollte zusammen. Du hast nämlich nicht nur praktische Veranstaltungen sondern auch einen ganzen Haufen an sportwissenschaftlicher Theorie. Hierzu gehören dann Aspekte aus Psychologie, Soziologie oder auch Pädagogik.

Wusstest du übrigens, dass du dank Spowi an der Technischen Universität Darmstadt schon während des Studiums in die Berufswelt schnuppern kannst? Das Institut für Sport, kurz IfS, bietet nämlich auf seiner Website ein großes Angebot an potenziellen Nebenjobs und Praktikumsplätzen an, die genau auf Studierende deiner Fachrichtung abgezielt sind. Da kannst du wohltätige Arbeit leisten oder auch als Aufsicht im Schwimmbad ein bisschen was dazuverdienen. Sowas kommt immer gut imLebenslauf und bietet dir Gelegenheit das Gelernte direkt anzuwenden.

Reicht dir Uni und Job immer noch nicht aus, kannst du dich mal in der Fachschaft umgucken. Hier trittst du für die Interessen deiner Kommilitoninnen und Kommilitonen ein und bist in hochschulpolitischen Fragen die Anlaufstelle. Da lernt man eigentlich immer neue Leute kennen, schaden kann’s also nicht.

Hast du deinen Abschluss in Sportwissenschaft von der TU Darmstadt erstmal in der Tasche, stehen dir dank deiner umfassenden Ausbildung eine Menge Türen offen durch die du dann laufen, turnen oder klettern kannst – je nachdem was dir so liegt. Auf jeden Fall kannst du sowohl aus Theorie als auch aus der Praxis eine Karriere zaubern und entweder in der Wissenschaft bleiben oder vielleicht sogar lehren. Wer weiß was es am Ende wird und du hast ja auch noch ein bisschen Zeit. Wir wünschen dir bis dahin viel Erfolg und ein bewegungsreiches Studium!

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten