Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Bremen

- Fachbereich 07: Wirtschaftswissenschaft -

Betriebswirtschaftslehre

  • Lehre
    iiiii
    3,49
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,05
    • Didaktik
      iiiii
      3,48
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,26
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,87
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,91
    • Stundenplan
      iiiii
      3,62
    • Platzangebot
      iiiii
      2,95
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,73
    • E-Learning
      iiiii
      3,18
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,92
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,51
    • Internationalität
      iiiii
      3,28
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,60
    • Rahmenangebote
      iiiii
      3,85
    • Mensaessen
      iiiii
      3,94
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,90
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,16
    • Unterhalt
      iiiii
      3,53
    • Partyfaktor
      iiiii
      3,84
    • Nebenjob
      iiiii
      3,66
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,58
    • Hörsäle
      iiiii
      3,48
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,96
    • Studienberatung
      iiiii
      3,42
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,79
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,71
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,40
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,30
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,42
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 433 Bewertungen anzeigen

Betriebswirtschaft an der Uni Bremen

Deine Interessen liegen ganz klar auf wirtschaftlichen Prozessen, sodass das Studium der BWL an der Uni Bremen wie für dich gemacht ist. Finanzen, Marketing, Controlling sowie Unternehmenssteuerung sind alles Teilbereiche, die du gern genauer kennenlernen würdest, um später einmal in einem Betrieb den perfekten wirtschaftlichen Überblick zu haben. An der Uni Bremen studierst du dabei an einer sehr jungen, aber dennoch gut besuchten Hochschule. Mit rund 19.200 Studierenden ist sie sogar die größte Hochschule Bremens. Außerdem wurde die Universität Bremen 2012 mit der Förderlinie „Zukunftskonzept“ ausgezeichnet und gehört somit zu den elf Hochschulen mit Exzellenzinitiative. Wenn du dich dafür entscheidest, Betriebswirtschaftslehre an der Uni Bremen zu studieren, bist du also in den besten Händen und wirst umfassend auf deinen zukünftigen Beruf vorbereitet.

Eng verbunden mit der Betriebswirtschaft an der Universität Bremen ist der Studiengang der Wirtschaftswissenschaften. Da gerade in den Grundmodulen viele Schnittpunkte existieren, kannst während deiner ersten Semester ganz leicht zwischen diesen Disziplinen wechseln, wenn du feststellst, dass du dich doch eher auf die Wirtschaftswissenschaften stürzen möchtest. Nah verwandt mit der BWL an der Universität Bremen ist auch die Volkswirtschaftslehre, die hier allerdings nicht als separater Studiengang angeboten wird. Stattdessen lernst du wichtige Konzepte und Grundkenntnisse der VWL in deinem Studium der BWL kennen.

Konkret gehören zum Studiengang BWL an der Uni Bremen Inhalte wie Management, Marketing, Logistik, Finanzen, Rechnungswesen, Steuern oder auch Sportökonomie. Nachdem du die Grundmodule, in denen du die Basiskenntnisse der BWL kennengelernst, abgeschlossen hast, kannst du dich auf einen dieser Bereiche spezialisieren und somit deinen Schwerpunkt für dein späteres Berufsfeld setzen. Neben den Seminaren, Vorlesungen und Tutorien zur BWL an der Uni Bremen gehören zu deinem Studiengang auch sogenannte General Studies oder auch Schlüsselqualifikationen. Sie machen zwischen 10% und 25 % deiner Kurse aus und sollen dir fächerübergreifend wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten für dein späteres Berufsleben näherbringen. Hierzu gehören zum Beispiel Kommunikation und Präsentation, EDV-Kenntnisse, Nachhaltiges Management, Analyse von Wirtschaftsdaten, Einführung in die Psychologie oder auch Fremdsprachenkurse. Oftmals ist die Auswahl an Schlüsselqualifikationen breit gefächert, sodass du sie, ergänzend zu deinem Studium der BWL an der Universität Bremen, perfekt auf dich abpassen kannst.

Die Universität Bremen mag noch eine recht junge Hochschule sein, die erst 1971 gegründet wurde, doch sie spielt beim Hochschulranking schon recht weit oben mit! Denn die „Times Higher Education“ bewertet Hochschulen, die jünger als 50 Jahre sind. Unter den besten 100 Hochschulen sind hierbei sieben deutsche vertreten. Die Uni Bremen nimmt hierbei Platz 26 der weltweit 100 besten jungen Hochschulen ein und beweist damit, dass du hier mit deinem Abschluss in BWL richtig durchstarten kannst und dir die Türen zahlreicher nationaler als auch internationaler Betriebe offenstehen.

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,72
10 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,57
7 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,54
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten