Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Kaiserslautern

- Fachbereich Physik -

Physik

  • Lehre
    iiiii
    3,78
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,48
    • Didaktik
      iiiii
      3,71
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      4,14
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,39
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,90
    • Stundenplan
      iiiii
      3,88
    • Platzangebot
      iiiii
      4,39
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,26
    • E-Learning
      iiiii
      2,81
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,54
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,25
    • Internationalität
      iiiii
      2,93
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,91
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,28
    • Mensaessen
      iiiii
      4,32
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,61
    • Wohnungssituation
      iiiii
      4,02
    • Unterhalt
      iiiii
      4,33
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,53
    • Nebenjob
      iiiii
      3,83
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,89
    • Hörsäle
      iiiii
      3,93
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,11
    • Studienberatung
      iiiii
      3,96
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,50
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,81
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,48
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,65
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,38
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 60 Bewertungen anzeigen

Physik an der TU Kaiserslautern

Für dich gibt es keine besseren Schulfächer als Physik und Mathe? Du möchtest deine Leidenschaft für diese Themen vielleicht sogar später mal selbst vermitteln? Dann ist das Studium der Physik an der TU Kaiserslautern wahrscheinlich genau das, was du suchst. Im Fachbereich Physik kannst du dich zunächst entweder für den Bachelor- beziehungsweise Diplom-Studiengang oder für Physik auf Lehramt einschreiben. Egal für welchen Weg du dich entschließt, alle Studiengänge der Physik an der Technischen Universität Kaiserslautern erreichen in bundesweiten Hochschulrankings immer wieder Spitzenpositionen. Aus den Ergebnissen geht hervor, dass die Studierenden insbesondere mit dem engen Kontakt zu ihren Profs zufrieden sind und sich sehr gut betreut fühlen.

Entscheidest du dich für das Studium der Physik an der Uni Kl, solltest du in den Schulstunden über Wärmelehre, Mechanik, Elektrizitätslehre und Optik nicht geschlafen haben, um in den Seminaren und Vorlesungen direkt durchstarten zu können. Auch um Mathe wirst du nicht herumkommen, da die Erforschung physikalischer Phänomene stets auf der Grundlage von Rechnungen erfolgt. Muffensausen brauchst du deswegen aber nicht zu haben: Vor Semesterbeginn kannst du als Student der Physik an der Technischen Uni Kaiserslautern einen Mathe-Kompaktkurs machen, um dein Wissen wieder aufzufrischen.

Hast du bis zu deinem Schulabschluss noch ein wenig Zeit oder leistest du gerade deinen Wehr- oder Zivildienst ab? Dann freust du dich sicher, wenn du schon jetzt ein paar Kurse abschließen kannst. Der Früheinstieg ins Physikstudium (FIPS) an der TU Kaiserslautern macht es möglich.

Wann auch immer du dein Studium der Physik an der TU Kl anfängst, die englische Sprache sollte bei dir keine Schweißausbrüche auslösen, denn ein Großteil der Fachliteratur ist auf Englisch verfasst. Du kannst deine Kenntnisse aber jederzeit in einem der zahlreichen Sprachkurse auf den neuesten Stand bringen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dein vorgeschriebenes Praktikum ins Ausland zu verlegen oder sogar ein bis zwei Semester dort zu studieren. Ob in Dänemark, Frankreich oder Spanien – überall gibt es Partnerunis, an denen du wichtige Erfahrungen sammeln kannst. Damit bist du perfekt auf das Master-Studium oder den Berufseinstieg vorbereitet. Planst du hingegen nicht im Ausland zu studieren, muss dir das aber keine Sorgen bereiten: Die Technische Uni Kaiserslautern macht dich vor allem mit Laborpraktika in top ausgestatteten Räumen für die Arbeitswelt fit.

Wenn du dann deinen Abschluss in Physik an der TU Kaiserslautern in der Tasche hast, kannst du dich entweder weiter qualifizieren oder beispielsweise deine Traumstelle in einem großen Forschungsinstitut antreten, um am aktuellen technischen Fortschritt mitzuwirken. So wirst du nach dem Studium der Physik an der Uni Kaiserslautern garantiert einen zukunfts- und krisensicheren Job haben!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,64
44 Bewertungen
Empfehlung: 91%
iiiii
3,71
72 Bewertungen
Empfehlung: 96%
iiiii
3,85
7 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten