Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Bremen

- Fachbereich 11: Human- und Gesundheitswissenschaften -

Wirtschaftspsychologie

  • Lehre
    iiiii
    3,57
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,29
    • Didaktik
      iiiii
      3,86
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,71
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,83
    • Spezialisierung
      iiiii
      4,00
    • Stundenplan
      iiiii
      3,29
    • Platzangebot
      iiiii
      3,43
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,86
    • E-Learning
      iiiii
      3,40
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,71
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,00
    • Internationalität
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,62
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      4,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,75
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      3,33
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      3,83
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,96
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,43
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,29
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,40
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,83
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,25
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 7 Bewertungen anzeigen

Wirtschaftspsychologie an der Uni Bremen

Du interessierst dich für Wirtschaft und dafür, wie sich der Arbeitsmarkt verändert? Du findest Psychologie spannend und kannst dir vorstellen, menschliches Verhalten in der Betriebswirtschaft zu analysieren? Dann solltest du deinen Master in Wirtschaftspsychologie an der Universität Bremen machen.

Hier lernst du, wie Psychologie und BWL zusammen spielen. Zuerst besuchst du Kurse zur Psychologie, Wirtschaftspsychologie und Betriebswirtschaftslehre. Danach geht es für dich mit Arbeits- und Organisationspsychologie weiter und du beginnst auch ein Forschungsprojekt. Dieses Projekt wird dir auch bei der Erstellung deiner Masterarbeit im vierten Semester helfen. Hier ist dein Studium der Wirtschaftspsychologie an der Uni Bremen auch ganz klar international ausgerichtet. In deinem letzten Semester hast du die Möglichkeit ein Auslandssemester zu absolvieren oder an der internationalen Konferenz „Work, Identity, Globalization“ teilzunehmen. Dort kannst du deine Forschungsergebnisse einem internationalen Publikum präsentieren.

Da es sich bei dem Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Uni Bremen um einen Masterstudiengang handelt, solltest du davor ein Bachelorstudium aus dem Bereich BWL, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftspsychologie oder aus einem ähnlichem Studiengang abgeschlossen haben. Außerdem solltest du schon Kurse zur Statistik besucht haben und gut Englisch auf B2 Niveau sprechen.

Wer Wirtschaftspsychologie an der Uni Bremen studieren will, muss außerdem einen Eignungstest bestehen. Hier werden Grundlagen zu Psychologie und BWL abgefragt.

Mit einem Abschluss in Wirtschaftspsychologie stehen dir verschiedene Jobmöglichkeiten zur Auswahl. Du kannst zum Beispiel im Management oder in der Personal- und Organisationsentwicklung arbeiten. Durch dein breitgefächertes Studium, das Psychologie und BWL miteinander verbindet, bist du aber auch für andere Berufe, wie zum Beispiel im Gesundheitsbereich oder in der Verwaltung qualifiziert.

Wenn du dich dafür entscheidest, Wirtschaftspsychologie an der Uni Bremen zu studieren, hast du dir eine Uni mit nationalem, wie internationalem sehr guten Ruf ausgesucht. Die Uni Bremen ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Kein Wunder, dass die Uni Bremen auch für ihre hervorragende Forschung ausgezeichnet wurde. Rund um die Uni gibt es einen Technologiepark, der viele Forschungseinrichtungen und Unternehmen beherbergt. So kann die Uni mit zahlreichen Firmen und Forschungsinstituten zusammenarbeiten. Mittlerweile tummeln sich fast 400 Firmen und wissenschaftliche Einrichtungen um die Uni herum.

In vielen Hochschulrankings schneidet die Uni Bremen sehr gut ab. Sie gehört zum Beispiel zu den besten Unis weltweit, die unter 50 Jahre alt sind. Schau doch auch nochmal in unser Hochschulranking, wie die Uni Bremen dort abschneidet.

Wir wünschen dir viel Erfolg im Studium!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,72
10 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,54
4 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,50
2 Bewertungen
Empfehlung: 50%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten