Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Hamburg

- Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften -

Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft - Ökonomische und Soziologische Studien

  • Lehre
    iiiii
    3,31
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,00
    • Didaktik
      iiiii
      2,00
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,00
    • Praxisbezug
      iiiii
      2,50
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,50
    • Stundenplan
      iiiii
      4,50
    • Platzangebot
      iiiii
      2,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,00
    • E-Learning
      iiiii
      3,50
    • Studienaufwand
      iiiii
      4,50
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      3,50
    • Internationalität
      iiiii
      3,50
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,46
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,50
    • Mensaessen
      iiiii
      3,50
    • Flirtfaktor
      iiiii
      2,00
    • Wohnungssituation
      iiiii
      1,00
    • Unterhalt
      iiiii
      2,50
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,50
    • Nebenjob
      iiiii
      4,50
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,56
    • Hörsäle
      iiiii
      3,00
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,50
    • Studienberatung
      iiiii
      2,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      3,50
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      4,00
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      4,50
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,00
    • Auslandssemester
      iiiii
      4,50
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 2 Bewertungen anzeigen

Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft - Ökonomische und Soziologische Studien an der Uni Hamburg

Du siehst deine berufliche Zukunft in der Unternehmensberatung, in den Medien, in nationalen und internationalen Organisationen, in einer NGO, einer Partei oder in der öffentlichen Verwaltung? Da du schon ein Bachelorstudium erfolgreich abgeschlossen hast, fragst du dich nun, mit welchem Masterstudiengang du deine akademische Karriere abrunden und deinen Berufswunsch verwirklichen kannst? Wie wäre es zum Beispiel mit dem Masterstudiengang Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft – Ökonomische und Soziologische Studien, der an der Uni Hamburg von der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften angeboten wird? Du fragst dich nun, was sich konkret dahinter verbirgt und möchtest herausfinden, ob der Studiengang zu dir passt? Dann erfährst du hier mehr!

In dem vier Semester dauernden Studiengang Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft – Ökonomische und Soziologische Studien der Universität Hamburg geht es darum, den Strukturwandel von Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft sozialökonomisch zu analysieren und kritisch zu beleuchten. Unter anderem wirst du dich dabei mit den Bedingungen sozialer Sicherheit und der sozialen Integration auseinandersetzen und deren Mechanismen untersuchen. Um dies umfassend zu können, integriert der forschungsorientierte Masterstudiengang die Methoden der qualitativen und quantitativen empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung. Darüber hinaus begibst du dich mit ihm auf die Gebiete der Soziologie, Volkswirtschaftslehre und der Sozialökonomie. Da die Sozialökonomie der Schwerpunkt des Masterstudiums ist, wirst du dich besonders mit ihr beschäftigen und dich mit den sozialen Folgen ökonomischen Handelns sowie mit den gesellschaftlichen Einflüssen auf ökonomische Aktivitäten befassen.

Damit du gut durch deine Studienzeit kommst, sollte die englische Sprache für dich kein Neuland sein und auch solltest du dich mit sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Fragen auskennen. Nur so wirst du das Pensum und die Aufgaben der Theorie-, Forschungs-, Methoden- und Wahlpflichtmodule des Studiums Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft – Ökonomische und Soziologische Studien an der Uni Hamburg meistern. In ihrem Rahmen machst du dich unter anderem mit Recherche- und Moderationstechniken sowie der Datenerfassung und -aufbereitung vertraut und befasst dich mit den Themen soziale Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit, Globalisierung und Nachhaltigkeit.

Attraktiv ist ein Studium an der Uni Hamburg unter anderem deshalb, weil diese besonderen Wert darauf legt, ihre Studierenden auf einem hohen wissenschaftlichen und internationalen Niveau auszubilden. Zwar nimmt die Uni Hamburg selbst nicht an sogenannten Hochschulrankings teil, jedoch kann trotzdem nicht übersehen werden, dass die Studienbedingungen an der Uni Hamburg einfach stimmen. Seit 1919 in Betrieb zieht sie Menschen aus aller Welt an. Warum also nicht auch dich? Nicht nur nämlich, dass die Uni Hamburg und der Studiengang Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft – Ökonomische und Soziologische Studien durch Vielfalt überzeugen, auch Hamburg selbst ist eine aufregende Stadt. Wir wünschen dir viel Spaß!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,51
190 Bewertungen
Empfehlung: 88%
iiiii
3,51
8 Bewertungen
Empfehlung: 88%
iiiii
3,67
72 Bewertungen
Empfehlung: 97%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten