Menü

- Öffentliche Universität -

Universität des Saarlandes

- Fakultät 6 - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät I -

Mathematik

  • Lehre
    iiiii
    3,62
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,64
    • Didaktik
      iiiii
      3,58
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,74
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,36
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,90
    • Stundenplan
      iiiii
      3,34
    • Platzangebot
      iiiii
      4,44
    • Tutorienangebot
      iiiii
      4,08
    • E-Learning
      iiiii
      2,77
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,24
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,03
    • Internationalität
      iiiii
      2,92
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,72
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,38
    • Mensaessen
      iiiii
      3,79
    • Flirtfaktor
      iiiii
      3,03
    • Wohnungssituation
      iiiii
      3,33
    • Unterhalt
      iiiii
      3,56
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,05
    • Nebenjob
      iiiii
      3,62
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,91
    • Hörsäle
      iiiii
      4,05
    • Bibliotheken
      iiiii
      4,34
    • Studienberatung
      iiiii
      4,00
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,15
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,59
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,43
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,56
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,81
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 39 Bewertungen anzeigen

Mathematik an der Uni Saarland

Studieren an der schönen Saar – zum Beispiel Mathematik an der Universität des Saarlandes? Warum eigentlich nicht. Immerhin ist die UdS die einzige Uni des kleinen Bundeslandes. Somit versammeln sich hier die großen Köpfe, was der Forschung und Lehre sicherlich gut tut. Durch die ereignisreiche Geschichte des Saarlandes ist es nur verständlich, dass die UdS nicht nur irgendeine Universität ist, sondern seit 1950 als europäische Universität gilt – diesen internationale Titel wird sie auch gerecht, beispielsweise mit ihrem Ausländeranteil von 17%, wodurch sie zu den internationalsten Unis im Bundesgebiet gehört.

Trotz der Größe des Bundeslandes findet Mathe an der UdS nicht an einer kleinen Hochschule statt: Die Universität des Saarlandes beheimatet sogar gut 19.000 Studierende. Mathe an der Uni Saarbrücken studieren im Bachelor hingegen nur gut 150 Personen – klingt gemütlich, oder? Die Mathematik der UdS ist Teil der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät und findet somit auf dem Campus Saarbrücken statt.

Mathe an der Universität des Saarlandes kannst du im Bachelor und im Master studieren. Während deines Studiums der Mathematik an der Uni Saarbrücken musst du außerdem ein Nebenfach wählen, das ist übrigens völlig unabhängig von deinem angestrebten Abschluss – Lehramt ausgenommen. Durch die wenigen Studierenden in Mathe an der UdS erwartet dich natürlich eine gute Betreuung in kleineren Gruppen und somit ein guter Draht zu deinen Dozierenden. Auch später im Studium, wenn es um Abschlussarbeiten geht, wird keine Massenpanik ausbrechen. Das schlägt sich auch im CHE Hochschulranking von 2015 wieder: Hier gehört Mathe an der Uni Saarbrücken zur Spitzengruppe, wenn es im Abschlüsse in Regelstudienzeit geht.

Wo wir schon beim Thema Regelstudienzeit in Mathe an der Universität des Saarlandes sind: Diese beträgt im Bachelor sechs Semester und je nachdem, ob du im Winter oder Sommersemester dein Studium beginnst, erwarten dich leichte Änderungen im idealen Studienverlaufsplan. Inhaltlich bleibt es gleich, jedoch wirst du gewisse Veranstaltungen jeweils früher beziehungsweise später belegen. In Mathe an der UdS wirst du Veranstaltungen zu Themen wie Analysis, Lineare Algebra, Modellierung und Programmierung, Praktikscher Mathematik, Theorie und Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen und vieles mehr besuchen. Auch ein Berufspraktikum ist nach dem vierten Semester möglich.

Hast du den Bachelor in Mathematik an der Universität des Saarlandes abgeschlossen, dann stehen dir im Master die Angewandte Mathematik oder die Mathematische Grundlagenforschung offen. Absolventen der Angewandten Mathematik der Uds gelten als begehrte Fachkräfte – unter anderem auch deshalb, weil du dich hier auf Gebiete wie Wirtschaft und Finanzen, Visual Computing oder Industrie und Technik spezialisieren kannst. In der Grundlagenforschung hingegen erwartet dich, Überraschung, vor allem Grundlegendes wie Geometrie, Stochastik, Finanzmathematik, Algebra und einiges mehr. Nichtsdestotrotz musst du mit diesem Master-Abschluss nicht zwingend in die Forschung gehen. Klingt spannend? Dann auf ins Saarland! 

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten