Menü

- Öffentliche Universität -

Universität Hamburg

- Fakultät für Geisteswissenschaften -

Philosophie

  • Lehre
    iiiii
    3,41
    • Dozentenwissen
      iiiii
      4,33
    • Didaktik
      iiiii
      3,67
    • Seminarbetreuung
      iiiii
      3,33
    • Praxisbezug
      iiiii
      3,17
    • Spezialisierung
      iiiii
      3,40
    • Stundenplan
      iiiii
      2,83
    • Platzangebot
      iiiii
      3,00
    • Tutorienangebot
      iiiii
      3,60
    • E-Learning
      iiiii
      3,50
    • Studienaufwand
      iiiii
      3,60
    • Arbeitsbelastung
      iiiii
      2,83
    • Internationalität
      iiiii
      3,17
    Details anzeigen
  • Wohlfühlfaktor
    iiiii
    3,79
    • Rahmenangebote
      iiiii
      4,17
    • Mensaessen
      iiiii
      3,67
    • Flirtfaktor
      iiiii
      4,17
    • Wohnungssituation
      iiiii
      2,20
    • Unterhalt
      iiiii
      3,00
    • Partyfaktor
      iiiii
      4,83
    • Nebenjob
      iiiii
      4,17
    Details anzeigen
  • Service
    iiiii
    3,65
    • Hörsäle
      iiiii
      3,50
    • Bibliotheken
      iiiii
      3,80
    • Studienberatung
      iiiii
      3,50
    • Einschreibeprozess
      iiiii
      4,17
    • Hochschul-Webseite
      iiiii
      3,50
    • Berufsstarthilfe
      iiiii
      3,33
    • Soft Skill Training
      iiiii
      3,33
    • Auslandssemester
      iiiii
      3,00
    Details anzeigen

Die beliebtesten Bewertungen

Was sagen Studenten zu diesem Studiengang?

Alle 6 Bewertungen anzeigen

Philosophie an der Uni Hamburg

Die Welt verstehen, das Denken verstehen, das Sein verstehen – wer möchte das nicht? Da bietet sich ein Studium der Philosophie natürlich an! Und genau das bietet dir die Universität Hamburg: ein Studium der Philosophie, bei bodenständiger Ausbildung in theoretischer Philosophie ebenso wie in praktischer Philosophie – und ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf die Erkenntnistheorie gelegt. Und egal, ob du grade den Bachelor beginnen willst oder doch schon den Master planst: hier kannst du direkt beide Studiengänge belegen.

Dein Studium der Philosophie kannst du an der Uni Hamburg übrigens auch toller Weise sehr frei planen! Klar, im Rahmen der Bologna-Reform hat auch die Hamburger Uni einiges ändern müssen – aber in den drei Blöcken „Einführung“, „Aufbau“ und „Vertiefung“ kannst du frei wählen, insofern du sowohl aus dem Bereich der praktischen, als auch aus dem Bereich der theoretischen Philosophie etwas wählst. Und her bietet die die Universität Hamburg die volle Auswahl des Fachs Philosophie! Ob Logik und Argumentationslehre, Abhandlungen über das Schöne nach Immanuel Kant, Staatstheorie oder doch Moral und Ethik, die berühmten Mediationen von Rene Descartes, Kognitionsphilosophie oder doch lieber Forschungsansätze über Aspekte der Subjektivität: du hast die freie Auswahl – und ein Themenbereich ist spannender als der andere. Und wenn dir das trotzdem noch nicht reicht, hast du noch den Wahlpflichtbereich. Hier kannst du aus verschiedenen Bereichen der Uni Hamburg spannende Themen wählen. Wie wäre es hierbei mit Anthropologie oder Sozialphilosophie? Darüber hinaus veranstaltet das zur philosophischen Fakultät gehörende Philosophische Seminar jedes Semester spannende Ringvorlesungen zu tagesaktuellen und brisanten Themen. Und weil die für alle Fachbereiche und auch Nicht-Studis offen sind, kannst du hier immer neue und spannende Einflüsse gewinnen!
Neue Anregungen für die Ringvorlesungen sind übrigens auch immer gerne gesehen – am besten wendest du dich mit deinen Ideen direkt an die Fachschaft. Hier sind neue Gesichter ohnehin immer willkommen – und wenn du nur einen Rat suchst, bist du hier ebenfalls genau richtig.

Übrigens: obwohl sich die Uni Hamburg seit einigen Jahren gegen alle Hochschulrankings sperrt, hat sie im Rahmen des letzten Rankings 2010 ziemlich gut abgeschlossen und im deutschlandweiten Vergleich einen guten Platz 13 belegt!

Jetzt musst du dich nur noch auf den Weg nach Hamburg machen, um dich für Pilosophie einzuschreiben – dann stehen bezaubernden Abenden am Hafen nicht mehr im Wege. Und wer weiß, vielleicht lernst du in der Uni ja genau die Leute kennen, mit denen du auch in deiner Freizeit über das Sein und das Nichts diskutieren kannst?

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten dir vielleicht auch gefallen

iiiii
3,12
2 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,69
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%
iiiii
3,64
3 Bewertungen
Empfehlung: 100%

Ähnliche Studiengänge an anderen Unis

Diese Unis könnten dir vielleicht auch gefallen

- Du kennst deine Uni am besten -

Kurz nachdenken, dann Uni ranken!

Jetzt deine Uni bewerten