Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Kaiserslautern

- Fachbereich Sozialwissenschaften -

Sozialwissenschaften

  • Lehre
    iiiii
    3,18
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,17
    • Didaktik
      iiiii
      3,47
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,50
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,56
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,22
    • Stundenplan
      iiiii
      2,94
    • Platzangebot
      iiiii
      3,50
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,06
    • E-Learning
      iiiii
      2,72
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,72
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,82
    • Internationalität
      iiiii
      2,65
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,51
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,28
    • Mensaessen
      iiiii
      4,22
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,44
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,39
    • Unterhalt
      iiiii
      3,89
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,17
    • Nebenjob
      iiiii
      3,28
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,53
    • Hörsäle
      iiiii
      3,71
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,47
    • Studienberatung
      iiiii
      3,53
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,65
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,08
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,63
    • Auslandssemester
      iiiii
      2,75
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 18 Bewertungen anzeigen

Sozialwissenschaften an der TU Kaiserslautern

Du suchst ein abwechslungsreiches Studium das dir eine große Auswahl an Berufswegen eröffnet, im Bereich Kommunikation bist du auch nicht auf den Mund gefallen und hast dich außerdem schon immer für Politikwissenschaft und Soziologie interessiert? Dann ist der Studiengang SoWi an der TU Kaiserslautern möglicherweise genau der richtige für dich. In den ersten Semestern werden dir alle wichtigen Grundlagen des Fachs vermittelt. In den höheren Semestern kannst du Spezialisierungsmodule wählen. Auf diesem Wege bestimmst du selber in welche berufliche Richtung dein Studium gehen soll. Ein Studium in Sozialwissenschaften bedeutet nämlich nicht zwangsläufig den Berufszweig Sozialarbeit, wie oftmals angenommen. Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit und Medien, Werbung, Personalmarketing oder Managementtraining sind nur einige der möglichen Tätigkeitsfelder in denen du nach deinem Abschluss arbeiten kannst. Zum Ende hin musst du zusätzlich ein Praktikum absolvieren - am besten in einem Bereich, in dem du später arbeiten möchtest. Das Studium der SoWi an der Technischen Universität Kaiserslautern hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern und schließt mit dem Bachelor of Arts ab. Dies ist dann dein erster berufsqualifizierender Abschluss. Du kannst also direkt in den Beruf einsteigen oder, wenn du deine Berufsaussichten erweitern möchtest, ein Masterstudium dranhängen.

Da du dich im Studium der Sozialwissenschaften an der TU Kaiserslautern oft mit unterschiedlichen Hintergrundtheorien und verschiedenen Perspektiven auf gesellschaftliche Zusammenhänge beschäftigst, solltest du außerdem ein gewisses Interesse an Politik und menschlichem Zusammenleben sowie Freude am Lesen mitbringen.

Übrigens kannst du auch im Studiengang Sozialwissenschaften an der Technischen Universität Kaiserslautern ein Auslandssemester absolvieren. Die Universität Kaiserslautern kooperiert mit etlichen Partnerhochschulen, die sich sicher über einen Besuch von dir freuen. Auf diesem Wege vertiefst du deine Sprachkenntnisse, hast die Chance dich interkulturell weiterzuentwickeln und knüpfst vielleicht erste wichtige Kontakte für deine berufliche Zukunft.

Wusstest du eigentlich, dass die Technische Universität Kaiserslautern die einzige technisch-ingenieurwissenschaftlich ausgelegte Universität in Rheinland-Pfalz ist? Egal ob es um die Betreuung durch Dozenten und Professoren, um das Lehrangebot oder um den Forschungsbezug geht, die Universität Kaiserslautern belegt laut Hochschulranking immer wieder Spitzenplätze. Auch die Personalchefs von großen Unternehmen sind überzeugt, dass die Absolventen dieser Einrichtung gut auf das Berufsleben vorbereitet sind. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass die Abschlüsse der Studenten absolut in einem angemessenem Zeitfenster liegen.

Bei so vielen positiven Eigenschaften fällt die Entscheidung vielleicht nicht mehr allzu schwer. Wir wünschen dir jedenfalls viel Spaß im Studium und alles Gute für deine berufliche Zukunft!

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten