Menü

- Technische Universität -

Technische Universität Kaiserslautern

- Fachbereich Sozialwissenschaften -

Sportwissenschaft

  • Lehre
    iiiii
    3,21
    • Dozentenwissen
      iiiii
      3,92
    • Didaktik
      iiiii
      3,81
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,46
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,35
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,00
    • Stundenplan
      iiiii
      3,35
    • Platzangebot
      iiiii
      3,12
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,08
    • E-Learning
      iiiii
      2,79
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,92
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,23
    • Internationalität
      iiiii
      2,08
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,33
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,88
    • Mensaessen
      iiiii
      4,15
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,32
    • Unterhalt
      iiiii
      3,60
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,19
    • Nebenjob
      iiiii
      3,17
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,46
    • Hörsäle
      iiiii
      3,58
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,67
    • Studienberatung
      iiiii
      3,35
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,64
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,54
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,14
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,25
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,39
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 26 Bewertungen anzeigen

Sportwissenschaft an der TU Kaiserslautern

Du bewegst dich gern und ein Leben ohne Sport kannst du dir nicht vorstellen? Außerdem möchtest du mit Menschen zusammenarbeiten und hättest Spaß daran, auch den größten Sportmuffel zu motivieren? Wenn du das Gegenteil einer Couchpotato bist, ist der Studiengang Sportwissenschaft an der Technischen Universität Kaiserslautern genau das Richtige für dich.

An der TU Kaiserslautern kannst du entweder Sportlehrer für Gymnasien, Realschulen oder berufsbildende Schulen werden. Dein Sportstudium an der Uni Kaiserslautern vermittelt dir dabei auf der einen Seite praktisches Wissen zu diversen Sportarten, auf der anderen Seite kommt aber auch der Didaktikteil nicht zu kurz, damit du auf den Umgang mit deinen zukünftigen Schülern vorbereitet wirst.

Basketball, Fußball und Handball, wir kennen sie alle – die traditionellen Schulsportarten. Wenn du Sport an der TU Kaiserslautern studierst, wirst du aber auch andere Sportarten, wie zum Beispiel Gesundheitssport, kennenlernen. Außerdem wird neben sportwissenschaftlichen Grundlagen wie Sportpsychologie, Sportmedizin und Sportpädagogik auch Kulturwissenschaft auf deinem Stundenplan stehen.

Entscheidest du dich dafür, Sport an der TU Kaiserslautern zu studieren, solltest du dir vorher überlegen, an welcher Schulform du später unterrichten möchtest. Im Falle des Lehramts für Gymnasien oder Realschulen kannst du Sport als Fachwissenschaft wählen und musst es mit einem zweiten Fach kombinieren. Beide Fächer haben dann den gleichen Studienumfang. Die Technische Universität Kaiserslautern bietet dir hierfür Fächer wie zum Beispiel Mathematik, Biologie oder Sozialkunde an.

Möchtest du später lieber an berufsbildenden Schulen unterrichten, kann Sport in deinem Studium als zweite Fachwissenschaft gewählt werden und hat dementsprechend weniger Studienumfang. In diesem Fall kannst du Sport mit Fächern wie zum Beispiel Bautechnik, Elektrotechnik oder Technische Informatik studieren.

Wenn du kein Fach findest, mit dem du Sport an der TU Kaiserslautern kombinieren möchtest, ist das auch kein Problem. Die Uni Kaiserslautern ist im Studienverband Südwest und ermöglicht es Studenten so, Fächer, die nicht in Kaiserslautern angeboten werden, an anderen Unis zu belegen.

Bevor du jetzt mit deinem Sportstudium beginnen kannst, musst du eine Eignungsprüfung bestehen. Du wirst verschiedene Aufgaben im Bereich Sprint, Wurf, Sprung, Lauf, Geräteturnen und Schwimmen bekommen. Auch Mannschaftsspiele stehen auf dem Programm.

Entscheidest du dich dafür, Sport an der TU Kaiserslautern zu studieren, wirst du an einer vergleichsweise jungen Uni studieren. Gegründet wurde sie erst 1970. Allerdings hat die Uni Kaiserslautern in kurzer Zeit das geschafft, wofür andere Unis deutlich länger brauchen: sich einen exzellenten Ruf aufzubauen. Die TU Kaiserslautern wurde bereits vom Stifterverband der deutschen Wissenschaft für exzellente Lehre ausgezeichnet. In vielen Hochschulrankings ist sie auf den Spitzenplätzen vertreten. Schau doch auch nochmal in unser Hochschulranking, wie die TU Kaiserslautern dort 2016 abschneidet.

Viel Erfolg auf deinem Weg zum Sportwissenschaftler!

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten