Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Bielefeld

- Fakultät für Mathematik -

Wirtschaftsmathematik

  • Lehre
    iiiii
    3,40
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,35
    • Didaktik
      iiiii
      3,35
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,27
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,65
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,23
    • Stundenplan
      iiiii
      3,42
    • Platzangebot
      iiiii
      3,81
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,23
    • E-Learning
      iiiii
      2,83
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,77
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,48
    • Internationalität
      iiiii
      2,83
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,56
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,23
    • Mensaessen
      iiiii
      3,52
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,19
    • Unterhalt
      iiiii
      3,56
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,52
    • Nebenjob
      iiiii
      3,38
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,80
    • Hörsäle
      iiiii
      3,73
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,44
    • Studienberatung
      iiiii
      3,64
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,08
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,73
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,54
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,58
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,39
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 26 Bewertungen anzeigen

Wirtschaftsmathematik an der Uni Bielefeld

Schreibst du dich für Wirtschaftsmathematik an der Universität Bielefeld ein, dann musst du vor allem eines nicht tun – weit laufen. Die Campus-Universität in Ostwestfalen-Lippe vereint nahezu alle wichtigen Einrichtungen und Fakultäten zentral an einem Ort, weswegen sie als Universität der kurzen Wege gilt. Gegründet wurde die Hochschule 1969 und gehört damit zur jüngeren Generation. Kommilitoninnen und Kommilitonen erwarten dich hier insgesamt über 19.000. Wirtschaftsmathematik an der Uni Bielefeld hingegen studieren davon um die 400. Ansässig ist das Fach in der Fakultät für Mathematik, welche wiederum etwa 4.000 Studierende beherbergt.

Ein Studium in Wirtschaftsmathe an der Uni Bielefeld ist sowohl im Bachelor als auch im Master möglich. Beides jeweils im 1-Fach-Modell, du musst dir bis zur Bewerbung und Einschreibung also nicht noch überlegen ob und welches Zweit- oder Nebenfach denn passen könnte. Im Bachelor beträgt die Regelstudienzeit sechs Semester. In dieser Zeit sollst du in Wirtschaftsmathe an der Universität Bielefeld lernen, wie du mit Hilfe der Mathematik Problemstellungen aus den Bereichen Technik und Wirtschaft lösen kannst.

Zu Beginn erwarten dich selbstverständlich die Grundlagen für das weitere Studium – wichtig sind hier vor allem Analysis und Lineare Algebra aus dem Bereich der Mathematik, den Wirtschaftsteil decken wiederum die Einführungen in BWL und VWL ab. Sind die ersten zwei Semester Wirtschaftsmathematik an der Uni Bielefeld überstanden, sind deine Wahlmöglichkeiten im Stundenplan deutlich freier. Ab diesem Zeitpunkt sollten die Grundlagen abgeschlossen sein und dir stehen unterschiedlichste Angebote offen – wobei du hier natürlich trotzdem innerhalb bestimmter Fachbereiche bleiben musst. Die Wirtschaftsmathematik der Uni Bielefeld hat zwar den Anspruch, dass die Grenzen zwischen ihren beiden Teilgebieten aufgelöst werden, sieht ihren Schwerpunkt dennoch aber in der Mathematik. Damit du dich aber nicht zu eingeschränkt fühlst, gibt es natürlich auch in diesem Fach einen Ergänzungsbereich.

Der Master in Wirtschaftsmathematik an der Universität Bielefeld soll schließlich deine Fähigkeiten und Kenntnisse aus dem Bachelor vertiefen und erweitern. Dazu gehört auch die Ausbildung deiner außerfachlichen Kompetenzen und Qualifikationen, die dich in späteren Berufen immer wieder erwarten wird. Als Stichworte dürften hier Präsentationstechnik, Teamwork und Computerkenntnisse gelten.

Argumente für Wirtschaftsmathe an der Uni Bielefeld gibt es genügend, vor allem wenn man auf das Renommee der Hochschule blickt. Egal welches Hochschulranking man zu Rate zieht – die Uni Bielefeld schneidet häufig gut ab und gehört so beispielsweise im Times-Ranking von 2014 zu den 250 besten Universitäten der Welt. Im CHE-Ranking schneidet die Fakultät vor allem in den Bereichen „Angebote zu Studienbeginn“ oder Studieneingangsphase hervorragend ab, speziell die Wirtschaftsmathematik der Uni Bielefeld punktet im Bachelor in Sachen Abschluss in angemessener Zeit als Teil der Spitzengruppe. Im hinteren Teil der Tabelle findet sich das Fach jedoch beim Thema internationale Ausrichtung – was gerade bei wirtschaftlichen Themen schade ist.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,36
170 Bewertungen
Empfehlung: 90%
iiiii
3,37
98 Bewertungen
Empfehlung: 87%
iiiii
3,62
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten