Menü

- Öffentliche Universität -

Universität des Saarlandes

- Fakultät 3 - Philosophische Fakultät I -

Evangelische Religionslehre

  • Lehre
    iiiii
    3,38
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      3,50
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,50
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,50
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,50
    • Stundenplan
      iiiii
      4,00
    • Platzangebot
      iiiii
      4,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,50
    • E-Learning
      iiiii
      3,00
    • Studienaufwand
      iiiii
      2,50
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,00
    • Internationalität
      iiiii
      2,50
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,75
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,00
    • Mensaessen
      iiiii
      3,00
    • Flirtfaktor
      iiiii
      4,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,00
    • Unterhalt
      iiiii
      4,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,00
    • Nebenjob
      iiiii
      4,00
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,67
    • Hörsäle
      iiiii
      4,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,00
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,00
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,00
    • Soft Skill Training
      iiiii
      4,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 2 Bewertungen anzeigen

Evangelische Religionslehre an der Uni Saarland

Klar, ein paar Geschichten aus der Bibel kennt wohl jeder christlich getaufte Mensch, sei er ein noch so seltener Kirchengänger. Die Geburt Jesu zum Beispiel oder Noah und seine Arche. Danach hört es aber bei vielen auf. Dabei muss Religion nicht so altbacken, spießig und konservativ sein, wie viele immer denken. Wenn du dich mit dem Thema Religion tiefergehend auseinandersetzen willst, dann solltest du dich jetzt über das Studium Evangelische Religion an der Universität des Saarlandes informieren.

Da es sich hierbei um einen Lehramtsstudiengang handelt, bist du nach abgeschlossenem Studium natürlich kein Pfarrer. Trotzdem beschäftigst du dich während deiner Studiendauer intensiv mit dem Christentum. Du wirst Kurse zur Kirchengeschichte, Bibelkunde und zum alten sowie neuen Testament belegen und nichtchristliche Religionen erforschen. Um später als Lehrer oder Lehrerin einen spannenden evangelischen Religionsunterricht präsentieren zu können, wirst du in Seminaren und Vorlesungen zur Religionspädagogik geschult. Darüber hinaus sind zwei Schulpraktika in dein Studium integriert, sodass du schon mal etwas Lehrerzimmerluft schnuppern kannst.

Evangelische Religion kann in der Schule ein spannendes Schulfach, mit aktuellen Themen und vielen Diskussionen sein, deshalb stehen auf deinem Stundenplan auch Kurse zur Theologisch-religionspädagogischen Urteilsbildung.

Da Religion auch immer ein sehr persönliches Thema ist, wirst du dich in deinem Studium auch intensiv mit deinen eigenen religiösen Ansichten auseinandersetzen. Dir wird keinesfalls eine Meinung auferlegt.

Neben Evangelischer Religion studierst du an der Uni Saarland noch ein weiteres Fach auf Lehramt sowie Bildungswissenschaften. Auswahlmöglichkeiten für dein Zweitfach gibt es zu genüge: Du kannst beispielsweise Deutsch, Sport oder Biologie wählen.

Im Laufe deines Studiums benötigst du Griechischkenntnisse, um auch alte Bibelschriften nachvollziehen zu können. Diese kannst du dir im Rahmen eines Seminars aneignen. Wenn du später auch in der Sekundarstufe zwei unterrichten möchtest, musst du das Graecum, sowie Latein oder Hebräischkenntnisse vorweisen können. Keine Sorge, du kannst auch noch während deines Studiums einen Sprachkurs an der Uni Saarland machen. Diesen beendest du übrigens mit einem UNIcert-Abschluss, das ist ein auch außerhalb von Hochschulen anerkanntes Zertifikat zum Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen.

Die Uni Saarland ist die einzige Uni im Bundesland Saarland und noch relativ jung, immerhin wurde sie erst 1948 gegründet. Was andere Unis in Jahrzehnten nicht geschafft haben, hatte sie allerdings schon nach ein paar Jahren in der Tasche: Nämlich einen internationalen guten Ruf. In verschiedenen Rankings schneidet die Uni Saarland sehr gut ab. Schau am besten auch noch einmal in unser Hochschulranking!

Wir wünschen dir einen erfolgreichen Start ins Studium!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,86
5 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
4,46
1 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,92
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten